Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- feste Wortverbindungen
Bisher 15136 Einträge - Heute bereits 11699 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Erläuterung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "Sei kein Frosch!"


135 Einträge gefunden


Einträge 1 bis 10
REDENSART ERLÄUTERUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
Sei kein Frosch! 
Ü
Zier dich nicht so! Sei kein Spielverderber / Angsthase! Ausruf, wenn man jemandem zu etwas überreden will; Ausruf, wenn man will, dass jemand etwas tut, was man sich gewünscht hat "Ach, komm doch mit in die Disco, ich hab' keine Lust, alleine zu gehen. Sei doch kein Frosch!"; "Sei kein Frosch - kick mal wieder!"; "Sei kein Frosch! Probier's doch noch einmal" umgangssprachlich 
einen Frosch im Hals haben 
Ü
nicht reden können; heiser sein; sich räuspern müssen "Wer hat nicht schon mal einen Frosch im Hals gehabt - keinen echten, sondern einen, bei dem man sich räuspern muss"; "Ich kann gerade nicht sprechen - ich habe einen Frosch im Hals!"; "Die Angst vor dem Start wird wohl die meist verbreitetste Angst unter uns Piloten sein. Die unscheinbarste Auswirkung dieses Angstzustandes ist der bekannte Frosch im Hals und der trockene Mund"; "Wenn Stimme und Hände zittern, der Frosch im Hals sitzt, die Kehle wie zugeschnürt ist, die Redeangst sie stumm werden lässt, obwohl Sie das, was andere sagen, auch gewusst hätten, dann kann dieser Kurs vielleicht Abhilfe schaffen"; "Die Akustik ist glänzend hier. Wer vorn ganz leise den Frosch im Hals wegräuspert, ist bis zu den Stehplätzen bestens zu hören"; "Bei Heiserkeit oder dem berühmten 'Frosch im Hals' ist Inhalieren ein altbewährtes Hausmittel"; "Wait's Huren-Hymne und Dylans 'Don't think twice' kommen so rüber, dass sich die kleinen Haare am Unterarm senkrecht stellen und man ganz fest schlucken muss, obwohl man gar keinen Frosch im Hals hat" umgangssprachlich; Stammt aus dem lateinischen "Ranula" (=Fröschlein), die Bezeichnung für eine Geschwulst unter der Zunge, die das Sprechen erschwert. Eine einfachere Erklärung liegt natürlich in den quakenden Tönen, die der heisere und sich räuspernde Mensch produziert 
sich wie ein Frosch aufblasen 
Ü
sehr eitel sein; sich wichtigmachen; sich aufspielen  umgangssprachlich; Die Redensart bezieht sich auf dicke Blasen, die dem quakenden Frosch zur Verstärkung des Schalls am Kopf entstehen. Bereits in der Antike ist über dieses Phänomen gespottet worden, wie die Fabel vom Frosch und dem Ochsen zeigt: Ein Frosch wollte einen Ochsen an Größe übertreffen und begann, sich voll Luft zu pumpen. Dabei zerplatzte er schließlich. Wie bei allen Fabeln soll hier das menschliche Verhalten karikiert werden, in diesem Fall das anmaßende Großtun 
wissen / zeigen, wo der Frosch die Locken hat 
Ü
Stärke / Selbstbewusstsein / Potenz zeigen; sich zu helfen wissen; schlau sein; sich durchsetzen; Erfahrung haben "Der süßen Schnecke da hinten möchte ich auch mal zeigen, wo der Frosch die Locken hat"; "Die Jungs wissen, wo der Frosch die Locken hat"; "Jeder Titel glänzt durch Eigenständigkeit und einem Maximum an Feinarbeit. Nach ihrem Wechsel zu einem 'soliderem' Label zeigen die drei Berliner anderen Szenegrößen, wo der Frosch die Locken hat"; "Der Prix-Pantheon-Gewinner weiß, wo der Frosch die Locken hat und wo der Alltag so normal ist, dass einen die Absurdität im Detail nur so anspringt"; "Bei den Fights im Netz bin ich eigentlich immer so unter den ersten drei. Also ich weiß schon, wo der Frosch die Locken hat!"; "Der Mann mit der getönten Fliegerbrille ist cooler und schlauer als die anderen. Er weiß genau, wo der Frosch die Locken hat!"; "Du solltest Dennis heute Abend beim Training gleich mal zeigen, wo der Frosch die Locken hat, denn am Sonntag geht es gegen Freiburg!"; "Am 3. und 4. Januar 2003 stehen die vier Originalmitglieder in New York endlich wieder vereint auf der Bühne und zeigen einer restlos begeisterten Zuschauermenge, wo der Frosch die Locken hat" umgangssprachlich, salopp 
etwas / das Leben ist kein Zuckerlecken / kein Zuckerschlecken 
Ü
etwas / das Leben ist schwierig / nicht einfach / mit Mühe verbunden  umgangssprachlich; siehe auch "nicht aus / von Zucker sein
Sei es drum! Sei's drum! 
Ü
Egal! Vergessen wir's!  umgangssprachlich 
Sei so gut! 
Ü
sagt man, wenn man jemanden um einen Gefallen bittet "Sei so gut und hol mir mal das Salz aus der Küche!" umgangssprachlich; Die Bedeutung "freundlich" und "gefällig" ist seit dem 17. Jahrhundert in Bittformeln mit "gut" geläufig, wobei der Gegenstand der Bitte in einem nebengeordneten Satz genannt wird. Siehe auch "jemandem etwas im Guten sagen
es sei denn 
Ü
außer   
Holzauge, sei wachsam! 
Ü
Mahnung zur Wachsamkeit  umgangssprachlich; Die Herkunft der Redensart, die seit dem Zweiten Weltkrieg kursiert, ist nicht bekannt. Es gibt unterschiedliche Deutungen (im Folgenden teilweise Hinweise von Nutzern):
1. Holzauge war das Auge, welches in Notzeiten schnell und effektiv Feuerholz aufspüren konnte
2. Der Begriff Holzauge stammt von beweglichen Holzkugeln mit einem Loch, die in Verteidigungsmauern eingelassen waren, so genannte Kugelschießscharten
3. Bei den Jagdfliegern wurde "Holzauge" der hinten nachfliegende und Deckung gebende Pilot genannt
4. Holzauge wird ein Ast im Holz genannt und könnte, wenn man nicht aufpasst, den Hobel beschädigen
5. Es könnte eine Analogie zu Holzbein (= Beinprothese) zugrunde liegen, die eigentlich ein Glasauge meint und ausdrücken soll, dass ein Invalide mit einem Glasauge besonders vorsichtig sein muss 
Gott sei's geklagt! 
Ü
leider  umgangssprachlich 
Ergebnisseite:    1 2 3 4 5 6   >
Änderungsvorschlag


Ü  Nach Übersetzung in den Dean Dictionaries (DD) , den LEO-Wörterbüchern (LEO), den PONS-Wörterbüchern (PONS) und dict.cc suchen:
Deutsch - Englisch Englisch  Deutsch - Französisch Französisch  Deutsch - Englisch Spanisch  Deutsch - Italienisch Italienisch  Deutsch - Chinesisch Chinesisch  Deutsch - Griechisch Griechisch 
Deutsch - Polnisch Polnisch  Deutsch - Portugiesisch Portugiesisch  Deutsch - Russisch Russisch  Deutsch - Slowenisch Slowenisch  Deutsch - Türkisch Türkisch  Deutsch - Niederländisch Niederländisch