Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache




Alle Einträge mit der Bedeutung

keine Anzeichen für Besserung mehr sehen

2 Einträge
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
den Mut sinken lassen die Hoffnung aufgeben ; keinen Ausweg sehen ; keine Anzeichen für Besserung mehr sehen ; mutlos / pessimistisch / deprimiert sein  "Oh, solche Menschen sollen wir sein! Menschen des Glaubens! Nicht solche, die angesichts der Umstände und Unmöglichkeiten ein langes Gesicht machen, den Mut sinken lassen und dem Unglauben in ihrem Herzen Raum geben"; "S. hatte sich neben mich gesetzt und wir unterhielten uns mehr miteinander als mit den anderen, wenn auch relativ anspruchslosen Small Talk, kaum verwunderlich angesichts der starken erotischen Spannung zwischen uns. Allerdings hatte mir ihre Eröffnung über ihre Ehe kurz vorher derart den Mut sinken lassen, dass ich mich trotz einiger Biere nicht durchringen konnte, sie mit der Hand unter dem Tisch zu berühren, gar zu streicheln"; "Wir haben keinen Grund, den Mut sinken zu lassen oder zu resignieren"; "Nur etwa 35 Prozent der künftigen 'Quali'-Kandidaten, kalkuliert Ruschel aufgrund umfassender Zeugnisvergleiche, werden die 3,0-Hürde schaffen. 'Viele Schüler', so der Pädagogik-Professor, 'sehen diese Barriere als unüberwindbar an und lassen frühzeitig den Mut sinken'" Das Verb "sinken" ist hier als eine Abnahme, ein Nachlassen zu deuten, wobei gleichzeitig im Rahmen der reich besetzten Oben-unten-Metaphorik eine nach unten gerichtete Bewegung stets negativ bewertet wird. Schon in der Bibel heißt es: "Ein fröhlich Herz macht ein fröhlich Angesicht; aber wenn das Herz bekümmert ist, so fällt auch der Mut"
QQuellenhinweis:
Sprüche, 15, 13
. Entsprechend der Metaphorik konnte der Mut "steigen", "fallen", "liegen", "wachsen" und eben auch "sinken"
QQuellenhinweis:
Grimm [], "Mut", II 8d
, wobei nicht alle Wortverbindungen bis heute erhalten sind. Das "Sinken" des Mutes ist mindestens seit der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts schriftlich belegt
QQuellenhinweis:
Johann Neomenius: Kriegs: vnd Helden mutt. wie vnd woher der zu nehmen, 1620, S. 28 u. 34
.

Zu "Mut" siehe auch "sein Mütchen (an jemandem) kühlen

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
den Mut verlieren die Hoffnung aufgeben ; keinen Ausweg sehen ; keine Anzeichen für Besserung mehr sehen ; mutlos / pessimistisch / deprimiert sein  "Selbst die Optimisten verlieren den Mut"; "Viele verzweifeln, ziehen sich komplett zurück, verlieren den Mut und die Hoffnung. Nicht so Thomas Sonntag, der seiner Krankheit den Kampf angesagt hat"; "Wenn kein Gott da ist, der einem hilft, kann man schon mal den Mut verlieren. Und den Glauben natürlich auch"; "Bei Problemen in der Schule kann Ihr Kind schnell das Selbstvertrauen und den Mut verlieren"; "Die junge Frau macht sich zum Sprung von der Klippe bereit, verliert den Mut und sucht am Bein ihres Freundes Halt"; "Die taubblinde Helen Keller hat selbst nie den Mut verloren. Diese Einstellung gab sie an andere blinde oder behinderte Menschen weiter" Zu "Mut" siehe auch "sein Mütchen (an jemandem) kühlen

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
6Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!


Die 5 häufigsten Anfragen von gestern:


Sprichwort des Tages:

Ein Unglück kommt selten allein

mehr ...



Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.