Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache

Komplettliste aller vorhandenen Redensarten in der Reihenfolge der Aufnahme in den Index



Jahre 2001 und 2002:

Rabeneltern
die Ohren spitzen
die Löffel spitzen
die Ohren aufsperren
die Löffel aufsperren
die Ohren aufmachen
die Löffel aufmachen
jemand spitzt die Ohren
jemand spitzt die Löffel
jemand sperrt die Ohren auf
jemand sperrt die Löffel auf
jemand macht die Ohren auf
jemand macht die Löffel auf
Der Erfolg heiligt die Mittel
etwas ergattern
jemand ergattert etwas
etwas ergaunern
jemand ergaunert etwas
etwas über sich ergehen lassen
jemand lässt etwas über sich ergehen
Erlauben Sie mal
Erlaube mal
die Zähne zeigen
jemandem die Zähne zeigen
jemand zeigt die Zähne
jemand zeigt jemandem die Zähne
arm wie eine Kirchenmaus
arm sein wie eine Kirchenmaus
jemand ist arm wie eine Kirchenmaus
Was erlauben Sie sich
dann kannst du was erleben
völlig erledigt sein
erledigt sein
jemand ist erledigt
jemand ist völlig erledigt
nach menschlichem Ermessen
etwas in vollen Zügen genießen
jemand genießt etwas in vollen Zügen
etwas tierisch ernst nehmen
tierischer Ernst
jemand nimmt etwas tierisch ernst
allen Ernstes
jemandem ist die Ernte verhagelt
die Ernte verhagelt sein
Wer ernten will, muss säen
eine Eroberung machen
jemand macht eine Eroberung
auf etwas erpicht sein
jemand ist auf etwas erpicht
erschlagen sein
jemand ist erschlagen
völlig erschossen sein
wie erschossen sein
jemand ist völlig erschossen
jemand ist wie erschossen
bass erstaunt sein
jemand ist bass erstaunt
fürs Erste
Die Ersten werden die Letzten sein
Kleider machen Leute
jemandem etwas in die Schuhe schieben
jemandem die Schuld in die Schuhe schieben
jemand schiebt jemandem etwas in die Schuhe
jemand schiebt jemandem die Schuld in die Schuhe
jemandem etwas zuschustern
jemand schustert jemandem etwas zu
von etwas Wind bekommen
von etwas Wind kriegen
jemand bekommt von etwas Wind
jemand kriegt von etwas Wind
Wind von etwas bekommen
Wind von etwas kriegen
jemand bekommt Wind von etwas
jemand kriegt Wind von etwas
Erster von hinten sein
jemand ist Erster von hinten
etwas ist erstunken und erlogen
erstunken und erlogen sein
sich für etwas erwärmen können
jemand kann sich für etwas erwärmen
sich erweichen lassen
jemand lässt sich erweichen
jemandem ins Gehege kommen
jemand kommt jemandem ins Gehege
eiskalt erwischt werden
kalt erwischt werden
jemand wird kalt erwischt
jemand wird eiskalt erwischt
Das kannst du deiner Großmutter erzählen
Das kannst du deiner Oma erzählen
Du kannst mir viel erzählen
Wenn man den Esel nennt, kommt er gerennt
Der Esel nennt sich selbst zuerst
Der Esel nennt sich immer zuerst
Der Esel nennt sich selbst immer zuerst
den Esel meinen, aber den Sack schlagen
jemand meint den Esel, schlägt aber den Sack
den Sack schlagen und den Esel meinen
den Sack schlägt man, den Esel meint man
man schlägt den Sack und meint den Esel
störrisch wie ein Esel sein
stur wie ein Esel sein
störrisch wie ein Maulesel sein
stur wie ein Maulesel sein
bockig wie ein Maulesel sein
bockig wie ein Esel sein
jemand ist störrisch wie ein Esel
jemand ist stur wie ein Esel
jemand ist störrisch wie ein Maulesel
jemand ist stur wie ein Maulesel
jemand ist bockig wie ein Esel
jemand ist bockig wie ein Maulesel
Eselsohren in einem Buch
Eselsohren
Eselsohren in ein Buch machen
jemand macht Eselsohren in ein Buch
Das haut den stärksten Eskimo vom Schlitten
wie Espenlaub zittern
jemand zittert wie Espenlaub
etwas zittert wie Espenlaub
Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen
Leib und Seele zusammenhalten
Essig sein mit etwas
mit etwas ist es Essig
etc pp
et cetera pp
etepetete
Etikettenschwindel
das gewisse Etwas haben
jemand hat das gewisse Etwas
etwas hat das gewisse Etwas
Das ist immerhin etwas
Das ist wenigstens etwas
immerhin etwas sein
wenigstens etwas sein
eine Eulenspiegelei
ein Eulenspiegel
ein Eumel
ein Evergreen
eine halbe Ewigkeit
eine halbe Ewigkeit dauern
etwas dauert eine halbe Ewigkeit
ex und hopp
ein Ex
eine Ex
jemandes Exfreundin
jemandes Exfreund
jemandes Ex Freundin
jemandes Ex Freund
ein Exempel statuieren
jemand statuiert ein Exempel
eine verkrachte Existenz
ex trinken
auf ex trinken
ex austrinken
auf ex austrinken
jemand trinkt auf ex
jemand trinkt auf ex aus
eine Extratour
jemandem eine Extrawurst braten
jemand brät jemandem eine Extrawurst
ein Fachidiot
mit jemandem fachsimpeln
jemand fachsimpelt mit jemandem
nicht lange fackeln
jemand fackelt nicht lange
Wasser auf die Mühlen von jemandem gießen
Wasser auf die Mühlen von jemandem leiten
Wasser auf die Mühlen von jemandem tragen
Wasser auf jemandes Mühlen leiten
Wasser auf jemandes Mühlen gießen
Wasser auf jemandes Mühlen tragen
jemand gießt Wasser auf die Mühlen von jemandem
jemand leitet Wasser auf die Mühlen von jemandem
jemand trägt Wasser auf die Mühlen von jemandem
jemand leitet Wasser auf jemandes Mühlen
jemand gießt Wasser auf jemandes Mühlen
jemand trägt Wasser auf jemandes Mühlen
Wasser auf die Mühle von jemandem gießen
Wasser auf die Mühle von jemandem leiten
Wasser auf die Mühle von jemandem tragen
Wasser auf jemandes Mühle leiten
Wasser auf jemandes Mühle gießen
Wasser auf jemandes Mühle tragen
jemand gießt Wasser auf die Mühle von jemandem
jemand leitet Wasser auf die Mühle von jemandem
jemand trägt Wasser auf die Mühle von jemandem
jemand leitet Wasser auf jemandes Mühle
jemand gießt Wasser auf jemandes Mühle
jemand trägt Wasser auf jemandes Mühle
Du kannst mir mal den Buckel runterrutschen
Rutsch mir doch den Buckel runter
jemandem den Buckel runterrutschen
unter jemandes Fuchtel stehen
jemand steht unter jemandes Fuchtel
etwas in Gang bringen
etwas in Gang setzen
jemand bringt etwas in Gang
jemand setzt etwas in Gang


Zurück       Weiter



 


Redensarten, die aus der Bibel stammen.