Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15251 Einträge - Heute bereits 14533 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "den Hut in den Ring werfen"


66 Einträge gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 1 bis 10
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
den Hut in den Ring werfen 
ÜS5
sich positionieren / ins Gespräch bringen; für etwas werben; sich zur Wahl stellen; kandidieren; Ansprüche geltend machen; die Herausforderung annehmen "Frankfurt sollte sich für Olympia 2012 bewerben. Eine Region von derartiger Bedeutung darf vor solch einer Herausforderung nicht kneifen und muss ihren Hut in den Ring werfen"; "Spannend wurde die Nominierung für die Landesliste. Als Überraschungskandidat warf Daniel Kurth seinen Hut in den Ring"; "Acht Mannschaften warfen ihren Hut in den Ring zum 9. Golf und Curling-Turnier"; "Bei der Festlegung des nächstjährigen Tagungsortes zögerte Vorsitzender Hans Stanglmair nicht lange und warf den Moosburger Hut in den Ring"; "Nach fünfjähriger Politik-Pause hatte Exner seinen Hut in den Ring geworfen und sich parteiintern gegen vier Mitbewerber durchgesetzt" Diese Redensart ist eine Lehnübersetzung aus dem Amerikanischen (to throw / toss one's hat in the ring). Dort soll es bei Schauboxwettkämpfen üblich gewesen sein, seinen Hut in den Boxring zu werfen, wenn man am Kampf teilnehmen wollte. Einen ersten Beleg in dieser Bedeutung gibt es aus dem Jahr 1805 in einem Sportmagazin. 1912 benutzte Theodore Roosevelt den Ausdruck für seine Kandidatur als US-Präsident: "My hat's in the ring", und machte damit den Ausdruck populär. Ein früher schriftlicher Beleg im Deutschen findet sich im Magazin "Der Spiegel" aus dem Jahr 1947: "New Yorks erfolgreicher Gouverneur Thomas E. Dewey hat inzwischen als erster republikanischer Aspirant seinen Hut in den Ring geworfen" (Nr. 32, S. 9) 
in den Ring steigen 
ÜS
an einem Boxwettkampf teilnehmen "Robert DeNiro und Sylvester Stallone könnten bald in einem neuen Boxfilm gemeinsam in den Ring steigen"  
Ring frei! 
ÜS
der Kampf / der Wettbewerb / das Ereignis kann beginnen "Ring frei: Bürgermeisterkandidaten eröffnen den Wahlkampf"; "Ring frei fürs AfD-Finale. Der Bundesparteitag am Wochenende wird über die Zukunft der AfD entscheiden"; (Fußball) "Ring frei zur vierten Runde: Zwei Topspiele im Duell um die Spitze" Stammt aus dem Boxsport; Mit dem Kommando "Ring frei" des Zeitnehmers (d.h. die Sekundanten müssen den Boxring verlassen) wird die nächste Runde vorbereitet 
Nebelkerzen werfen 
ÜS
etwas verschleiern wollen  umgangssprachlich 
mit Steinen werfen 
ÜS
jemandem Vorwürfe machen; Gerüchte verbreiten "Alle Oppositionspolitiker, die da mit Steinen werfen, haben selbst schon einmal verteidigt, was sie nun anprangern" umgangssprachlich 
in die Waagschale werfen 
ÜS
geltend machen; einsetzen   
jemanden aus dem Rennen werfen 
ÜS
jemanden ausschalten / übertreffen / überbieten / besiegen   
einen Pudel werfen 
ÜS
beim Kegeln einen schlechten Wurf machen  aus dem Kegelsport 
den ersten Stein werfen 
ÜSL
einen Streit anfangen  Die Redensart stammt aus dem Neuen Testament (Johannes 8,7), wo Jesus eine Ehebrecherin gegen das Steinigen verteidigte. Er sagte: "Wer unter euch ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein." Siehe auch "einen / keinen Stein (auf jemanden) werfen
ein Auge auf jemanden werfen 
ÜSL
jemanden beobachten / begehren; flirten; an jemandem Gefallen finden "Der Dorfpolizist hat ein Auge auf Judith geworfen und stellt ihr ständig nach"; "Groß, dunkelhaarig und unglaublich gut aussehend. Lisa schwebt im siebten Himmel. Doch leider ist sie nicht die Einzige, die ein Auge auf Pascal geworfen hat"; "Sie ist sein großes Vorbild und wenn er jemals ein Auge auf ein Mädchen werfen sollte, dann muss die sich bitteschön mit seiner Schwester verstehen"; "Ohnehin ist Giefer in sei­nem ersten Jahr als Stammtorhüter in der Bundesliga der notenbeste Fortune und gehört mit einem kicker-Notenschnitt von 2,8 zu den Top-5-Torhütern der Liga. Klar, dass so einer Begehrlichkeiten weckt, auch Gegner Schalke 04 hat ein Auge auf ihn geworfen" Siehe auch "ein Auge auf etwas werfen
Ergebnisseite:    1 2 3 4 5 6   >
Änderungsvorschlag


ÜNach Übersetzung in den Dean Dictionaries (DD) , den LEO-Wörterbüchern (LEO), den PONS-Wörterbüchern (PONS) und dict.cc suchen:

Deutsch - Englisch Englisch  Deutsch - Französisch Französisch  Deutsch - Englisch Spanisch  Deutsch - Italienisch Italienisch  Deutsch - Chinesisch Chinesisch  Deutsch - Griechisch Griechisch 
Deutsch - Polnisch Polnisch  Deutsch - Portugiesisch Portugiesisch  Deutsch - Russisch Russisch  Deutsch - Slowenisch Slowenisch  Deutsch - Türkisch Türkisch  Deutsch - Niederländisch Niederländisch 
SStatistik in einem neuen Tab öffnen
LVisualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab)
1...9Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

 

 


Das bekannte Galgenmännchen- Spiel zum Erraten von Redensarten