Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15471 Einträge - Heute bereits 28225 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "Der Mund redet wovon das Herz voll ist"


2252 Einträge gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 1 bis 10
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
Wes das Herz voll ist, des geht der Mund über
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 2Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Wer ein Anliegen hat, der spricht auch darüber; Der Mund redet, wovon das Herz voll ist; Wer starke Emotionen verspürt, möchte sie auch gerne anderen mitteilen"Schon der Volksmund sagt es: Wes' das Herz voll ist, des' geht der Mund über. Worte, die in unserem Herzen wohnen, die wollen auch raus. Sie wollen aus vollem Herzen gesprochen werden mit unserem Mund, lehrend, mahnend und singend"; "Warum sprach der berühmte, charakterfeste Mann solche Worte zu dem einfachen Mann, der doch nur ein Ignorant genannt werden musste? Nun einfach, weil wes das Herz voll ist, des geht der Mund über, auch an einem nicht dazu geeigneten Ort" (Karl May); "Wes das Herz voll ist, dem geht der Mund über - so weiß es bekanntlich der Volksmund. Und nach dem sommer-heißen Kirchentag in der Schwabenmetropole ist das Herz vieler übervoll, auch mein Herz"; "Am Ende entschuldigt er sich für die Länge seiner Rede. 'Meine Damen und Herren Abgeordneten! Wes' das Herz voll ist, des' geht der Mund über, lautet ein deutsches Sprichwort. Mein Herz ist voll'"Sprichwort; Das veraltete Wort "wes" bedeutet "wessen" und findet sich nur noch in Sprichwörtern, "des" ist hier die alte Form für "dessen".

Mit dem Sprichwort, das es auch in vielen anderen Sprachen gibt, übersetzte Martin Luther Stellen aus der Bibel
QQuellenhinweis:
Mt 12,34
, so etwa in Lk 6,45: "Ein guter Mensch bringt Gutes hervor aus dem guten Schatz seines Herzens; und ein böser bringt Böses hervor aus dem bösen. Denn wes das Herz voll ist, des geht der Mund über". Der lateinische Originaltext lautete "ex abundantia cordis os loquitur" (Aus dem Überfluss des Herzens spricht der Mund).

Luther war bemüht, die Bibel möglichst volksnah zu übersetzen, um sie auch dem gemeinen Volk zugänglich zu machen. Die vorliegende Wortwahl begründete er in seinem "Sendbrief vom Dolmetschen" (1530): "Wenn ich den Eseln sol folgen, die werden mir die buchstaben furlegen, und also dolmetzschen: Auß dem uberflus des hertzen redet der mund. Sage mir, Ist das deutsch geredt? Welcher deutscher verstehet solchs? Was ist uberflus des hertzen fur ein ding? Das kan kein deutscher sagen, Er wolt denn sagen, es sey das einer allzu ein gros hertz habe oder zu vil hertzes habe, wie wol das auch noch nicht recht ist: denn uberflus des hertzen ist kein deutsch, so wenig, als das deutsch ist, Uberflus des hauses, uberflus des kacheloffens, uberflus der banck, sondern also redet die můtter ym haus und der gemeine man: Wes das hertz vol ist, des gehet der mund uber".

Heute ist das Sprichtwort als Luther-Zitat recht bekannt, wird aber im Alltag kaum noch verwendet.

Zu "Herz" siehe auch "(viel) Herz haben (für jemanden / etwas)
flapsig sein
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
den Mund voll nehmen; frech SSynonyme für:
frech
/
keck SSynonyme für:
keck
/
vorlaut sein SSynonyme für:
vorlaut
umgangssprachlich 
ein Klatschmaul
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 3Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemand, der viel tratscht SSynonyme für:
der viel tratscht
;
jemand, der viel redet SSynonyme für:
der viel redet
;
ein geschwätziger Mensch SSynonyme für:
ein geschwätziger Mensch
;
jemand, der über andere in deren Abwesenheit redet SSynonyme für:
der über andere in deren Abwesenheit redet
"Na ja, ein rechtes Klatschmaul scheint sie ja zu sein, Ihre Frau!"; "Weil sie selbst ihre Figur ernst nimmt, wirkt sie durch und durch authentisch und hält so manch einem Klatschmaul den Spiegel vor"; "Der Müller ist ein altes Klatschmaul!"; "Levi hatte mich offensichtlich auf die Bitte des Mannes hin um äußerste Diskretion gebeten. Als ob ich wer weiß was für ein Klatschmaul wäre!"; "Als Klatschmaul dazustehen, ist ja bereits unangenehm, aber indiskret zu sein ist noch viel schlimmer"; "Wir wurden Kaffee-Kumpel, saßen an den Turnieren zusammen, debattierten über die Feinheiten des Spiels und den Klatsch und Tratsch aus der Tennis-Szene. 'Was gibt's Neues, Mister Klatschmaul?', fragt er meist und wir schwatzen drauflos"umgangssprachlich, meist abwertend; Das Verb "klatschen" wird schon seit dem 17. Jahrhundert in der Bedeutung "schwatzen" verwendet. Nicht viel älter ist das "Klatschmaul", das bereits 1683 im Titel einer Schwanksammlung
QQuellenhinweis:
Jaques Gervaise Ecuienne: Das politische Klatschmaul: Das ist: Allerhand kurtzweilige Schwänke ... , 1683
zu finden ist.

Schön zu lesen sind auch die Beschreibungen im "Unterhaltungsblatt des Vorwärts", das 1902 dem Klatschmaul eine eigene kleine Kolumne widmet. So "setzt sich das Klatschmaul an seinen Posten und beobachtet. Und es konstatiert, daß Fräulein B. zwölf Mal in der Gesellschaft desselben jungen Mannes die Terrasse durchmißt. Hehe! ... Daß Frau D., deren Ehemann immer nur Sonnabendsabends kommt, den übrigen Teil der Woche mit Herrn X. flirtet. Hm hm! ... Daß Herr G. alle Tage allein im Automobil fortfährt, und zwar genau zu der Stunde, wo Frau G. allein spazieren geht. Haha! ... Daß Frau B. und Herr D. immer zur selben Stunde baden und sich abends immer wie zufällig auf derselben Bank des Kasino wiederfinden. Hoho! ...Das Klatschmaul konstatiert alle diese Dinge ..."
QQuellenhinweis:
Unterhaltungsblatt des Vorwärts, 22.08.1902, Nr. 163, Jg. 19, Beilage zum Vorwärts Nr. 195 (1902), S. 652, Sp. 1
.

Zu "Klatsch" siehe auch "Klatsch und Tratsch", "einen an der Klatsche haben"; zu "Maul" siehe "die Klappe / den Mund / das Maul / den Rand / den Rachen aufreißen", "von etwas / jemandem die Nase / Schnauze (gestrichen) voll haben
ein (altes) Tratschmaul
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 3Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemand, der viel tratscht SSynonyme für:
der viel tratscht
;
jemand, der viel redet SSynonyme für:
der viel redet
;
ein geschwätziger Mensch SSynonyme für:
ein geschwätziger Mensch
;
jemand, der über andere in deren Abwesenheit redet SSynonyme für:
der über andere in deren Abwesenheit redet
"Das sind Tratschmäuler, erbärmliche!"; "In Kittelschürze und mit Kopftuch glänzte Heidi Kabel in einer Paraderolle als intrigantes Tratschmaul"; "Meine Chefin, Tratschmaul hoch 3, erzählt es natürlich auch wieder weiter! Jetzt weiß es die ganze Firma"; "Nicht nur, dass er kaum Sachkenntnis von einem respektvollen Auftritt hatte, er war ebenso noch das peinlichste Tratschmaul!"; "Die Vorsitzende Maria Michels begrüßte ihre rund 200 Gäste und stieg später auch selbst als Tratschmaul mit ihrer Partnerin Elfi Kubiak in die Bütt"; "Polizei, Justiz und sogar der Inlandsgeheimdienst sollen mobilisiert worden sein, um das Tratschmaul ausfindig zu machen"umgangssprachlich, meist abwertend; Das Wort ist in einer Variante schon 1642 schriftlich belegt: "Darumb / als Careo, der ein groß Dretschmaul war / von ihm (Plutarch, Anm.) begehrt / in der Redekunst unterwiesen zu werden / fordert er von ihm doppelten Lohn / den ersten / daß er lerne reden / den andern / daß er lerne stillschweigen"
QQuellenhinweis:
Conrad Dieterich: Ecclesiastes: d.i. der Prediger Salomo in unterschiedenen Predigten erklärt ..., S. 696
.

In der heutigen Form "Tratschmaul" wurde das Wort jedoch erst in der Mitte des 19. Jahrhunderts geläufig
QQuellenhinweis:
z. B. Wiener Bazar. Ein wöchentliches Beiblatt zur Zeitschrift "Der Humorist", No. 41, 1845, S. 161, Sp. 1; Das Schweigen des Fürsten Kaunitz, in: Wiener Neuigkeitsblatt“ 1855, Nr. 294; Bruno Schön: Humoristische Pillen gegen üble Laune, Melancholie und dergleichen Grillen, 3. Bd., Wien 1858, S. 22; Geschichten-Buch Des Hans Jorgel / Jörgel, 2. Bd., Wien 1865, S. 56
. Die ersten Belege legen nahe, dass es in Österreich entstanden ist.

Zu "Tratsch" siehe auch "Klatsch und Tratsch"; zu "Maul" siehe "die Klappe / den Mund / das Maul / den Rand / den Rachen aufreißen", "von etwas / jemandem die Nase / Schnauze (gestrichen) voll haben
ein Schwatzmaul
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 2Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemand, der viel redet SSynonyme für:
der viel redet
;
jemand, der Unsinn redet SSynonyme für:
der Unsinn redet
;
ein Schwätzer SSynonyme für:
ein Schwätzer
"Er ist tatsächlich das größte alte Schwatzmaul, das ich kenne"; "'Aber über deine Reden darf man sich gar nicht ereifern', fügte sie wieder lachend hinzu. 'Du bist eben ein Schwatzmaul!'"; "Die Schule kann ihm nichts bieten, er stiftet nur Unruhe, über­springt nach und nach sämtliche Klassen, und nach dem Abschluss sind alle froh, das 'besserwisserische Schwatzmaul' endlich los zu sein"; "Für viele ist sie bestenfalls ein schwärmerischer Backfisch, eine verwöhnte Göre aus Beverly Hills, die den besonderen Kick in einem Flirt mit der Macht gesucht hat. Ein Schwatzmaul, das in eitlem Geplauder mit echten und falschen Freundinnen ihr Ego aufpolierte"umgangssprachlich, abwertend; Das früher häufiger verwendete Wort wurde schon von Luther gebraucht. Maaler nennt in seinem Wörterbuch von 1561 das "Schwätzmaul" einen "klappermann der nichts verschweygen kan"
QQuellenhinweis:
Josua Maaler: Die Teütsch spraach, Tiguri, 1561, S. 365d
.

Zu "Maul" siehe auch "die Klappe / den Mund / das Maul / den Rand / den Rachen aufreißen", "von etwas / jemandem die Nase / Schnauze (gestrichen) voll haben
Reden ist Silber, Schweigen ist Gold
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
6Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Schweigen ist mehr wert als Reden; Auf einen verschwiegenen Menschen ist mehr Verlass als auf jemanden, der viel redet; Manchmal ist es besser, nichts zu sagen"Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Diese banale Lebensweisheit haben sich Darmkranke aus Scham viel zu lange zu eigen gemacht"; "Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Nicht immer ist diese Alltagsweisheit richtig. Wer nicht auf den Mund gefallen ist, hat gute Karriere-Chancen"; "'Reden ist Silber, Schweigen ist Gold!' Das stimmt nur allzu oft! Häufig ist es viel sinnvoller, den Mund zu halten, als immer alles, was gesagt werden könnte, auch wirklich zu sagen"; 'Reden ist Silber, Schweigen ist Gold', sagt der Volksmund. Nur wann Silber und wann Gold angesagt ist, verrät er uns nicht"; "Die Floskel: 'Reden ist Silber, Schweigen ist Gold,' hat sich längst abgenutzt, denn Schweigen hat nur im Sprachspiel des Redens Sinn. Schweige, so viel du kannst, aber rede, so viel du musst"; "Zuvor in den Medien hoch gelobt, tauchten bald die ersten Negativschlagzeilen über Strato auf. Ein PR-Gau, denn für den Strato-Vorstand galt während der Krise: 'Reden ist Silber, Schweigen ist Gold.' Wer in der Krise schweigt oder nur das zugibt, was sich nicht leugnen lässt, wird unglaubwürdig und gibt die Informationsführerschaft ab: Anstelle des Unternehmens kommentieren selbst ernannte 'Experten' die Ereignisse"Sprichwort; Die Herkunft des Sprichwortes ist nicht restlos geklärt, vermutet wird der Ursprung im arabischen Raum
QQuellenhinweis:
Wander [], Röhrich []
. Der Gedanke, dass Schweigen besser sei als Reden, ist sehr alt und findet sich schon in den großen Religionen. So heißt es im Koran: "Und wandle gemessenen Schritts und dämpfe deine Stimme; denn wahrlich, die widerwärtigste der Stimmen ist der Eselsschrei"
QQuellenhinweis:
31:19
. Im Babylonischen Talmud
QQuellenhinweis:
Megilla, 18a
heißt es: "Wenn ein Wort einen Sela kostet, so ist Schweigen deren zwei wert." Und in der Bibel steht: "Darum, liebe Brüder, ein jeglicher Mensch sei schnell, zu hören, langsam aber, zu reden, und langsam zum Zorn"
QQuellenhinweis:
Jakobus 1,19
. Hier findet sich auch die metaphorische Verbindung von Reden und dem Edelmetall Silber: "Des Gerechten Zunge ist köstliches Silber; aber der Gottlosen Herz ist wie nichts"
QQuellenhinweis:
Sprüche 10,20
und "Die Rede des HERRN ist lauter wie durchläutert Silber im irdenen Tiegel, bewähret siebenmal"
QQuellenhinweis:
Psalm 12,7
.

In lateinischer Form taucht das Sprichwort im 16. Jahrhundert auf und Johann Gottfried Herder übersetzt es 1792 ins Deutsche: "Lerne schweigen, o Freund. Dem Silber gleichet die Rede, aber zu rechter Zeit Schweigen ist lauteres Gold"
QQuellenhinweis:
"Das Schweigen" aus: Zerstreute Blätter, Vierte Sammlung, Erstes Buch, vergleiche Röhrich []
.

Dass dieses Sprichwort nicht immer richtig ist, liegt auf der Hand: Schließlich kommt es auf die Situation an, ob es besser ist zu schweigen oder zu sprechen - und auf den Inhalt dessen, was man sagt. Für Herbert Jhering gar legitimiert das Sprichwort politische Tatenlosigkeit und geistige Genügsamkeit und steht damit im Gegensatz zum Ideal demokratischer Teilhabe: "Das kann Takt bedeuten und menschliche Noblesse, das bedeutet aber auch servile Ergebenheit, Mundhalten, Strammstehen, sich alles gefallen lassen"
QQuellenhinweis:
Der Kampf ums Theater und andere Streitschriften 1918 bis 1933
 
die Pumpe
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
das Herzumgangssprachlich, salopp 
eine Plaudertasche
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemand, der viel redet SSynonyme für:
der viel redet
umgangssprachlich 
aufgerödelt sein
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
2Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
gut gekleidet sein SSynonyme für:
gut gekleidet
;
voll ausgerüstet / voll ausgestattet sein
"Wir sind in kompletter Gefechtsausrüstung aufgerödelt und schwitzen trotz der moderaten Temperaturen am frühen Morgen unsere Feldanzüge innerhalb von Minuten vollkommen durch"; (über ein Fahrrad:) " Voll aufgerödelt mit allerfeinsten Tuningteilen, einer speziellen 'Checkered flag'-Lackierung, die sich auch in den Laufrädern widerspiegelt, und einem unverschämt knalligen Auftritt ist das C14 schon im Stand unglaublich schnell"; "Wir wollen ohne Gepäck zu den Gletschern, weil ich mich ohne Gepäck sicherer im Schotter fühle, als voll aufgerödelt"umgangssprachlich; Der Ausdruck findet sich oft in der Soldatensprache und meint hier "in voller Kampfausrüstung".
Ursprung ist vermutlich das Verb "rödeln", was "mit dem packstock (reitel) zusammenschnüren" bedeutete, "in diesem sinne im pionierdienste rödeln 'den belag einer brücke durch anschnüren befestigen'"
QQuellenhinweis:
Grimm [], rödeln, 3
. Zumindest für das Letztere wurde im 19. Jahrhundert auch das Verb "aufrödeln" verwendet 
ein Phrasenschwein
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
3Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
1. ein Phrasendrescher SSynonyme für:
ein Phrasendrescher
;
jemand, der etwas Nichtssagendes sagt; jemand, der Unsinn redet SSynonyme für:
der Unsinn redet

2. ein Sparschwein, in das derjenige einzahlen muss, der eine abgedroschene Phrase verwendet
1. "Dann sahen wir durchs Fenster den Bassisten nahen, von jeher ein richtiges Phrasenschwein, und wir schlossen Wetten ab, mit welcher Standarderöffnung er uns heute ein Lächeln ins Gesichter zaubern würde"; "Fach ist bekanntlich alles andere als ein smarter Dauergrinser, aber er ist auch kein Phrasenschwein. Er antwortete: 'Haben Sie schon mal einen Trainer gesehen, der auf solch eine Frage vernünftige Antworten gibt?'"; "Das Phrasenschwein raushängen lassen kann ich auch!"
2. "Phrasenschwein für guten Zweck füttern: Göttinger Sportkneipe bestraft Phrasendrescher für karitativen Zweck"; "Koalitionen sind Zweckbündnisse. Für diese Feststellung würden wohl fünf Euro fällig, wenn es ein politisches Phrasenschwein gäbe"; "Für das Phrasenschwein sage ich: Mir ist egal wie, der Ball muss rein!"; "Jetzt freut sich wieder das Phrasenschwein, aber das steht völlig außer Frage"; "Mit seiner Einschätzung lieferte der Kreisläufer vom Bundesliga-Tabellenführer TBV Lemgo durchaus kein Futter für das Phrasenschwein"; "Das Phrasenschwein ist gut gefüllt mit hehren Worten. Doch nun müssen Taten folgen!"; "Politikersprache: Und täglich grüßt das Phrasenschwein"; "'Aber dazu gehören ja immer zwei', sagt Dittrich – und riskiert selbst fünf Euro für das Phrasenschwein!"; "Skriptautoren neigen ja manchmal zu gewissen Lieblings-Redewendungen. Wenn sie es damit gar zu sehr übertreiben, wird es schnell floskelhaft, um dann irgendwann nur noch als Futter fürs Phrasenschwein dienen zu können"; "Das Klischee- und Phrasenschwein ist brechend voll!"; "5 € ins Phrasenschwein – Ich kann das Dummgeschwätz nicht mehr hören!"; "Mit dem Spruch 'Ökonomie und Ökologie gehören zusammen' kann man inzwischen das Phrasenschwein füttern"; "Die schlichte Sprache, eigentlich überreif fürs Phrasenschwein, ist offenbar angekommen"; "Denn hier zahlen wir gern fünf Mark ins Phrasenschwein und erklären: Mein Gott, sie rocken! Zuckersüße Melodien, knallige Gitarren, treibender Groove - das gefällt"; "Stellen Sie sich mal ein Phrasenschwein bei Christiansen vor - da würde ja die größte Mastsau nicht reichen!"; "Wenn wir für jede hohle Phrase der Opposition einen Euro ins Phrasenschwein geworfen hätten, hätten wir die europäische Staatsschuldenkrise schon gelöst"
umgangssprachlich; Bedeutung 1: sehr selten (1); Bedeutung 2: mäßig häufig (3);

Der Begriff stammt aus "Doppelpass" (seit 1995), eine Fußball-Talksendung des Privatsenders "Sport1". Wenn einer der Anwesenden einen Allgemeinplatz, eine leere Worthülse, nichtssagende Floskel, Plattitüde o. ä. verwendet, dann muss er 5 EUR in das Phrasenschwein zahlen.

Im Fußballjargon der Medien oft verwendet, ist das Phrasenschwein im Lauf der 2000er Jahre in einem gewissen Umfang in die Umgangssprache in den unterschiedlichsten Verwendungen (siehe Beispiele) eingedrungen (gelegentlich auch außerhalb des Sports) - etwa mit Aufforderungen wie "5 Euro ins Phrasenschwein!" (wenn jemand Unsinn erzählt oder floskelhaft redet), oder Redensarten wie "das Phrasenschwein füttern / füllen".

Für 2009 ist der Ausruf "10 Euro ins Phrasenschwein!" als Zwischenruf des SPD-Politikers Hubertus Heil im Deutschen Bundestag belegt. Dieser bezog sich auf einen Satz des Redners Dr. Hans Michelbach (CSU): "Dieses Vorgehen entspricht nämlich dem Grundsatz des Lohnabstandsgebots und unserem politischen Willen, dass sich Leistung in dieser Nation, in Deutschland, wieder lohnen muss. Das ist die Botschaft und die Aufgabe, die wir damit ausdrücken"
QQuellenhinweis:
Verhandlungen des Deutschen Bundestages: Stenographische Berichte, Band 247 (10. Sitzung, Berlin, Freitag, den 4. Dezember 2009), S. 728
 
Ergebnisseite:    1 2 3 4 5 6   >





Redensart des Tages:

ein Fuffi

mehr ...



Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.