Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache

Komplettliste aller vorhandenen Redensarten in der Reihenfolge der Aufnahme in den Index



Jahre 2001 und 2002:

schwach auf der Brust sein
jemand ist schwach auf der Brust
etwas ist schwach auf der Brust
aus voller Brust
Brunnenvergiftung betreiben
den Brunnen vergiften
jemand betreibt Brunnenvergiftung
jemand vergiftet den Brunnen
sich in die Brust werfen
jemand wirft sich in die Brust
über etwas brüten
jemand brütet über etwas
im Brustton der Überzeugung
der böse Bube sein
jemand ist der böse Bube
das Buch der Bücher
in die Annalen der Geschichte eingehen
etwas geht in die Annalen der Geschichte ein
in die Geschichte eingehen
etwas geht in die Geschichte ein
reden wie ein Buch
jemand redet wie ein Buch
zu Buche schlagen
etwas schlägt zu Buche
in den Wind reden
in den Wind sprechen
jemand redet in den Wind
jemand spricht in den Wind
nach dem Rechten sehen
jemand sieht nach dem Rechten
Man muss die Feste feiern, wie sie fallen
Man soll die Feste feiern, wie sie fallen
die Feste feiern, wie sie fallen
jemand feiert die Feste, wie sie fallen
ein offenes Buch sein
jemand ist ein offenes Buch
wie es im Buche steht
ein Bücherwurm
am Buchstaben kleben
jemand klebt am Buchstaben
sich an die Buchstaben des Gesetzes halten
jemand hält sich sich an die Buchstaben des Gesetzes
sich an den Buchstaben des Gesetzes halten
jemand hält sich sich an den Buchstaben des Gesetzes
nach den Buchstaben des Gesetzes handeln
jemand handelt nach den Buchstaben des Gesetzes
nach dem Buchstaben des Gesetzes handeln
jemand handelt nach dem Buchstaben des Gesetzes
sich nach den Buchstaben des Gesetzes richten
jemand richtet sich nach den Buchstaben des Gesetzes
an den Buchstaben des Gesetzes kleben
jemand klebt an den Buchstaben des Gesetzes
am Buchstaben des Gesetzes kleben
jemand klebt am Buchstaben des Gesetzes
an den Buchstaben des Gesetzes hängen
jemand hängt an den Buchstaben des Gesetzes
am Buchstaben des Gesetzes hängen
jemand hängt am Buchstaben des Gesetzes
sich auf seine vier Buchstaben setzen
jemand setzt sich auf seine vier Buchstaben
den Buckel für etwas hinhalten
den Buckel hinhalten
für etwas den Buckel hinhalten
jemand hält den Buckel für etwas hin
jemand hält den Buckel hin
jemand hält für etwas den Buckel hin
viele Jahre auf dem Buckel haben
jemand hat viele Jahre auf dem Buckel
etwas hat viele Jahre auf dem Buckel
schon viele Jahre auf dem Buckel haben
jemand hat schon viele Jahre auf dem Buckel
etwas hat schon viele Jahre auf dem Buckel
einen krummen Buckel machen
einen krummen Rücken machen
jemand macht einen krummen Buckel
jemand macht einen krummen Rücken
jemandem die Bude einrennen
jemand rennt jemandem die Bude ein
sie rennen jemandem die Bude ein
einer Sache ins Auge sehen
den Dingen ins Auge sehen
den Tatsachen ins Auge sehen
einer Sache ins Auge blicken
den Dingen ins Auge blicken
den Tatsachen ins Auge blicken
jemand sieht einer Sache ins Auge
jemand sieht den Dingen ins Auge
jemand sieht den Tatsachen ins Auge
jemand blickt einer Sache ins Auge
jemand blickt den Dingen ins Auge
jemand blickt den Tatsachen ins Auge
Steter Tropfen höhlt den Stein
In der Not frisst der Teufel Fliegen
jemandem fällt die Bude auf den Kopf
jemandem fällt die Decke auf den Kopf
die Bude auf den Kopf fallen
die Decke auf den Kopf fallen
jemandem auf die Bude rücken
jemand rückt jemandem auf die Bude
eine sturmfreie Bude
Budenzauber
büffeln
jemand büffelt
viel Tamtam um etwas machen
jemand macht viel Tamtam um etwas
von der Bühne abtreten
jemand tritt von der Bühne ab
etwas über die Bühne bringen
jemand bringt etwas über die Bühne
über die Bühne gehen
etwas geht über die Bühne
Ran an die Buletten
ein Bulle von Kerl
ein Bulle
die Bullen
eine Bullenhitze
auch nur mit Wasser kochen
sie kochen auch nur mit Wasser
dort wird auch nur mit Wasser gekocht
jemand kocht auch nur mit Wasser
Mann über Bord
bullenstark sein
jemand ist bullenstark
eine Bummelliese
bumsen
jemand bumst
den Bund fürs Leben schließen
sie schließen den Bund fürs Leben
jemand schließt den Bund fürs Leben
sein Bündel schnüren
jemand schnürt sein Bündel
jemandem wird es zu bunt
zu bunt werden
Da werden abends die Bürgersteige hochgeklappt
ein windiger Bursche
ein windiger Kerl
ein windiger Typ
saufen wie ein Bürstenbinder
jemand säuft wie ein Bürstenbinder
ein Bürstenschnitt
mit etwas hinter dem Busch halten
jemand hält mit etwas hinter dem Busch
es ist etwas im Busch
im Busch sein
sich in die Büsche schlagen
sich seitwärts in die Büsche schlagen
jemand schlägt sich in die Büsche
jemand schlägt sich seitwärts in die Büsche
sich wie ein Buschfeuer ausbreiten
sich wie ein Lauffeuer ausbreiten
etwas breitet sich wie ein Lauffeuer aus
etwas breitet sich wie ein Buschfeuer aus
etwas breitet sich aus wie ein Lauffeuer
etwas breitet sich aus wie ein Buschfeuer
am Busen der Natur
Busenfreunde sein
jemandem nicht die Butter auf dem Brot gönnen
jemand gönnt jemandem nicht die Butter auf dem Brot
sich die Butter nicht vom Brot nehmen lassen
jemand lässt sich nicht die Butter vom Brot nehmen
sich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen
jemand lässt sich die Butter nicht vom Brot nehmen
jemanden bei der Büx haben
jemanden bei der Büx kriegen
jemand hat jemanden bei der Büx
jemand kriegt jemanden bei der Büx
eine Charaktersau sein
jemand ist eine Charaktersau
ein Chauvi
sich die Sporen verdienen
sich die ersten Sporen verdienen
sich seine Sporen erst noch verdienen müssen
jemand verdient sich die Sporen
jemand verdient sich die ersten Sporen
jemand muss sich seine Sporen erst noch verdienen
Hand anlegen
jemand legt Hand an
kein Chorknabe sein
jemand ist kein Chorknabe
ein Cleverle sein
jemand ist ein Cleverle
mit jemandem im Clinch liegen
jemand liegt mit jemandem im Clinch
Corpus delicti
einen Coup landen
jemand landet einen Coup


Zurück       Weiter


Redensart des Tages:

sich hinflegeln

mehr ...




Redensarten- Schredder: Redewendungen tüchtig durcheinandergewürfelt.