Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache

Komplettliste aller vorhandenen Redensarten in der Reihenfolge der Aufnahme in den Index



Jahr 2012:

jemandes Blicke treffen sich
ihre Blicke treffen sich
keinen rechten Schwung haben
jemand hat keinen rechten Schwung
etwas hat keinen rechten Schwung
etwas in Fahrt bringen
jemand bringt etwas in Fahrt
etwas bringt etwas in Fahrt
böse Zungen behaupten
in guten Verhältnissen leben
jemand lebt in guten Verhältnissen
eine Fete steigen lassen
jemand lässt eine Fete steigen
in die Scheiße greifen
einen Griff in die Scheiße machen
jemand greift in die Scheiße
jemand macht einen Griff in die Scheiße
jemanden in Fahrt bringen
jemand bringt jemanden in Fahrt
etwas bringt jemanden in Fahrt
jemanden auf dem Laufenden halten
jemand hält jemanden auf dem Laufenden
das soziale Netz
Kein Schwanz ist so hart wie das Leben
in der engeren Wahl sein
jemand ist in der engeren Wahl
etwas ist in der engeren Wahl
aus dem Lot geraten
etwas gerät aus dem Lot
jemand gerät aus dem Lot
Proselyten machen
jemand macht Proselyten
eins nach dem anderen
außen fix, innen nix
etwas anfingern
jemand fingert etwas an
einen Hundeblick haben
jemand hat einen Hundeblick
einen Dackelblick haben
jemand hat einen Dackelblick
ein Schattengefecht
die ausgestreckte Hand ergreifen
jemand ergreift die ausgestreckte Hand
ein Hundsfott
hundsföttisch
seine Hand ausstrecken
seine Hand reichen
jemand streckt seine Hand aus
jemand reicht seine Hand
eine bittere Pille schlucken müssen
jemand muss eine bittere Pille schlucken
jemandem gut tun
etwas tut jemandem gut
Wo hast du deine Ohren
irgendwo aufschlagen
jemand schlägt irgendwo auf
alle, die nicht bei Drei auf den Bäumen sind
alles, was nicht bei Drei auf den Bäumen ist
jemandem etwas mitten ins Gesicht sagen
jemand sagt jemandem etwas mitten ins Gesicht
sich für jemanden in die Bresche werfen
sich für etwas in die Bresche werfen
jemand wirft sich für jemanden in die Bresche
jemand wirft sich für etwas in die Bresche
Der Esel geht voran
ein Grillenfänger
falsch wie eine Schlange sein
jemand ist falsch wie eine Schlange
jemanden anlabern
jemand labert jemanden an
den Geldbeutel strapazieren
etwas strapaziert den Geldbeutel
eine Pommesbude
sich einen Kuppelpelz verdienen
jemand verdient sich einen Kuppelpelz
nicht die leiseste Spur von
nicht die leiseste Spur
den Wurm baden
jemand badet den Wurm
den Rahmen abstecken
jemand steckt den Rahmen ab
Molle mit Kompott
Es wird schon werden
Das wird schon werden
die Gemüter beruhigen
jemand beruhigt die Gemüter
Wenn Sie wollen
durch die Maschen fallen
jemand fällt durch die Maschen
Das läuft nicht
etwas selbst in die Hand nehmen
jemand nimmt etwas selbst in die Hand
sich das Jawort geben
sie geben sich das Jawort
Es hat nicht sollen sein
es geschafft haben
jemand hat es geschafft
etwas unter seine Fuchtel nehmen
jemanden unter seine Fuchtel nehmen
jemand nimmt jemanden unter seine Fuchtel
jemand nimmt etwas unter seine Fuchtel
keine Peilung haben
jemand hat keine Peilung
wieselflink sein
jemand ist wieselflink
auf die Dauer
Rülpswasser
viel Geschrei und wenig Wolle
ein Hundewetter
in jemandes fester Hand sein
jemand ist in jemandes fester Hand
in der Falle sitzen
jemand sitzt in der Falle
auf dem neuesten Stand sein
jemand ist auf dem neuesten Stand
Katzbalgerei
im Büßerhemd gehen
jemand geht im Büßerhemd
Ich gehe im Büßerhemd
sich ein Bild von etwas machen
jemand macht sich ein Bild von etwas
Ränkespiel
unter die Erde kommen
jemand kommt unter die Erde
ein Meckerfritze
Beweg deinen Arsch
Beweg deinen Hintern
den Arsch bewegen
den Hintern bewegen
abspacken
jemand spackt ab
etwas spackt ab
zu jemandem hinaufschauen
jemand schaut zu jemandem hinauf
Zwei Dumme, ein Gedanke


Zurück       Weiter


Sprichwort des Tages:

Der frühe Vogel fängt den Wurm; Früher Vogel fängt den Wurm (, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse)

mehr ...




Die 50 häufigsten Anfragen im letzten Monat