Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache

Komplettliste aller vorhandenen Redensarten in der Reihenfolge der Aufnahme in den Index



Jahr 2004:

frei Schnauze
frei nach Schnauze
reden, wie einem der Schnabel gewachsen ist
jemand redet, wie ihm der Schnabel gewachsen ist
das Maul aufmachen
den Mund aufmachen
die Schnauze aufmachen
jemand macht das Maul auf
jemand macht den Mund auf
jemand macht die Schnauze auf
jemanden mit Schmutz bewerfen
jemand bewirft jemanden mit Schmutz
sich in sein Schneckenhaus zurückziehen
jemand zieht sich in sein Schneckenhaus zurück
sich in sein Schneckenhaus verkriechen
jemand verkriecht sich in sein Schneckenhaus
schmuddelig
schmuddlig
Schnack
eine Schnapsleiche
Schmus
schnabulieren
sie schnabulieren
jemand schnabuliert
ein Strohmann
vom Laster gefallen
vom Lastwagen gefallen
abkacken
jemand kackt ab
etwas kackt ab
nicht mehr alle Kekse in der Dose haben
jemand hat nicht mehr alle Kekse in der Dose
einen Igel in der Tasche haben
jemand hat einen Igel in der Tasche
einen Igel in der Tasche tragen
jemand trägt einen Igel in der Tasche
Daran führt kein Weg vorbei
Es führt kein Weg daran vorbei
Es führt kein Weg dran vorbei
kein Weg daran vorbeiführen
Im Himmel ist Jahrmarkt
eine Strohwitwe
ein Strohwitwer
sich einen schleudern
jemand schleudert sich einen
ein Schneeballsystem
et alii
et al
auf die Schnelle
schnurstracks
ein Klippenkotzer
das Dach der Welt
eine Schnulze
Schnickschnack
ein Schnösel
ein Alpenveilchen
schnuckelig sein
jemand ist schnuckelig
schnippisch sein
jemand ist schnippisch
ein geschickter Schachzug
ein kluger Schachzug
kein Schnellmerker sein
jemand ist kein Schnellmerker
das närrische Treiben
närrisches Treiben
jemanden schneiden
jemand schneidet jemanden
bis in die Haarspitzen
frieren wie ein Schneider
jemand friert wie ein Schneider
über die Schnur hauen
jemand haut über die Schnur
Fischköpfe
Fischköppe
geschwätzig wie ein Waschweib sein
schwatzhaft wie ein Waschweib sein
ein schwatzhaftes Waschweib sein
ein geschwätziges Waschweib sein
jemand ist geschwätzig wie ein Waschweib
jemand ist schwatzhaft wie ein Waschweib
Halt's Maul
im Schoß der Familie
der Schoß der Familie
zum Schweine füttern
Schockschwerenot
etwas verpeilen
jemand verpeilt etwas
Schreck lass nach
Der Schornstein muss rauchen
etwas in den Schornstein schreiben
jemand schreibt etwas in den Schornstein
eine Schnute ziehen
jemand zieht eine Schnute
schofelig sein
schoflig sein
jemand ist schofelig
jemand ist schoflig
sich am eigenen Schopf aus etwas herausziehen
jemand zieht sich am eigenen Schopf aus etwas heraus
sich am eigenen Schopf aus dem Sumpf ziehen
jemand zieht sich am eigenen Schopf aus dem Sumpf
an der Scholle kleben
an der Scholle hängen
jemand klebt an der Scholle
jemand hängt an der Scholle
im Schongang
eine Schraube ohne Ende sein
etwas ist eine Schraube ohne Ende
Teppichratten
an etwas vorbeischrammen
jemand schrammt an etwas vorbei
jemanden in die Schranken fordern
jemand fordert jemanden in die Schranken
verpeilt sein
jemand ist verpeilt
dumm gelaufen sein
etwas ist dumm gelaufen
keinen Stein werfen
einen Stein werfen
keinen Stein auf jemanden werfen
einen Stein auf jemanden werfen
auf jemanden einen Stein werfen
auf jemanden keinen Stein werfen
jemand wirft keinen Stein
jemand wirft einen Stein
jemand wirft keinen Stein auf jemanden
jemand wirft einen Stein auf jemanden
jemand wirft auf jemanden keinen Stein
jemand wirft auf jemanden einen Stein
sich von seiner Schokoladenseite zeigen
jemand zeigt sich sich von seiner Schokoladenseite
einen Schritt weiter gehen
jemand geht einen Schritt weiter
etwas zu Schrott fahren
ein Auto zu Schrott fahren
jemand fährt etwas zu Schrott
jemand fährt ein Auto zu Schrott
jemandem auf Schritt und Tritt folgen
jemand folgt jemandem auf Schritt und Tritt
Schrullen haben
schrullig sein
jemand hat Schrullen
jemand ist schrullig
ein Schrumpfgermane
mit jemandem Schritt halten
jemand hält mit jemandem Schritt
sich wie ein Schnitzel freuen
sich freuen wie ein Schnitzel
jemand freut sich wie ein Schnitzel
mit etwas Schritt halten
jemand hält mit etwas Schritt
gemessenen Schrittes laufen
gemessenen Schrittes gehen
jemand läuft gemessenen Schrittes
jemand geht gemessenen Schrittes
gemessenen Schrittes


Zurück       Weiter



 


Redensarten- Schredder: Redewendungen tüchtig durcheinandergewürfelt.