Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache

Komplettliste aller vorhandenen Redensarten in der Reihenfolge der Aufnahme in den Index



Jahr 2012:

einen Kopfschuss haben
jemand hat einen Kopfschuss
sich kopfüber in etwas stürzen
jemand stürzt sich kopfüber in etwas
geistige Kost
auf Kosten von jemandem
auf Kosten von etwas
auf jemandes Kosten
kein Kostverächter sein
jemand ist kein Kostverächter
jemanden beim Kragen packen
jemanden beim Kragen nehmen
jemand nimmt jemanden beim Kragen
jemand packt jemanden beim Kragen
bar Kralle
bar auf die Kralle
jemandem in seinen Kram hineinreden
jemand redet jemandem in seinen Kram hinein
Macht euren Kram doch allein
Macht euren Kram doch alleine
Mach deinen Kram doch allein
Mach deinen Kram doch alleine
jemandem den ganzen Krempel vor die Füße werfen
jemandem den ganzen Kram vor die Füße werfen
jemandem den ganzen Krempel vor die Füße schmeißen
jemandem den ganzen Kram vor die Füße schmeißen
jemand wirft jemandem den ganzen Krempel vor die Füße
jemand wirft jemandem den ganzen Kram vor die Füße
jemand schmeißt jemandem den ganzen Krempel vor die Füße
jemand schmeißt jemandem den ganzen Kram vor die Füße
sich kranklachen
jemand lacht sich krank
Störe meine Kreise nicht
weite Kreise ziehen
immer weitere Kreise ziehen
etwas zieht weite Kreise
etwas zieht immer weitere Kreise
sein Kreuz tragen
jemand trägt sein Kreuz
drei Kreuze hinter jemandem machen
jemand macht drei Kreuze hinter jemandem
drei Kreuze hinter jemandem schlagen
jemand schlägt drei Kreuze hinter jemandem
drei Kreuze hinter einer Sache machen
jemand macht drei Kreuze hinter einer Sache
drei Kreuze hinter einer Sache schlagen
jemand schlägt drei Kreuze hinter einer Sache
sich kriegen
sie kriegen sich
ein paar kriegen
was kriegen
in voller Kriegsbemalung
Das schlägt dem Fass die Krone ins Gesicht
jemandem in die Krone steigen
etwas steigt jemandem in die Krone
jemandem geht ein Kronleuchter auf
eine kleine Kröte
sich krümmen und winden
jemand krümmt und windet sich
Hol dich der Kuckuck
Ihn soll der Kuckuck holen
Sie soll der Kuckuck holen
Hol's der Kuckuck
eine Kuh sein, die man melken kann
eine Kuh, die man melken kann
von keiner Kultur beleckt sein
jemand ist von keiner Kultur beleckt
alle Künste spielen lassen
jemand lässt alle Künste spielen
eine Kunstpause machen
eine Kunstpause einlegen
jemand macht eine Kunstpause
jemand legt eine Kunstpause ein
um es kurz zu machen
jemanden kurz und klein schlagen
jemand schlägt jemanden kurz und klein
einen Kurzschluss haben
jemand hat einen Kurzschluss
ein langes Laster
du kannst lachen
Du wirst lachen, aber
Du wirst lachen
die lachenden Erben
der lachende Erbe
ein müder Laden
ein schicker Laden
der Laden läuft
Ladenhüter
ins feindliche Lager überlaufen
jemand läuft ins feindliche Lager über
Da staunt der Laie
Da staunt der Laie und der Fachmann wundert sich
Land und Leute
fluchen wie ein Landsknecht
jemand flucht wie ein Landsknecht
für jemanden eine Lanze einlegen
für etwas eine Lanze einlegen
jemand legt für jemanden eine Lanze ein
jemand legt für etwas eine Lanze ein
eine Lappalie
es läppert sich
es läppert sich zusammen
seinen Gefühlen freien Lauf lassen
jemand lässt seinen Gefühlen freien Lauf
weder leben noch sterben können
jemand kann weder leben noch sterben
das süße Leben
süßes Leben
dem Leben abgelauscht sein
etwas ist dem Leben abgelauscht
mit dem Leben abgeschlossen haben
jemand hat mit dem Leben abgeschlossen
wie das blühende Leben sein
wie das blühende Leben aussehen
jemand ist wie das blühende Leben
jemand sieht aus wie das blühende Leben
sein Leben einsetzen
jemand setzt sein Leben ein
ein großes Leben führen
jemand führt ein großes Leben
jemandem das Leben sauer machen
jemand macht jemandem das Leben sauer
jemandem das Leben schwer machen
jemand macht jemandem das Leben schwer
sein Leben aufs Spiel setzen
jemand setzt sein Leben aufs Spiel
sein Leben teuer verkaufen
jemand verkauft sein Leben teuer
unter Einsatz des Lebens
Was ist dir denn über die Leber gelaufen
etwas frisst an jemandes Leber
an jemandes Leber fressen
jemandem aufs Leder rücken
jemandem ans Leder rücken
jemand rückt jemandem ans Leder
jemand rückt jemandem aufs Leder
jemandem das Leder versohlen
jemand versohlt jemandem das Leder
sich sein Lehrgeld wiedergeben lassen können
sich sein Schulgeld wiedergeben lassen können
jemand kann sich sein Lehrgeld wiedergeben lassen
jemand kann sich sein Schulgeld wiedergeben lassen
jemand sollte sich sein Schuldgeld wiedergeben lassen
jemand sollte sich sein Lehrgeld wiedergeben lassen
etwas am eigenen Leibe erfahren
etwas am eigenen Leibe spüren
etwas am eigenen Leibe erleben
jemand erfährt etwas am eigenen Leibe
jemand spürt etwas am eigenen Leibe
jemand erlebt etwas am eigenen Leibe
etwas am eigenen Leib erfahren
etwas am eigenen Leib spüren
etwas am eigenen Leib erleben
jemand erfährt etwas am eigenen Leib
jemand spürt etwas am eigenen Leib
jemand erlebt etwas am eigenen Leib
aus Leibeskräften
nach Leibeskräften
rumlaufen wie eine Leiche auf Urlaub
aussehen wie eine Leiche auf Urlaub
jemand sieht aus wie eine Leiche auf Urlaub
jemand läuft rum wie eine Leiche auf Urlaub
jemandem leichtfallen
jemandem fällt etwas leicht
aussehen wie das Leiden Christi
jemand sieht aus wie das Leiden Christi


Zurück       Weiter


Sprichwort des Tages:

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein

mehr ...




Die 50 häufigsten Anfragen im letzten Monat