Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15387 Einträge - Heute bereits 25 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "kegel"


Einen Eintrag gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 1 bis 1
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
Kind und Kegel die ganze Familie "Ob alleine, zu zweit oder in einer größeren Gruppe, mit Kind und Kegel oder Oma und Opa, bei uns sind Sie herzlich willkommen!"; "Wir bieten Ihnen ein Brunchbuffet mit warmen und kalten Vorspeisen und einem bunten Dessertbuffet für Groß und Klein an. Kommen Sie mit Kind und Kegel!"; "Sie haben keine Zeit, mit Kind und Kegel durch Möbelhäuser oder Baumärkte zu streifen, um nach dem passenden Möbelstück Ausschau zu halten?" Kegel ist die mittelhochdeutsche Bezeichnung für uneheliches Kind. Die Wendung besagt also: die ganze Familie, sogar diejenigen, die normalerweise im engeren Sinne nicht dazu zählen. Sie ist seit dem frühen 15. Jahrhundert literarisch belegt. Natürlich hatte die Trennung in eheliche und uneheliche Kinder rechtliche Ursachen und Folgen für die Erbschaft. Auch stand dem Kegel nicht jedes Handwerk offen. In einer Zunftordnung der Schuhmacher aus dem Jahre 1470 heißt es: "Kein meister soll einen knappen setzen, so er weiss undt offenbar ist, daz er ein Kegel ist." Schon im 17. Jahrhundert war Kegel in dieser Bedeutung nur noch in der Formel "Kind und Kegel" geläufig. Es leitet sich wahrscheinlich vom Begriff "Kebse" für die Nebenfrau eines Mannes ab. "Kebsehe" war der deutsche Ausdruck für das Konkubinat, und die dieser Verbindung entstammenden Kinder wurden Kebskinder genannt. Nach dem Verlust des Wissens um diesen Ursprung wurden verschiedene volksetymologische Deutungen versucht, die einen (wenig überzeugenden) Zusammenhang zwischen "Kind und Kegel" und dem Wort "Kegel" in der Bedeutung "Spielkegel" beim Kegelspiel herzustellen versuchten 

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
 



Do you know a corresponding expression in English? Join us now and make your entry!

Mehr Infos



Das Redensarten- Quiz in einer leichten und einer schweren Variante


Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.