Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15251 Einträge - Heute bereits 3739 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "etwas war nicht im Sinne des Erfinders"


589 Einträge gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 1 bis 10
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
etwas war nicht im Sinne des Erfinders 
ÜS
etwas war so nicht geplant / gedacht  umgangssprachlich 
nicht alle Sinne beisammen haben; nicht seine fünf / sieben Sinne beisammen haben; nicht alle beisammen haben 
ÜSL
1. leicht verrückt sein; etwas Unverständliches tun; unvernünftig sein
2. zerstreut / unkonzentriert / ohnmächtig / verwirrt sein 
1. "Du hast wohl nicht alle beisammen!"; "Wohl nicht die Sinne beisammen, wie?"; "Das macht doch keiner freiwillig, der seine fünf Sinne beisammen hat"; "Einer so genannten Föhnwand (Wolkenwand auf der Leeseite des Gebirges), nähert sich kein vernünftiger Pilot, der seine 7 Sinne beisammen hat"; "Niemand, der seine fünf Sinne beisammen hat, kann glauben, das, was heute stattfindet, sei das Ende der Geschichte und die Welt sei in Ordnung"; "Kein Mensch ist zu sehen, denn wer seine fünf Sinne beisammen hat, hütet sich, den Hafenbezirk nach Einbruch der Nacht zu betreten"; "Nach rationalen militärischen Erwägungen würde keine Macht, die ihre Sinne beisammen hat, einen so dummen Fehler begehen, die Erfahrungen der Sowjets mit dem Bergkrieg in diesem Gebiet zu wiederholen"
2. "'Wir haben noch alle Sinne beisammen' - Naturerlebnis mit allen Sinnen"; "Es dauerte einen Moment, bevor ich meine fünf Sinne beisammen hatte, um zu realisieren, dass der Brief wirklich für mich war"; "Um die Mitte des Monats sollten Sie sich ausgetobt haben, denn jetzt müssen Sie Ihre fünf Sinne beisammen haben, um dem Chaos Herr zu werden"; "Natürlich war es nicht beleidigend gemeint, aber da ich betrunken war und meine Sinne nicht beisammen hatte, muss ich es wohl übertrieben haben, und der Mann fühlte sich beleidigt" 
Siehe auch "nicht (mehr) bei Sinnen sein
nicht mehr Herr seiner Sinne sein 
ÜSL
einen Sinneseindruck falsch interpretieren; verwirrt sein  Siehe auch "Herr der Lage sein
seiner (fünf) Sinne nicht mehr mächtig sein 
ÜSL
ohnmächtig / nicht mehr bei Verstand / Bewusstsein sein; die Kontrolle über sich verlieren "Es ist nicht das Rauschmittel, das zu verurteilen ist, sondern die Berauschung, denn diese ist es, die den Menschen in den entwürdigenden Zustand versetzt, in welchem er seiner Sinne nicht mehr mächtig ist"; "Sag einfach das nächste Mal, dass Du Deiner Sinne nicht mehr mächtig warst, als Du Dich als BVB-Fan geoutet hast"; "Die Wollust ist so ungeheuerlich, explosiv und berauschend, dass man wie betäubt seiner 'Sinne nicht mehr mächtig' ist und so alles Wissen um das Vergangene verliert, um aus diesem Rausch neu und nackt wiedergeboren zu werden" Siehe auch "nicht (mehr) bei Sinnen sein
im wahrsten Sinne (des Wortes) 
ÜSL
wortwörtlich; buchstäblich; nicht bildhaft; nicht im übertragenen Sinne "Die Veranstaltung fiel im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser: Es regnete so stark, dass sie auf nächste Woche verschoben werden musste"; "Im wahrsten Sinne des Wortes 'abheben' wollen Schüler von vier HTLs und einer Berufsschule. Im Rahmen eines Schulprojekts arbeiten sie daran, ein Flugboot aus dem Jahr 1918 nachzubauen"; "Ein im wahrsten Sinne des Wortes 'beschauliches' Tal ist das Rohrmooser Obertal. Dort präsentiert sich der Winter in seiner allerschönsten Form"; "In der Fleischerei Fuchs geht's im wahrsten Sinne um die Wurst"; "Sommerbabys haben es nicht leicht. Kaum auf der Welt, geht es im wahrsten Sinne gleich heiß her. Hier finden Sie Tipps, wie Ihr Baby Hitze gut übersteht" Viele Begriffe besitzen einen gegenständlichen und einen metaphorischen Sinn. Mit dieser Redewendung soll ausgedrückt werden, dass es sich im vorliegenden Fall um den gegenständlichen handelt. Zu "Wort" siehe auch "Wort für Wort
jemandem schwinden die Sinne 
ÜS
jemand wird bewusstlos / ohnmächtig   
seine fünf Sinne zusammennehmen 
ÜSL
sich konzentrieren  Siehe auch "nicht (mehr) bei Sinnen sein
etwas ist (ganz) in jemandes Sinn / Sinne 
ÜS
etwas entspricht jemandes Vorstellungen "Ich habe den ersten Entwurf fertig gestellt. Ich hoffe, er ist in Ihrem Sinne"; "Erstens ein tolles Projekt - ganz in meinem Sinn, wie man eine Marke so richtig kultig und erlebbar macht - abseits der eigentlichen Produkte wird hier Unterhaltung und Emotion vom Feinsten geboten"; "Er kann die Tagesordnung der Vorstandssitzungen ändern, insbesondere Tagesordnungspunkte zunächst absetzen, was für den Fall interessant ist, dass er eine nicht in seinem Sinne ausfallende Abstimmung befürchtet und hofft, vor einer erneuten Befassung weitere Kollegen von seiner Sicht überzeugen zu können" Diese Redensart geht von "Sinn" in der Bedeutung "Gedanken" aus. Dabei wird unterstellt, dass jemand, der etwas "in Gedanken" hat, sich dieses auch wünscht 
So viel Köpfe, so viel Sinne 
ÜS
Jeder hat seine eigenen Ansichten und seinen eigenen Geschmack   
alle / seine / alle fünf / seine fünf Sinne beisammen haben 
ÜSL
vernünftig / konzentriert sein; gut funktionierende Sinnesorgane haben "Steinbrück ist nicht rätselhaft, sondern er hat seine fünf Sinne beisammen. Alle Welt will die Folgen hemmungsloser Schuldenmacherei durch noch mehr Schulden bekämpfen, nur Steinbrück und Merkel versagen sich dem Zug der Lemminge"; "Die sensorische Bewertung ausgewählter Fleischprodukte - Haben Sie Ihre 'fünf Sinne' beisammen?"; "Sagt mal, haben die noch alle Sinne beisammen bei Boeing? Warum soll ein Terrorist sich die Mühe machen, Waffen und Sprengstoff an den immer aufwändigeren Sicherheitskontrollen vorbeizuschmuggeln, wenn sich das Flugzeug ganz einfach mit Hilfe eines mitgenommenen Laptops übernehmen lässt?"; "15 Anzeichen dafür, dass wir kurz vor dem heftigen Platzen einer wirklich massiven Aktienblase stehen ... Für jeden, der noch alle seine fünf Sinne beisammen hat, sollte es klar sein"; "Demente Menschen haben alle ihre Sinne beisammen. Lediglich Konzentration und Merkfähigkeit sind gestört und lassen nicht zu, dass Infos in den Langzeitspeicher hinüber transportiert werden" Siehe auch "nicht alle Sinne beisammen haben; nicht seine fünf / sieben Sinne beisammen haben; nicht alle beisammen haben"; siehe auch "nicht (mehr) bei Sinnen sein
Ergebnisseite:    1 2 3 4 5 6   >
Änderungsvorschlag


ÜNach Übersetzung in den Dean Dictionaries (DD) , den LEO-Wörterbüchern (LEO), den PONS-Wörterbüchern (PONS) und dict.cc suchen:

Deutsch - Englisch Englisch  Deutsch - Französisch Französisch  Deutsch - Englisch Spanisch  Deutsch - Italienisch Italienisch  Deutsch - Chinesisch Chinesisch  Deutsch - Griechisch Griechisch 
Deutsch - Polnisch Polnisch  Deutsch - Portugiesisch Portugiesisch  Deutsch - Russisch Russisch  Deutsch - Slowenisch Slowenisch  Deutsch - Türkisch Türkisch  Deutsch - Niederländisch Niederländisch 
SStatistik in einem neuen Tab öffnen
LVisualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab)
1...9Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

 

Redensart des Tages:

es ist nicht zu viel gesagt, ...

mehr ...




Die 50 häufigsten Anfragen im letzten Monat