Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- feste Wortverbindungen
Bisher 15127 Einträge - Heute bereits 2777 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Erläuterung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "fuchtel"


5 Einträge gefunden


Einträge 1 bis 5
REDENSART ERLÄUTERUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
unter jemandes Fuchtel stehen 
Ü
von jemandem streng geleitet / dominiert / unterdrückt / beherrscht werden "Der Mann ist ein richtiger Haustyrann. Die ganze Familie steht unter seiner Fuchtel"; "Der Regisseur hat sich einfach nicht getraut. Der Presse zufolge stand er unter der Fuchtel der Autorin, und wohl auch unter der Fuchtel vom Studio, und das sieht man dem Film an. Die Tricks sind nett, aber die Handlung ist dröge"; "Die Männerfreundschaft von Darren (Jason Biggs), Wayne und J.D. wird auf eine harte Probe gestellt, als Darren die attraktive Psychologin Judith (Amanda Peet) kennen lernt, die ihn umgehend unter ihre Fuchtel nimmt und zu ihrem persönlichen Sklaven macht" umgangssprachlich; Die Fuchtel ist ein Degen mit breiter Klinge. Schläge mit der flachen Seite der Fuchtel waren eine übliche Strafe im preußischen Heer 
unter jemandes Fuchtel geraten 
Ü
unter jemandes Einfluss geraten; von jemandem streng geleitet / dominiert / unterdrückt / beherrscht werden "Wer sich verschuldet, gerät unter die Fuchtel der Banken"; "Eine junge Journalistik-Anwärterin heuert in New York beim Modemagazin 'Runaway' (aka 'Vogue') an und gerät unter die Fuchtel der Chefin, einer absolut gnadenlosen Fashion-Expertin"; "Die unsichere Stacy gerät unter die Fuchtel eines krankhaften Misstrauens" Siehe auch "unter jemandes Fuchtel stehen
jemanden unter der Fuchtel haben / halten 
Ü
jemanden auf strenge Weise dominieren; jemanden beherrschen / bevormunden  umgangssprachlich; siehe auch "unter jemandes Fuchtel stehen
jemanden / etwas unter seine Fuchtel nehmen 
Ü
sich um etwas / jemanden kümmern; etwas kontrollieren / beaufsichtigen / beherrschen; jemanden in seine Obhut nehmen; jemanden in strenge Zucht nehmen "Familie Killgans muss in Ratzeburg beim Schwiegervater und zweitklassigen Krämer unterkriechen, wo Robert, bis dahin Gymnasiast, als Lehrjunge unter die großväterliche Fuchtel genommen wird"; "Und überhaupt hast Du ja in Nullkommanix den ganzen Haushalt unter Deine Fuchtel genommen"; "Das ist der erste Maserati, den der Tuning-Spezialist Mansory - sagen wir mal - unter seine Fuchtel genommen hat: Der GranTurismo"; "Denke mal, irgendwie muss die Grafikkarte den Ton unter ihre Fuchtel genommen haben. Finde aber nichts, wie man das ändern könnte"; "Volkswagen will den Lkw-Bauer MAN Kreisen zufolge auch beim Einkauf mehr unter seine Fuchtel nehmen"; "Und dich sollte man auf den Bau schicken; soll dich Tokarew mal unter die Fuchtel nehmen, damit du hier nicht herumlungerst"; "Na so ein Pech aber auch, dass die Mehrheit der Menschen sich nicht von einer Zentralregierung unter die Fuchtel nehmen lassen wollen"; "Die Sicherheitsbehörden nehmen Islamisten unter die Fuchtelumgangssprachlich; siehe auch "unter jemandes Fuchtel stehen
jemanden / etwas unter seine Fuchtel bringen 
Ü
jemanden / etwas beherrschen / unter Kontrolle bringen  umgangssprachlich; siehe auch "unter jemandes Fuchtel stehen
 
Änderungsvorschlag


Ü  Nach Übersetzung in den Dean Dictionaries (DD) , den LEO-Wörterbüchern (LEO), den PONS-Wörterbüchern (PONS) und dict.cc suchen:
Deutsch - Englisch Englisch  Deutsch - Französisch Französisch  Deutsch - Englisch Spanisch  Deutsch - Italienisch Italienisch  Deutsch - Chinesisch Chinesisch  Deutsch - Griechisch Griechisch 
Deutsch - Polnisch Polnisch  Deutsch - Portugiesisch Portugiesisch  Deutsch - Russisch Russisch  Deutsch - Slowenisch Slowenisch  Deutsch - Türkisch Türkisch  Deutsch - Niederländisch Niederländisch