Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- feste Wortverbindungen
Bisher 15136 Einträge - Heute bereits 16643 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Erläuterung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "arbeiten / schuften wie ein Berserker"


541 Einträge gefunden


Einträge 1 bis 10
REDENSART ERLÄUTERUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
arbeiten / schuften wie ein Berserker 
Ü
hart arbeiten  umgangssprachlich; Berserker = wilder Krieger der altnordischen Sage; siehe auch "wüten / toben wie ein Berserker
schuften / arbeiten wie ein Ochse 
Ü
sehr viel / übermäßig / bis an die Grenzen der Kraft arbeiten  umgangssprachlich 
schuften / arbeiten wie ein Pferd 
Ü
sehr viel / übermäßig / bis an die Grenzen der Kraft arbeiten  umgangssprachlich; siehe auch "das beste Pferd im Stall sein
schuften / arbeiten wie ein Tier 
Ü
sehr viel / übermäßig / bis an die Grenzen der Kraft arbeiten "Gönne dir persönliche Auszeiten! Wer erfolgreich jagen oder Honig sammeln will, braucht auch Zeit für Familie und Freunde. Wer nur arbeitet wie ein Tier, sieht irgendwann tierisch alt aus. Harte Arbeit braucht weichen Ausgleich"; "Henry ist oft sehr gereizt, da er wie ein Tier arbeitet und auf eine Beförderung hofft" umgangssprachlich 
arbeiten / schuften, dass die Späne fliegen 
Ü
intensiv arbeiten  umgangssprachlich; Diese Wendung kommt aus dem Bereich des Tischlerhandwerks und des Zimmermanns. Die Späne sind die Holzabfälle, die bei der Arbeit anfallen. Das Wort kommt von der indogermanischen Wurzel "spa-" (langes, flaches Holzstück), zu der auch der Spaten gehört 
wüten / toben wie ein Berserker 
Ü
wie besessen wüten / toben  umgangssprachlich; Die altnordischen Krieger pflegten in Bärenfellen gekleidet in den Kampf zu gehen, da sich in ihrer Vorstellung die Kraft des Tieres auf sie übertrug. Die Bezeichnung für das Kleidungsstück (ber = Bär, serkr = Hemd) wurde schließlich auf seine Träger angewendet, die für ihre wilde und grausame Kampfesweise berühmt und gefürchtet waren 
schuften wie ein Kuli 
Ü
hart arbeiten  umgangssprachlich 
arbeiten / schaffen wie ein Brunnenputzer 
Ü
viel / hart arbeiten  umgangssprachlich 
schuften 
Ü
hart arbeiten  umgangssprachlich 
jemandem in die Hände arbeiten 
Ü
jemandes Nutzen vorbereiten; jemandem zuarbeiten; jemanden (oft: den Gegner) unterstützen "Das Kastensystem arbeitet dem Korruptionssystem in die Hände"; "Die digitale Technik arbeitet uns in die Hände. Nutzen wir sie zum Guten"; "Im Jahr vor dem 50. Jubiläum der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen mehren sich die Stimmen, die diese Erklärung zeitlichen Veränderungen 'anpassen' wollen. Dies kann nur auf eine Relativierung hinauslaufen. Vor allem einige asiatische Staaten verlangen dies öffentlich. Wirtschaftspolitischer Opportunismus des 'Westens' arbeitet einer solchen Relativierung in die Hände"; "Fundamentalistischer Kreationismus, der die Schöpfungsgeschichten der Bibel als wörtlich wahre Tatsachenberichte ansieht, ist unter den Christen in der Welt keine Seltenheit und gewinnt auch in Deutschland in letzter Zeit an Boden. Diesen Kräften arbeitet es in die Hände, wenn Kinder nirgendwo auf den Unterschied zwischen biblischen Erzählungen und Wirklichkeit hingewiesen werden"; "Die Kirche habe, so sein Vorwurf, zu lange die Nöte der Arbeiter und Handwerker ignoriert und damit christentumsfeindlichen Strömungen in die Hände gearbeitet"; "Bradley Manning wird seitens der US-Regierung vorgeworfen, durch eine angeblich systematische Weitergabe geheimer Dokumente an 'WikiLeaks' militärisches Personal und die nationale Sicherheit der USA gefährdet sowie ausländischen Geheimdiensten und Terroristen in die Hände gearbeitet zu haben"  
Ergebnisseite:    1 2 3 4 5 6   >
Änderungsvorschlag


Ü  Nach Übersetzung in den Dean Dictionaries (DD) , den LEO-Wörterbüchern (LEO), den PONS-Wörterbüchern (PONS) und dict.cc suchen:
Deutsch - Englisch Englisch  Deutsch - Französisch Französisch  Deutsch - Englisch Spanisch  Deutsch - Italienisch Italienisch  Deutsch - Chinesisch Chinesisch  Deutsch - Griechisch Griechisch 
Deutsch - Polnisch Polnisch  Deutsch - Portugiesisch Portugiesisch  Deutsch - Russisch Russisch  Deutsch - Slowenisch Slowenisch  Deutsch - Türkisch Türkisch  Deutsch - Niederländisch Niederländisch