Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache

Komplettliste aller vorhandenen Redensarten in der Reihenfolge der Aufnahme in den Index



Jahr 2004:

jemandem den Mund stopfen
jemandem das Maul stopfen
jemandem die Fresse stopfen
jemand stopft jemandem den Mund
jemand stopft jemandem das Maul
jemand stopft jemandem die Fresse
einen schiefen Mund ziehen
jemand zieht einen schiefen Mund
zu wünschen übrig lassen
etwas lässt zu wünschen übrig
jemanden zu Mus hauen
jemand haut jemanden zu Mus
mundgerecht sein
etwas ist mundgerecht
Mund und Nase aufreißen
jemand reißt Mund und Nase auf
etwas mit gleicher Münze heimzahlen
jemandem etwas mit gleicher Münze heimzahlen
jemand zahlt etwas mit gleicher Münze heim
jemand zahlt jemandem etwas mit gleicher Münze heim
sich in Geduld fassen
jemand fasst sich in Geduld
sich Mut antrinken
jemand trinkt sich Mut an
sich Mut ansaufen
jemand säuft sich Mut an
ein paar auf die Mütze kriegen
jemand kriegt ein paar auf die Mütze
eins auf die Mütze kriegen
jemand kriegt eins auf die Mütze
Das Leben ist nun mal kein Wunschkonzert
Das Leben ist kein Wunschkonzert
mutterseelenallein sein
jemand ist mutterseelenallein
sein Mütchen kühlen
sein Mütchen an jemandem kühlen
an jemandem sein Mütchen kühlen
jemand kühlt sein Mütchen
jemand kühlt sein Mütchen an jemandem
jemand kühlt an jemandem sein Mütchen
eine Mütze voll Schlaf nehmen
jemand nimmt eine Mütze voll Schlaf
einen in der Mütze haben
jemand hat einen in der Mütze
bei Mutter Grün
Mutter Grün
Na also
ein Muttersöhnchen
die Musik im Blut haben
die den Rhythmus im Blut haben
jemand hat die Musik im Blut
jemand hat den Rhythmus im Blut
Dahinter sitzt Musik
guten Mutes
frohen Mutes
leichten Mutes
ein Muskelprotz
von der Muse geküsst sein
von der Muse geküsst werden
jemand ist von der Muse geküsst
jemand wird von der Muse geküsst
jemanden hat die Muse geküsst
sich den Mut abkaufen lassen
jemand lässt sich den Mut abkaufen
Niemand muss müssen
nicht müssen müssen
Na warte
Na schön
jemanden nachäffen
etwas nachäffen
jemand äfft etwas nach
jemand äfft jemanden nach
immer wieder nachbohren
jemand bohrt immer wieder nach
nach und nach
etwas nachplappern
jemand plappert etwas nach
Na so was
Na sowas
sich für den Nabel der Welt halten
jemand hält sich für den nabel der Welt
Na ja
Nabelschau halten
Nabelschau
jemand hält Nabelschau
Na, dann eben nicht
Na bitte
Na klar
auf Schritt und Tritt
Nach Ihnen
Bitte nach Ihnen
Na gut
Na und
sich selbst der Nächste sein
jemand ist sich selbst der Nächste
man ist sich selbst der Nächste
jeder ist sich selbst der Nächste
zu nachtschlafender Stunde
zu nachtschlafender Zeit
sich die Nacht um die Ohren schlagen
sich die Nacht um die Ohren hauen
jemand schlägt sich die Nacht um die Ohren
jemand haut sich die Nacht um die Ohren
Nackenschläge bekommen
jemand bekommt Nackenschläge
mit den Hufen scharren
jemand scharrt mit den Hufen
mit den Füßen scharren
jemand scharrt mit den Füßen
Spitz auf Knopf rechnen
jemand rechnet Spitz auf Knopf
ein Nachtschwärmer
die Nacht zum Tage machen
jemand macht die Nacht zum Tage
an der Nadel hängen
jemand hängt an der Nadel
Geduld bringt Rosen
dann gute Nacht
Na dann gute Nacht
jemandem wird es Nacht vor Augen
jemandem Nacht vor Augen werden
ein Nachtwächter
erst einmal eine Nacht darüber schlafen
eine Nacht über etwas schlafen
jemand schläft eine Nacht darüber
jemand schläft eine Nacht über etwas
jemandem im Nacken sitzen
jemand sitzt jemandem im Nacken
Wenn es dem Esel zu wohl ist, geht er aufs Eis tanzen
Wenn es dem Esel zu wohl ist, geht er aufs Eis
Wenn es dem Esel zu wohl wird, geht er aufs Eis tanzen
Wenn es dem Esel zu wohl wird, geht er aufs Eis
jemandem schlaflose Nächte bereiten
etwas bereitet jemandem schlaflose Nächte
jemandem im Nacken haben
jemand hat jemanden im Nacken
eine Nachtmütze
Nachtigall, ich hör dir trapsen
Nachtigall, ick hör dir trapsen
es steht Spitz auf Knopf
es steht auf Spitz und Knopf
auf Spitz und Knopf stehen
Spitz auf Knopf stehen
jemandem die Faust unter die Nase halten
jemand hält jemandem die Faust unter die Nase
sich an die eigene Nase fassen
Fass dich an die eigene Nase
Fass dich an deiner eigenen Nase
jemand fasst sich an die eigene Nase
jemand fasst sich an seine eigene Nase
die Nase ins Buch stecken
seine Nase ins Buch stecken
jemand steckt seine Nase ins Buch
jemand steckt die Nase ins Buch
die Nase in ein Buch stecken
seine Nase in ein Buch stecken
jemand steckt seine Nase in ein Buch
jemand steckt die Nase in ein Buch
jemandem eins auf die Nase geben
jemand gibt jemandem eins auf die Nase
Schall und Rauch sein
etwas ist Schall und Rauch
auf die Nase fallen
jemand fällt auf die Nase
jemandem eine Nase drehen
jemand dreht jemandem eine Nase
jemandem eine lange Nase drehen
jemand dreht jemandem eine lange Nase
jemandem eine lange Nase machen
jemand macht jemandem eine lange Nase


Zurück       Weiter



 


Redensarten, die aus der Bibel stammen.