Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache

Komplettliste aller vorhandenen Redensarten in der Reihenfolge der Aufnahme in den Index



Jahr 2012:

Fragen kostet nichts
Frag mich nicht
Frag lieber nicht
Da fragst du noch
etwas an die Frau bringen
jemand bringt etwas an die Frau
jemandem frech kommen
jemand kommt jemandem frech
einen Freibrief haben
einen Freibrief auf etwas haben
auf etwas einen Freibrief haben
jemand hat einen Freibrief
jemand hat einen Freibrief auf etwas
jemand hat auf etwas einen Freibrief
Freibrief
einen Freibrief für etwas haben
für etwas einen Freibrief haben
jemand hat einen Freibrief für etwas
jemand hat für etwas einen Freibrief
sich freischwimmen
jemand schwimmt sich frei
jemanden ansehen, als wolle man ihn fressen
seine helle Freude an etwas haben
seine helle Freude an jemanden haben
jemand hat seine helle Freude an etwas
jemand hat seine helle Freude an jemanden
eine Frucht der Liebe
eine ein Kind der Liebe
wie von Furien gejagt
wie von Furien gehetzt
wie von Furien getrieben
keinen Fuß mehr über jemandes Schwelle setzen
jemand setzt keinen Fuß mehr über jemandes Schwelle
eine Fußangel
Fußangeln
Füße wie Blei haben
Beine wie Blei haben
jemand hat Füße wie Blei
jemand hat Beine wie Blei
nur für die Galerie sein
etwas ist nur für die Galerie
auf dem Fuße folgen
etwas folgt auf dem Fuße
auf dem Fuß folgen
etwas folgt auf dem Fuß
Dem habe ich es aber gegeben
jemandem schwebt etwas vor
jemandem vorschweben
mit dem Gedanken umgehen
jemand geht mit dem Gedanken um
sich etwas nicht gefallen lassen
jemand lässt sich etwas nicht gefallen
sich auf etwas gefasst machen
jemand macht sich auf etwas gefasst
etwas ins Gefecht führen
jemand führt etwas ins Gefecht
das dunkle Gefühl haben
jemand hat das dunkle Gefühl
Herr seiner Gefühle sein
jemand ist Herr seiner Gefühle
mit jemandes Gefühlen spielen
jemand spielt mit jemandes Gefühlen
in der Gegend
die Gegend unsicher machen
jemand macht die Gegend unsicher
ein Geheimniskrämer
gut in jemandes Kram passen
etwas passt gut in jemandes Kram
jemandem zu Gehör kommen
zu Gehör kommen
jemandem kommt etwas zu Gehör
ein dienstbarer Geist
dienstbare Geister
nur im Geiste teilnehmen
jemand nimmt nur im Geiste teil
der Gelackte sein
jemand ist der Gelackte
Geld und Gut
Geld machen
jemand macht Geld
Geld vorschießen
jemand schießt Geld vor
sich mit jemandem gemein machen
sich mit einer Sache gemein machen
jemand macht sich mit jemandem gemein
jemand macht sich mit einer Sache gemein
da hört die Gemütlichkeit auf
da hört sich die Gemütlichkeit auf
sich selbst genug sein
jemand ist sich selbst genug
das Jüngste Gericht
schlank wie eine Gerte sein
gertenschlank sein
jemand ist schlank wie eine Gerte
jemand ist gertenschlank
das richtige Gesangbuch haben
jemand hat das richtige Gesangbuch
Bist du noch ganz gescheit
eine große Geschichte aus etwas machen
aus etwas eine große Geschichte machen
jemand macht eine große Geschichte aus etwas
jemand macht aus etwas eine große Geschichte
an etwas Geschmack finden
Geschmack an etwas finden
jemand findet an etwas Geschmack
jemand findet Geschmack an etwas
ein neues Gesicht bekommen
etwas bekommt ein neues Gesicht
jemandem ins Gesicht lachen
jemandem mitten ins Gesicht lachen
jemand lacht jemandem ins Gesicht
jemand lacht jemandem mitten ins Gesicht
ein Gesicht machen
ein Gesicht schneiden
ein Gesicht ziehen
jemand macht ein Gesicht
jemand schneidet ein Gesicht
jemand zieht ein Gesicht
ein schiefes Gesicht machen
ein schiefes Gesicht ziehen
jemand macht ein schiefes Gesicht
jemand zieht ein schiefes Gesicht
sich zum Gespött machen
sich zum Gespött der Leute machen
jemanden zum Gespött machen
jemanden zum Gespött der Leute machen
jemand macht sich zum Gespött
jemand macht sich zum Gespött der Leute
jemand macht jemanden zum Gespött
jemand macht jemanden zum Gespött der Leute
einer Frau Gewalt antun
einem Mädchen Gewalt antun
jemand tut einer Frau Gewalt an
jemand tut einem Mädchen Gewalt an
in jemandes Gewalt sein
in jemandes Gewalt stehen
jemand ist in jemandes Gewalt
jemand steht in jemandes Gewalt
Gewäsch
sein Gewicht halten
jemand hält sein Gewicht
jemandem auf dem Gewissen liegen
etwas liegt jemandem auf dem Gewissen
gewogen und zu leicht befunden
jemanden wieder ins rechte Gleis bringen
jemand bringt jemanden wieder ins rechte Gleis
etwas bringt jemanden wieder ins rechte Gleis
aufs tote Gleis geraten
jemand gerät aufs tote Gleis
etwas gerät aufs tote Gleis
aufs Abstellgleis geraten
jemand gerät aufs Abstellgleis
etwas gerät aufs Abstellgleis
wieder ins rechte Gleis kommen
jemand kommt wieder ins rechte Gleis
etwas kommt wieder ins rechte Gleis
ins rechte Gleis kommen
jemand kommt ins rechte Gleis
etwas kommt ins rechte Gleis
jemandem sagen, was die Glocke geschlagen hat
jemand sagt jemandem, was die Glocke geschlagen hat
seine Glossen machen
jemand macht seine Glossen
Glossen machen
jemand macht Glossen
Glosse
Du hast mir gerade noch gefehlt
Glück haben
jemand hat Glück
treu wie Gold sein
jemand ist treu wie Gold
sich mit Gold nicht aufwiegen lassen
sich nicht mit Gold aufwiegen lassen
etwas lässt sich mit Gold nicht aufwiegen
etwas lässt sich nicht mit Gold aufwiegen
jemand lässt sich mit Gold nicht aufwiegen
jemand lässt sich nicht mit Gold aufwiegen
goldene Worte
jemanden durch die Gosse ziehen
jemand zieht jemanden durch die Gosse
von allen Göttern verlassen sein
jemand ist von allen Göttern verlassen
Mann
um einen Gotteslohn arbeiten
für einen Gotteslohn arbeiten
jemand arbeitet um einen Gotteslohn
jemand arbeitet für einen Gotteslohn


Zurück       Weiter



 


Redensarten, die aus der Bibel stammen.