Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache




Dies sind die zehn letzten Änderungen*:

REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
sudeln; herumsudeln; rumsudeln schmieren; kleckern; unreinlich sein; im erweiterten Sinn: unsauber arbeiten; unsauber / unleserlich schreiben; abwertend schreiben; jemanden diffamieren "Gemalt wird auch, mit viel Körpereinsatz und Lust am Sudeln"; "Der Titel 'Halloween H 20' klingt nach einem Hustensaft, etikettiert tatsächlich jedoch den inzwischen siebten Film, in dem ein maskierter Psychopath sudelt und schlitzt, was das extralange Küchenmesser hergibt"; "Die durch und durch kriminelle Fleischwirtschaft, die ob des größten Profites nicht nur Gammelfleischskandale am laufenden Band produziert. Nein, hier wird auch munter mit BSE-verseuchtem Futtermittel herumgesudelt"; (über Schüler beim Hausaufgaben machen:) "Andere setzen sich zwar brav an ihren Arbeitsplatz, doch dann beginnt der Stress: hampeln, schmieren, kritzeln, sudeln, ächzen - bis die Mutter eingreift und erklärt, ausradiert und verbessert"; "Da wird gesudelt, flüstert einer dem anderen zu. Hinter Fassaden wird immer gesudelt. So ist der Lauf der Welt. Je heller die Fassade, desto dunkler das Gesudel"; "Die Flick-Affäre offenbarte eine Hausse in Betrug und eine Baisse in Moral. Alle hingen sie drin, am tiefsten CDU und FDP, aber auch die SPD hatte gesudelt"; "Während er im privaten Gärtchen stochert, suhlt und sudelt sich Reiner Kröhnert durch das politische Sumpfgelände. Genüsslich im Fäkalhumor matschend zelebriert er 'Honnis Rache' und den unwiderruflichen Totalabsturz des Politischen ins Private"; "Selten hat eine Rechtspraxis wie die des deutschen Familienrechts so erfolgreich an niedere Instinkte appelliert, an Vernichtungswut und sudelnde Häme" umgangssprachlich, abwertend; herumsudeln, rumsudeln: selten (2);

Das Verb "sudeln" (15. Jahrhundert) lässt sich sprachgeschichtlich auf die Wurzeln Sudel = Koch (verwandt mit sieden und Sud) und Sudel = Pfütze, Morast
QQuellenhinweis:
vergleiche Pfeifer [], sudeln; Kluge [], sudeln; Grimm [], sudeln
zurückführen. Die Vermischung zeigt sich schon in dem alten Ausdruck "Sudelkoch" (unreinlicher, schlechter Koch), der anfangs (16. Jahrhundert) nicht unbedingt negativ gemeint war, aber schon bei Stieler 1691 als "Schmutz- Sau- und Sudelkoch" bezeichnet wird
QQuellenhinweis:
Kaspar von Stieler: Der Teutschen Sprache Stammbaum und Fortwachs oder Teutscher Sprachschatz ..., 1691, Sp. 1000
. Der Bezug zum Nassen oder Feuchten tritt noch heute stark hervor. Heute häufiger in Gebrauch ist "besudeln" (beschmutzen).

Die übertragene Bedeutung "schlecht arbeiten" finden wir bereits in Brants frühhumanistischem Bestseller "Narrenschiff" aus dem Jahr 1494: "Doch die Arbeit ist nicht, wie sie soll: / Man sudelt Ware jetzt in Eil, / Daß man sie billig halte feil."
QQuellenhinweis:
Sebastian Brant: Das Narrenschiff, 1494, übertragen von H. A. Junghans, 1964, Kap. 49
.

Heute ist der bildliche Gebrauch eher selten und rankt sich um Bedeutungen des schlechten Verhaltens wie Pfusch, Verunglimpfung, Korruption oder niedere Instinkte.

Siehe auch "jemanden / etwas besudeln

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
sich aus dem Haus (der Wohnung / einer Aufgabe u. a.) stehlen heimlich weggehen ; sich einer Sache entziehen ; sich wegstehlen; wegschleichen "Sie stahl sich aus der Kneipe, hastete den Berg hinauf und klopfte ungeduldig an die Tür des Pfandleihers"; "Der Truthahn stahl sich aus dem Gehege"; "Diejenigen, die sich auf diese Art und Weise äußern, stehlen sich aus der Verantwortung und entziehen sich dem Auftrag ihrer Wähler, die Geschicke unserer Stadt eigenverantwortlich vor Ort zu bestimmen"; "Von Alkoholismus über Eifer-, Mager- Tobsucht, Drogen und Sexsucht reicht die Palette, mit der sich Menschen aus der Wirklichkeit stehlen" Das Verb "stehlen" bedeutet eigentlich "fremdes Eigentum unrechtmäßig entwenden, klauen". Reflexiv verwendet (sich stehlen) wird es aber schon seit dem Mittelalter
QQuellenhinweis:
Pfeifer [], stehlen
im hier genannten Sinn des unbemerkten Gehens an einen anderen Ort verwendet. Beiden Bedeutungen gemeinsam ist der Aspekt der Ortsbewegung und des Geheimen und Verborgenen (der allerdings in manchen, oft abstrakten Verwendungen vollständig zurückgedrängt sein kann, wie z. B. in "jemandem die Zeit stehlen"). Das Gleiche finden wir übrigens auch im Englischen (to steal away) 

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
6Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
wie Spreu im Wind / Winde verstreut / verweht werden unbeachtet vergehen / verschwinden "Speer mutet es 'gespenstisch' an, 'alle, die sich am Schluss verstreut hatten wie Spreu im Winde, hier wieder versammelt zu sehen'"; "Die italienischen Küstendivisionen lösten sich auf, ohne einen Schuss abzufeuern, und auch die Felddivisionen wurden, sofern man sie überhaupt antraf, wie Spreu im Winde zerstreut"; "Die wahnwitzigen Ideen Hitlers sollten jedoch nicht in Erfüllung gehen - im Verlaufe des Krieges sind sie wie Spreu im Winde verweht"; "Wir, die für immer Vertriebenen, treiben wie Spreu im Wind"; "Aber wie gewöhnlich, wenn er hinter dem Steuer saß, waren alle seine Pläne nur noch wie Spreu im Wind" Das Bild der Verlorenheit und Vergänglichkeit der Spreu, die ohnmächtig und orientierungslos der Macht des Windes ausgeliefert ist, ist schon mehrfach in der Sprache der Bibel genutzt worden
QQuellenhinweis:
Psalm 1,4; Psalm 35,5; Hosea 13,3; Zephanja 2,2; Jesaja 29,5; Jesaja 17,13; Daniel 2,35
- oft beschrieben als Folge von Gottes Zorn, um den Menschen Angst einzujagen. In Hiob 21 (17-18) z. B. heißt es: "Wie oft geschieht's denn, dass die Leuchte der Gottlosen verlischt und ihr Unglück über sie kommt? dass er Herzeleid über sie austeilt in seinem Zorn? dass sie werden wie Stoppeln vor dem Winde und wie Spreu, die der Sturmwind wegführt?"

Zu "Wind" siehe auch "der Wind hat sich gedreht", "(viel) Wind (um etwas) machen", "sich wie eine Wetterfahne drehen

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
2Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Das spricht für sich (selbst)! Das besagt viel! Das ist ist aussagekräftig! Das bedarf keiner weiteren Erklärung! "Der Erfolg spricht für sich"; "Diese Musik spricht für sich allein!"; "Diese Bilder sprechen für sich!"; "Machen Sie sich Notizen, wenn Ihr Kunde spricht, selbst wenn Sie der Ansicht sind, seine Argumente und Hinweise abzuspeichern. Die Wirkung spricht für sich: Ihr Kunde fühlt sich mit seinem Anliegen ernst genommen"; "Der Erfolg nach zwei bis drei Wochen spricht für sich: Verstopfung, Kopfschmerzen, Migräne und Müdigkeit sind verschwunden"; "Wenn es Ihnen manchmal so vorkommt, als seien Sie nur von glücklichen, jungen oder jung gebliebenen Menschen umgeben, lassen Sie sich bitte nicht täuschen. Alleine schon der Abverkauf an Antidepressiva und/oder Beruhigungsmitteln in Deutschland spricht für sich" Die Grundbedeutung von "sprechen" ist "sagen, mündlich äußern". Hier wird das Verb allgemeiner im Sinne "ausdrücken, erkennbar machen" genutzt, verlässt also den akustischen Sprechvorgang. Der Satz drückt aus, dass eine Sache so deutlich in Erscheinung tritt, dass es keiner weiteren Erläuterung bedarf, um sie zu verstehen oder richtig zu deuten. Er kann auch dazu dienen, anhand eines Beispiels eine zuvor geäußerte Aussage zu stützen und zu konkretisieren (letztes Beispiel).

Siehe auch "für sich sprechen

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
5Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
für sich sprechen keiner Erklärung / Bewertung bedürfen; selbsterklärend sein "Die Bilder sprechen für sich"; "Der Titel dieser Arbeit spricht für sich"; "Dabei lässt er - ohne großes Showgehabe - einfach die Musik für sich sprechen"; "Doch nach kurzen Anlaufschwierigkeiten ließ die Olympiasiegerin von Athen schon bald ihre besonderen Qualitäten für sich sprechen. Das verstand jeder: Tore, Tore, Tore"; "30 Mitglieder kamen zur Gründungsversammlung. Heute sind es fast 400. Zahlen, die für sich sprechen"; "Die Hallen der Hochzeitsmesse selbst sind ebenfalls festlich geschmückt. In Kumulation mit den ohnehin prachtvollen Hochzeits-Utensilien ergibt sich ein verführerisches Ambiente. Wer seinen Partner oder seine Partnerin noch überzeugen muss – hier finden sich Argumente, die für sich sprechen"; "Bild und Wort laufen in der Tagesschau gleichzeitig. Die Filme zeigen - wenn auch im Ausschnitt - Tatsachen, die aber nicht für sich sprechen, sondern - im Wort - abstrakt erklärt werden müssen" Bezogen auf Personen meint "für sich sprechen": im eigenen Namen sprechen. Bezogen auf Dinge und Sachverhalte ist gemeint, dass diese so deutlich hervortreten, dass sie keiner (gesprochenen) Worte bedürfen und nicht weiter erläutert werden müssen, um sie zu erkennen und zu verstehen.

Ein historisches Beispiel finden wir 1703 in den "Hochzeit-Gedichten": "Und ließ die augen selbst mit nachdruck für sich sprechen: / Wie daß ihr glantz allein die lieb entzünden kan"
QQuellenhinweis:
Christian Hofmann von Hofmannswaldau: Herrn von Hoffmannswaldau und anderer Deutschen auserlesener und bißher ungedruckter Gedichte, Bd. 3, Leipzig 1703, S. 156
.

Siehe auch "Das spricht für sich

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
6Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
die Unschuld vom Lande sein / spielen ein naives, unschuldiges Mädchen aus dem Dorf sein / vorspielen; eine unerfahrene Frau (seltener: Mann) aus der Provinz sein; unschuldig sein ; unschuldig erscheinen "Ach komm schon, Mara! Du magst aller Welt ja die Unschuld vom Land vorspielen, aber mir gegenüber kannst du ruhig ehrlich sein"; "Du warst ja noch so dumm, eine richtige Unschuld vom Lande"; "Sie schürzte die Oberlippe, spielte die Unschuld vom Land, was ihm gut gefiel"; "Es geht um Geld und Moral – und alle Akteure sind so weiß wie die Unschuld vom Lande"; "Schleußer gibt nach wie vor die Unschuld vom Land. Nur zwei private Flüge will er mit den Jets der Airline 'Privat Jet Charter' (PJC) an die kroatische Adriaküste unternommen haben"; "Von wegen Unschuld vom Lande: Ayinger 'Mädls' zeigen sich sexy"; "Im perfekten Westernlook erzählt die vermeintliche Unschuld vom Lande die herzzerreißende Story von der rechtschaffenen Gottestochter" Die Gestalt der Unschuld vom Lande steht in der reichen motivgeschichtlichen Tradition der Liebesbeziehung zwischen Verführer und Verführter.

Im engeren Sinne handelt es sich um die literarischen Gestalten der unbescholtenen Naiven und ihres zynischen und treulosen Liebhabers. Beide repräsentieren zugleich Herkunfts- und Standesunterschiede, die bis ins 17. Jahrhundert allerdings eher im bukolischen Sinn (siehe auch "der Himmel auf Erden"), nämlich als Überlistung einer im Naturzustand befindlichen Naiven (häufig eine Schäferin oder Bäuerin) stilisiert werden. Erst im 18. Jahrhundert entsteht eine reiche Ausgestaltung dieses Motivs, die gerade die Standes- und Bildungsunterschiede thematisiert und das Verhältnis zwischen der Ahnungslosen und ihrem (meist adeligen) Verführer mit psychologischen und sozialkritischen Facetten versieht. Wegweisend wirken hier vor allem die Romane des Engländers S. Richardson (Pamela 1740; Clarissa 1748), die in Deutschland insbesondere von Lessing aufgegriffen und dramatisiert werden (Miss Sarah Sampson 1755; Emilia Galotti 1772).

Seit 1774 wird das Motiv im Sturm und Drang durch die Pointierung des Kindermords und seine Folgen noch verschärft: Die unverheiratete Mutter, die ihr Neugeborenes tötet, um nicht gesellschaftlich geächtet zu werden, wird nicht mehr isoliert beschuldigt, sondern als Produkt der gesellschaftlichen Normen begriffen, was seinerseits wieder die bis dato übliche Todesstrafe für die "Kindermörderin" (ein Drama H. L. Wagners, 1776) problematisiert.

Die bekannteste Unschuldige der deutschen Literatur - das Gretchen in Goethes Faust - gehört ebenfalls in diesen historischen Zusammenhang.

Nach der Abschaffung der Todesstrafe wird das Motiv im 19. (Strindberg, Stendhal, Maupassant) und 20. Jahrhundert (Hauptmann, Horvath u. a.) besonders im Rahmen psychologischer Kategorien entfaltet.

Siehe auch "die gekränkte Unschuld spielen

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
ein Phrasenschwein 1. ein Phrasendrescher ; jemand, der etwas Nichtssagendes sagt; jemand, der Unsinn redet
2. ein Sparschwein, in das derjenige einzahlen muss, der eine abgedroschene Phrase verwendet 
1. "Dann sahen wir durchs Fenster den Bassisten nahen, von jeher ein richtiges Phrasenschwein, und wir schlossen Wetten ab, mit welcher Standarderöffnung er uns heute ein Lächeln ins Gesichter zaubern würde"; "Fach ist bekanntlich alles andere als ein smarter Dauergrinser, aber er ist auch kein Phrasenschwein. Er antwortete: 'Haben Sie schon mal einen Trainer gesehen, der auf solch eine Frage vernünftige Antworten gibt?'"; "Das Phrasenschwein raushängen lassen kann ich auch!"
2. "Phrasenschwein für guten Zweck füttern: Göttinger Sportkneipe bestraft Phrasendrescher für karitativen Zweck"; "Koalitionen sind Zweckbündnisse. Für diese Feststellung würden wohl fünf Euro fällig, wenn es ein politisches Phrasenschwein gäbe"; "Für das Phrasenschwein sage ich: Mir ist egal wie, der Ball muss rein!"; "Jetzt freut sich wieder das Phrasenschwein, aber das steht völlig außer Frage"; "Mit seiner Einschätzung lieferte der Kreisläufer vom Bundesliga-Tabellenführer TBV Lemgo durchaus kein Futter für das Phrasenschwein"; "Das Phrasenschwein ist gut gefüllt mit hehren Worten. Doch nun müssen Taten folgen!"; "Politikersprache: Und täglich grüßt das Phrasenschwein"; "'Aber dazu gehören ja immer zwei', sagt Dittrich – und riskiert selbst fünf Euro für das Phrasenschwein!"; "Skriptautoren neigen ja manchmal zu gewissen Lieblings-Redewendungen. Wenn sie es damit gar zu sehr übertreiben, wird es schnell floskelhaft, um dann irgendwann nur noch als Futter fürs Phrasenschwein dienen zu können"; "Das Klischee- und Phrasenschwein ist brechend voll!"; "5 € ins Phrasenschwein – Ich kann das Dummgeschwätz nicht mehr hören!"; "Mit dem Spruch 'Ökonomie und Ökologie gehören zusammen' kann man inzwischen das Phrasenschwein füttern"; "Die schlichte Sprache, eigentlich überreif fürs Phrasenschwein, ist offenbar angekommen"; "Denn hier zahlen wir gern fünf Mark ins Phrasenschwein und erklären: Mein Gott, sie rocken! Zuckersüße Melodien, knallige Gitarren, treibender Groove - das gefällt"; "Stellen Sie sich mal ein Phrasenschwein bei Christiansen vor - da würde ja die größte Mastsau nicht reichen!"; "Wenn wir für jede hohle Phrase der Opposition einen Euro ins Phrasenschwein geworfen hätten, hätten wir die europäische Staatsschuldenkrise schon gelöst" 
umgangssprachlich; Bedeutung 1: sehr selten (1); Bedeutung 2: mäßig häufig (3);

Der Begriff stammt aus "Doppelpass" (seit 1995), eine Fußball-Talksendung des Privatsenders "Sport1". Wenn einer der Anwesenden einen Allgemeinplatz, eine leere Worthülse, nichtssagende Floskel, Plattitüde o. ä. verwendet, dann muss er 5 EUR in das Phrasenschwein zahlen.

Im Fußballjargon der Medien oft verwendet, ist das Phrasenschwein im Lauf der 2000er Jahre in einem gewissen Umfang in die Umgangssprache in den unterschiedlichsten Verwendungen (siehe Beispiele) eingedrungen (gelegentlich auch außerhalb des Sports) - etwa mit Aufforderungen wie "5 Euro ins Phrasenschwein!" (wenn jemand Unsinn erzählt oder floskelhaft redet), oder Redensarten wie "das Phrasenschwein füttern / füllen".

Für 2009 ist der Ausruf "10 Euro ins Phrasenschwein!" als Zwischenruf des SPD-Politikers Hubertus Heil im Deutschen Bundestag belegt. Dieser bezog sich auf einen Satz des Redners Dr. Hans Michelbach (CSU): "Dieses Vorgehen entspricht nämlich dem Grundsatz des Lohnabstandsgebots und unserem politischen Willen, dass sich Leistung in dieser Nation, in Deutschland, wieder lohnen muss. Das ist die Botschaft und die Aufgabe, die wir damit ausdrücken"
QQuellenhinweis:
Verhandlungen des Deutschen Bundestages: Stenographische Berichte, Band 247 (10. Sitzung, Berlin, Freitag, den 4. Dezember 2009), S. 728
 

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
3Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
va banque / Vabanque spielen alles riskieren ; ein sehr hohes Risiko eingehen  "Er hat hier gekündigt, bevor er die neue Stelle sicher hatte. Das war doch va banque gespielt!"; "Koch ist der eigentliche FJS-Nachkomme, kein Politiker in Deutschland hat derart oft Vabanque gespielt wie der 51-Jährige: Wo andere den Mittelweg wählen, setzt er auf Siegen oder Scheitern"; "Mit dem Krieg gegen Österreich spielte Bismarck wie schon Friedrich der Große mit dem Überfall auf Schlesien 1740 va banque - und er gewann"; "Trump und Kim spielen beide Vabanque. Der Diktator von Pjöngjang hat offensichtlich niemanden in seiner Umgebung, der ihm von diesem hochgefährlichen Spiel abrät" bildungssprachlich; Der Begriff stammt aus dem Französischen: "Va banque" (es gilt die Bank) heißt beim Glücksspiel, dass man so viel aufs Spiel setzt, wie die Summe der Bankeinlage beträgt. Ursprünglich stammt es vom Kartenspiel "Pharo", das im 18. und 19. Jahrhundert sehr beliebt war
QQuellenhinweis:
https://de.wikipedia.org, Va banque
. Der Begriff taucht im Deutschen in dieser Bedeutung im 18. Jahrhundert auf.

Den redensartlichen Gebrauch finden wir bereits 1831 bei Ludwig Börne: "Die europäische Aristokratie spielt ein Va banque. Desto besser; so werden wir ihrer in einem Satze los"
QQuellenhinweis:
Ludwig Börne: Briefe aus Paris 1830-1831, Freitag, den 2. Dezember, in: Börne's Mittheilungen aus dem Gebiete der Länder- und Völkerkunde, Erster Theil, Offenbach 1833, S. 167
.

Siehe auch "ein Vabanquespiel

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
3Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
ein Vabanquespiel ein riskantes Unterfangen ; ein Spiel mit hohem Einsatz; eine waghalsige Unternehmung "Was Brian trieb, war eine Herausforderung an das Schicksal, ein tödliches Vabanquespiel. Er hatte Cassidy in die Enge gedrängt, und das machte diesen unberechenbar und gefährlich"; "Wenn Sie auch noch Ihren Seitensprung-Partner anflunkern, dann wird die Affäre schnell zum Vabanque-Spiel!"; "Eine Minderheitsregierung wäre politisches Vabanque für Europas führende Industrienation und mit Angela Merkel sicher nicht zu machen" bildungssprachlich; Stammt aus dem Glücksspiel. Mit dem Zuruf "va banque" teilt der Spieler mit, dass er auf einmal um den ganzen Bankeinsatz spielt. Darin liegt natürlich ein großes Risiko, da der Spieler auf einen Schlag alles verlieren kann.

Bekannt wurde ein Gespräch zwischen Adolf Hitler und Hermann Göring zu Beginn des 2. Weltkrieges. Kurz vor dem deutschen Überfall auf Polen soll Göring gesagt haben: "Wir wollen doch das Vabanquespiel lassen", worauf Hitler antwortete: "Ich habe in meinem Leben immer va banque gespielt."

Siehe auch "va banque / Vabanque spielen", "alles auf eine Karte setzen

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
3Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
sich jemanden angeln sich einen Lebenspartner / eine Lebenspartnerin suchen; eine Liebschaft beginnen "Nun soll sich der Schauspieler einen Star aus England geangelt haben, wie das US-Magazin 'People' berichtet"; "Mag ja sein, dass auch Liebe mit im Spiel war - aber, dass er sich ein so junges Ding wie dich geangelt hat, spricht schon sehr dafür, dass er eine Partnerin suchte, die er nach seinen Vorstellungen zähmen konnte"; "Angelt sich diese Frau erst meinen Mann und kennt dann auch noch meine beste Freundin?"; "Falls er Ihnen nach ein paar Jahren zu langweilig wird, dann legen sie eine zweite Runde ein. Sie angeln sich einen 20 Jahre jüngeren Mann, der sich mit Ihrem Geld Shopping und Wellness gönnt" Der Angler ist Jäger, also jemand, der einem Tier nachstellt, der Angelsport also Teil des Jagdsports.

Die Ähnlichkeit des Jagens mit der Verführung einer geliebten Person ist schon in der Antike gesehen worden. In den "Satiren"
QQuellenhinweis:
1,2, Vers 107 f
schreibt schon Horaz: "Meus est amor huic (seil, venatori) similis, nam Transvolat in medio posita et fugientia captat." Wir finden Beiträge zu diesem Bildfeld in der gesamten antiken Bukolik, bei Theokrit und Vergil, Catull und Sappho, sowie in der daran anknüpfenden europäischen Schäferdichtung des 16. und 18. Jahrhunderts (vergleiche hierzu "eine Unschuld vom Lande"). Bestandteile des Bildfeldes sind der Pfeil des Liebesgottes Amor und Diana, die römische Göttin der Jagd.

Siehe auch "sich einen Goldfisch angeln", "ein Schürzenjäger sein

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
5Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!

* Kleinere Änderungen wurden nicht berücksichtigt


Sprichwort des Tages:

Wer nicht hören will, muss fühlen!

mehr ...




Redensarten, die aus der Bibel stammen.

Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.