REDENSART

an die große Glocke kommen

BEDEUTUNG

überall herumerzählt werden; bekannt werden

BEISPIELE

"Besondere Abteilungen mit mehr oder weniger versierten Spezialisten wurden eingerichtet, die allzu oft (und fast immer unbehelligt) nebenbei einige eigene 'Pferdchen' mitlaufen ließen. Nur wenn sie eine Bank in die Zahlungsunfähigkeit ritten und nichts mehr zu vertuschen war, kam so was einmal an die große Glocke"; "Man kann viele Hunde zu Kampfhunden abrichten! Wenn mit einem Bernhardiner, Boxer oder dem weit verbreiteten Deutschen Schäferhund etwas passiert, kommt das kaum an die große Glocke"; "Zugegeben, das Fehlen eines Aufsichtsgremiums, wie es in der freien Wirtschaft üblich ist, erhöht das Risiko sich entwickelnden Größenwahns bei Chefredakteuren. Wenn man dann auch noch vom Papst empfangen wird, kann es zu einer massiven Verschlimmerung der Krankheit kommen, was sich darin zeigt, dass man sich selbst für unfehlbar zu halten beginnt. Man macht nicht nur angeblich alles richtig, sondern sorgt auch dafür, dass an die große Glocke kommt, wenn andere Mächtige etwas nicht richtig machen"

ERGÄNZUNGEN

Siehe auch "etwas an die große Glocke hängen"
 
Bereitgestellt vom Redensarten-Index