Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15532 Einträge - Heute bereits 35144 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "Spa Unsinn machen"


590 Einträge gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 61 bis 70
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
Kinkerlitzchen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Albernheiten SSynonyme für:
Albernheiten
;
Nichtigkeiten; unnötiges Beiwerk SSynonyme für:
unnötiges Beiwerk
;
Kleinigkeiten SSynonyme für:
Kleinigkeiten
;
Unsinn SSynonyme für:
Unsinn
;
wertloses Zeug SSynonyme für:
wertloses Zeug
"Sie macht sich um Kinkerlitzchen keinen Kopf"; "Früher sagte mein Vater zu allem, was ich machte und was mir gefiel, das seien doch nur Kinkerlitzchen"; "Für solche Kinkerlitzchen habe ich jetzt keine Zeit!"; "Am nächsten Tag hieß es plötzlich: Der Kompromiss ist da – und alle fragten sich, über was für Kinkerlitzchen die sich da eigentlich solange gezofft hatten"; "Natürlich sind das völlig unzeitgemäße Fahrzeuge. Sie überfordern uns und sind ausgestattet mit Kinkerlitzchen, die kein Mensch braucht"umgangssprachlich, abwertend; Das Wort beruht wahrscheinlich auf französisch "quincaille" (Kurzwaren), wobei die beiden Verkleinerungssilben -litz und -chen angehängt worden sind. In einem Deutsch-Französischen Wörterbuch von 1807 lesen wir unter "quincaille": "allerhand kleine eiserne, kupferne und messingene Geräthschaften, welche klingen und klappern, wenn man sie hin- und herlegt"
QQuellenhinweis:
Christian Friedrich Schwan: Nouveau dictionnaire françois-allemand: contenant tous les mots usités... Lettres I - Z de l'alphabet françois expliqué par l'allemand, Band 2, 1807, S. 730, Sp. 1
.

Entstanden ist das Wort wahrscheinlich gegen Ende des 18. Jahrhunderts im Berliner Raum, der erste schriftliche Beleg stammt aus dem Jahr 1794
QQuellenhinweis:
Sultan Peter der Unaussprechliche und seine Veziere Oder politisches ABC ..., 1794, S. 300
 
eine Labertasche
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 6Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemand, der viel (Unsinn) redet SSynonyme für:
der viel redet
;
ein geschwätziger Mensch SSynonyme für:
ein geschwätziger Mensch
"Überlegen Sie sich, bevor die Labertasche in ihre Geschichte einsteigt, warum Sie gerade jetzt überhaupt keine Zeit haben, sich zu unterhalten"; "Dass so eine Labertasche wie Papa immer einen Satz zu viel daherredet - geschenkt. Das gehört zum flatterhaften Charakter eines Mannes, der so gerne ein Don Juan wäre, es aber nicht weiter als zu einem Weiberhelden bringt"; "Sie ist eine absolute Labertasche und kann sehr nervig sein – ich spreche aus Erfahrung"; "Er ist kein Angeber, keine Labertasche, er ist ein Mann der Tat"; "Vielleicht war sie am Ende froh, solch eine Labertasche loszuwerden"umgangssprachlich, abwertend; Dieser analog zu "Plappertasche" gebildete Ausdruck ist schon 1789 in einem Schauspiel zu finden
QQuellenhinweis:
Karl August Gottlieb Seidel: Die Stiefsöhne, 2. Aufzug, 1. Auftritt, Leipzig 1789, S. 37
.

Zu "Tasche" siehe auch "jemandem auf der Tasche liegen"; zu "labern" siehe auch "labern
Diese Aasbande!
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Gesindel SSynonyme für:
Gesindel
;
Pack SSynonyme für:
Pack
;
Gruppe von Jungen, die Unsinn treiben
"Ich kann diese Aasbande von Politikern nicht mehr sehen!"; "Jetzt versperren die einem schon den Weg zum Friedhof, die Aasbande!"; "Abgesehen davon, dass ich es eh nicht mehr bis zur Kirche schaffen würde, es sei denn, ich würde mir einen Rollstuhl anschaffen, was ich aber echt schrecklich finden würde, und ich mit diesem Ding zwar bis zur Kirche kommen würde, aber nicht die Treppen hoch! Aasbande von Architekten!"umgangssprachlich, Schimpfwort 
etwas vermasseln
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
einen Fehler machen SSynonyme für:
einen Fehler machen
;
misslingen SSynonyme für:
misslingen
;
zunichte machen SSynonyme für:
zunichte machen
umgangssprachlich; abgeleitet aus dem Rotwelschen "Massel" (= Glück); dieses abgeleitet aus dem Jiddischen "masol" (= Gestirn, Glücksstern). Zu Rotwelsch siehe auch "etwas kommt einem spanisch vor
Scheiße
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 7Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
1. Kot SSynonyme für:
Kot

2. etwas Schlechtes SSynonyme für:
Schlechtes
/
Negatives SSynonyme für:
Negatives
/
Unangenehmes SSynonyme für:
Unangenehmes
/
Wertloses SSynonyme für:
Wertloses
;
Lüge SSynonyme für:
Lüge
;
Unsinn SSynonyme für:
Unsinn
1. "Hier stinkt es nach Scheiße!"; "Jetzt wäre ich beinahe in die Scheiße getreten!"; "Das Hauptprodukt dieser Stadt ist die Scheiße, die im günstigsten Fall unterirdisch entlang der Kanalisation zu den Kläranlagen strömt"
2. "Was soll die Scheiße?"; "Ich will nicht mehr so eine Scheiße erleben! Ich habe die Schnauze voll!"; "Hoffentlich verschwindet die Firma XYZ vom Markt vollständig. Seit ein paar Jahren produzieren die nur noch Scheiße!"; "Primär esse ich kein Fleisch aus dem Grund, nicht weil mir die Tiere leidtun, sondern deshalb, weil sie nur Scheiße zu fressen kriegen und ich den Scheiß nicht in meinem Organismus haben will"; "Sowohl Schmitt als auch Bezos verlassen sich dabei auf die Schwarmintelligenz, die es schon irgendwie richten wird, wenn jemand Scheiße erzählt bzw. geschrieben hat"; "'Ich bin ein Haufen Scheiße', klagte mir in diesen Tagen ein Jugendlicher. Es hat mich getroffen, dass er so ein negatives Bild von sich hat. Mich wundert es nicht, dass er auch immer wieder unter depressiven Zuständen leidet, wie er mir gesagt hat"; "'Tod den Hippies - Es lebe der Punk!' ist ein weiteres Dokument der Verklärung und Verkitschung der deutschen Punkwurzeln im Stile von Jürgen Teipels Punkerzählung 'Verschwende deine Jugend', die eine facettenreiche und auch widersprüchliche Subkultur auf wenige leicht konsumierbare Happen beschränkt. Als Film Scheiße, als Punkfilm völlige Scheiße!"
umgangssprachlich, derb; Das zusammen mit dem entsprechenden Verb "scheißen" wohl bekannteste und am stärksten verbreitete Wort der deutschen Vulgärsprache wird in mehreren Bedeutungen gebraucht: Zunächst als Bezeichnung für Kot, als Ausruf bei einem Missgeschick oder auftretenden Schwierigkeiten, als Fluch, um Wut oder Verärgerung auszudrücken oder als Adjektiv (dann klein geschrieben) im Sinne von "schlecht" ("Das sieht scheiße aus!"). Seltener dient das Wort - auch im positiven Sinne - nur als verstärkendes Beiwort ("Du bist so scheiße sexy!"). Als Präfix vor Substantiven dient es als Schimpfwort oder Interjektion und bringt damit eine ablehnende Haltung zum Ausdruck, z. B. Scheißdreck, Scheißbulle, Scheißkarre, "Scheißkerl", Scheißkrieg (siehe hierzu auch "Scheißwetter").

Der Begriff findet - ebenso wie das dazugehörende Verb "scheißen" (koten, defäkieren) - auch regen Gebrauch in idiomatischen Ausdrücken und Redensarten (z. B. "auf etwas scheißen", "Scheiße bauen", "sich in die Hosen / Hose scheißen", "Ohne Scheiß!", "bis zum Hals in der Scheiße stecken", "in die Scheiße greifen; einen Griff in die Scheiße machen", "jemandem haben sie ins Hirn / Gehirn geschissen"). Hier steht der Begriff ebenfalls für etwas Negatives, oft als Synonym für "Unsinn" oder auch "Schwierigkeiten".

Aus dem Verb und vorangestelltem Präfix hervorgegangene Begriffe ("anscheißen", "zuscheißen", "bescheißen", "zusammenscheißen", "jemanden verscheißern", "bei jemandem ausgeschissen haben", "es bei jemandem verschissen haben") besitzen eine spezifische Bedeutung. Das Wort "Kacke" und regionalsprachliche Entsprechungen wie "Schiet" (Norddeutschland, seit dem 14. Jahrhundert) werden synonym eingesetzt. Verhüllende Interjektionen wie "Scheibenkleister!" oder "Scheibe" (selten) dienen dazu, eine allzu derbe Ausdrucksweise zu vermeiden.

Das Wort "scheißen" ist seit dem Mittelalter (11. Jahrhundert) gebräuchlich (mittelhochdeutsch "schizen") und bedeutet "ausscheiden". Die indogermanische Wurzel "*skei-d-" bedeutet "spalten, trennen, scheiden, schneiden" und ist mit scheiden, (Holz-)Scheit, (Wasser-)Scheide, Scheidung, Schiene, Scheitel und schneiden verwandt 
wie die Lemminge handeln
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
sich gemeinsam in großer Anzahl blind in ein Unglück stürzen; willenloser Mitläufer sein; kritiklos das machen, was alle machen"Wie die Lemminge: Das allgemein bekannteste Phänomen der Börsenpsychologie ist das Herdenverhalten"; "Wir Menschen sind doch manchmal wirklich wie die Lemminge! Wenn einer springt, dann machen das alle"; "Wie immer, wenn es irgendwo in der Welt brennt, laufen alle wie die Lemminge in den Dollar"; "Facebook diktiert die Bedingungen und wir laufen wie die Lemminge hinterher, weil uns ansonsten die Kommunikation mit anderen Menschen verwehrt wird"; "Heimbach begann ihre thesenartigen Ausführungen mit der Feststellung, dass es immer weniger Meinungsmacher gebe. Stattdessen werde durch die veränderten und beschleunigten Strukturen der Medienlandschaft heute zumeist von einem Leitmedium der eine große Trend vorgegeben, dem alle anderen Journalisten dann wie die Lemminge folgten"Lemmingen (Wühlmäuse) wird wegen ihrer massenhaften Wanderungen zur Erschließung neuer Lebensräume, bei der auch viele zu Tode kommen, eine Todessehnsucht unterstellt. Der Mythos vom freiwilligen Massenselbstmord wurde insbesondere durch den Disney-Film "Abenteuer in der weißen Wildnis" (1958) geprägt. In einer gefälschten Szene wird dargestellt, wie Lemminge sich kollektiv über eine Klippe ins Meer stürzen 
Fisimatenten
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Ausflüchte SSynonyme für:
Ausflüchte
;
Umstände SSynonyme für:
Umstände
;
sinnlose Einwände; Unsinn SSynonyme für:
Unsinn
;
Unfug SSynonyme für:
Unfug
;
Flausen; Winkelzüge; unnötiges Beiwerk SSynonyme für:
unnötiges Beiwerk
"Mach keine Fisimatenten!"; "Her mit eurem Bargeld und allen Wertsachen! Und keine Fisimatenten!"; "Ich weiß nur zu genau, was das bedeutet: Sobald es ans Bezahlen geht, ist es vorbei mit all den Höflichkeiten, Artigkeiten und sonstigen Fisimatenten, dann gibt es nichts als Scherereien, sogar mit Prügel muss man rechnen"; "Die vorweihnachtliche Stimmung mit allen Fisimatenten, die nun einmal dazugehören, kommt jetzt per Handy ins Haus"; "'Bezahlt wird nicht', konnten wir allerdings nicht sagen, aber das eigene und Omas Sparbuch sollten reichen, auch wenn für den größeren Rest die Sparkasse Fisimatenten machte. O.k., ich würde einem Kabarettisten, der auf die Sechzig zugeht, auch kein leichthändiges Darlehen in die Hand drücken"; "Gerade weil Oasis bei ihren Auftritten ohne jegliche Fisimatenten auskommen und schnörkellos kraftvolle Rock-Songs darbieten, werden sie sich schon bald in Stadien wiederfinden"; "Wirt Friedrich Schramm, der das Gasthaus in der vierten Generation bewirtschaftet, käme wohl auch nie auf die Idee, sein Küchenkonzept zu renovieren; zum einen hat er keine Zeit dazu, zum anderen soll hier alles bleiben, wie's ist. Irgendwelche Fisimatenten würden nur die Stammgäste vergraulen"; "Seit fast 15 Jahren lenkt sie ihr Lokal wider die Zeitläufe und zieht Prominente an. Und die - der geschmäcklerischen Fisimatenten in Nobelrestaurants überdrüssig - fühlen sich hier bestens aufgehoben"umgangssprachlich, salopp; Zur Herkunft gibt es mehrere Erklärungsversuche:

1. Ableitung aus dem italienischen fisima (Laune, Einbildung)

2. Von "visae patentes literae", kurz "visepatentes", ein umständlich zu erlangendes Patent, womit in der Amtssprache des 15. Jahrhunderts Urkunden bestätigt wurden

3. Volkstümliche Deutung: Von "Visitez ma tente" ("Besuchen Sie mein Zelt") als Einladung napoleonischer Offiziere an deutsche Mädchen. Diese Deutung ist volksetymologisch, d. h. sie bezieht sich auf den Versuch des normalen Sprechers, eine historisch nicht mehr verständliche Wortform durch eine plausible Erklärung wieder durchsichtig zu machen

4. Volkstümliche Deutung: Von der Ausrede verspäteter Passanten gegenüber napoleonischen Straßenkontrollen "Je viens de visiter ma tante" ("Ich habe gerade meine Tante besucht").

Das Wort ist in der Form "visimetent" allerdings schon 1499 in der Koelhoffschen Chronik (Köln) belegt
QQuellenhinweis:
Honnen 2018 [], S. 130
, sodass die volkstümlichen Deutungen ausscheiden. Es ist wohl durch Entstellung des mittelhochdeutschen Wortes "visamënte" (Aussehen, Gestalt, Einteilung eines Wappens und die Beschreibung desselben
QQuellenhinweis:
Matthias Lexer: Mittelhochdeutsches Handwörterbuch. 3 Bde. Leipzig 1872-1878, visamënte
) entstanden. Ursprünglich sind die Fisimatenten daher wohl auf den bedeutungslosen Zierrat auf Wappen bezogen worden
QQuellenhinweis:
vergleiche Friedrich Seiler: Deutsche Sprichwörterkunde, München 1922, S. 268; Kluge [], Fisimatenten
 
Schnickschnack
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
7Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
nutzlose Dinge; unnötiges Beiwerk SSynonyme für:
unnötiges Beiwerk
;
überflüssiges Handeln; Unsinn SSynonyme für:
Unsinn
;
überflüssiger Zierrat; leeres Gerede SSynonyme für:
leeres Gerede
"Hier gibt es handgemachtes italienisches Eis ohne Schnickschnack!"; "Die Zimmer sind dementsprechend spartanisch eingerichtet und es wird bewusst auf Schnickschnack verzichtet"; "Das Unternehmen benutzt auf seinen Smartphones Google Android One, also ein pures Android ohne Schnickschnack und jedwede Veredelung der Benutzeroberfläche"; "Ein Koch- und Backbuch aus der jahrzehntelangen Praxis einer sehr guten Hausfrau. Ohne Firlefanz, mit nachvollziehbaren Rezepten für alle, die sehr gutes Essen lieben und auf Schnickschnack verzichten können"; "Zu kaufen gibt es Mode, Design und Kunst wie auch nutzlosen, aber sehr hübschen und unverzichtbaren Schnickschnack"; "Er sagt, was er fühlt - ohne Schnickschnack und Tamtam"; "Im kapitalistischen Rahmen führt dies zur beschleunigten Produktion eines gigantischen Abfalls: geplanter Bruch, technischer Schnickschnack ('gadgets') und Handel mit Zerstörungsmitteln. Die Luxusgüter werden zu Notwendigkeiten, die das Individuum - Mann wie Frau - kaufen muss, um in dem auf Wettbewerb ausgerichteten Arbeits- und Freizeitmarkt seinen 'Status' zu halten"umgangssprachlich, meist abwertend; Bei dem Wort handelt es sich um eine Reduplikation zu (niederdeutsch) "schnacken" (plaudern, reden)
QQuellenhinweis:
Konrad Schwenck: Wörterbuch der deutschen Sprache in Beziehung auf Abstammung und Begriffsbildung, Frankfurt am Main 1838, S. 613; Friedrich Ludwig Karl Weigand: Deutsches Wörterbuch, 2. Bd. (L-Schröter), 1. Abt., Gießen 1860, S. 619; Kluge [], Schnickschnack; Pfeifer [], schnacken
. Ursprünglich bezog es sich also auf leeres Gerede. Über die Bedeutung "unsinnig, ohne praktischen Nutzen" wurde das Wort ab dem 19. Jahrhundert zunehmend auch auf Gegenstände oder Sachverhalte bezogen
QQuellenhinweis:
z. B. Neue Rheinische Zeitung. Nr. 266. Köln, 7. April 1849. Beilage. Beilage zu Nr. 266 der Neuen Rheinischen Zeitung, S. 1, Leserbrief Aus Thüringen, 4. April; Gottfried Keller: Der grüne Heinrich, Bd. 4, Braunschweig 1855, S. 168; Georg von Martens: Die preussische Expedition nach Ost-Asien. Nach amtlichen Quellen. Vierter Band. Berlin 1873, S. 277; vergleiche auch Küpper [], Schnickschnack
, und heute ist die Verwendung im Sinn "Geschwätz" kaum noch zu finden.

"Schnickschnack" ist seit dem 18. Jahrhundert belegt. Bereits Lessing benutzte es in seinem Trauerspiel "Emilia Galotti" (1772):

MARINELLI (der sie zurückhält) Wohin?
ORSINA. Wo ich längst seyn sollte. – Denken Sie, daß es schicklich ist, mit Ihnen hier in dem Vorgemache einen elenden Schnickschnack zu halten, indeß der Prinz in dem Gemache auf mich wartet?
QQuellenhinweis:
Gotthold Ephraim Lessing: Emilia Galotti, Vierter Aufzug, Dritter Auftritt


Auch von anderen berühmten Schriftstellern wurde das Wort gern benutzt (Goethe, Jean Paul, E. T. A. Hoffmann, Ludwig Börne, Gottfried Keller, Arno Holz), was für eine große Verbreitung schon in früherer Zeit spricht 
etwas aus Flachs tun; Flachs machen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
etwas nicht ernsthaft tun; aus Spaß Unsinn erzählen; necken SSynonyme für:
necken
;
spotten SSynonyme für:
spotten
;
scherzen SSynonyme für:
scherzen
"Ich habe auch immer etwas Angst, dass er mitbekommt, dass ich das alles nicht nur aus Flachs sage"; "Ich finde ihn sehr sympathisch - mit dem kann man auch mal einen Flachs machen"umgangssprachlich, selten 
Scheibenkleister
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 3Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
1. Fluch SSynonyme für:
Fluch
;
Ausdruck von Verärgerung SSynonyme für:
Verärgerung

2. Unsinn SSynonyme für:
Unsinn
;
etwas Schlechtes SSynonyme für:
Schlechtes
/
Negatives SSynonyme für:
Negatives
/
Unangenehmes SSynonyme für:
Unangenehmes
/
Wertloses SSynonyme für:
Wertloses
;
Lüge SSynonyme für:
Lüge
1. "Scheibenkleister! Jetzt ist mir die Eiskugel runtergefallen!"; "Welche Wörter kann man Kindern sagen, die sie anstatt 'Scheiße' benutzen können? Bis jetzt ist mir nur folgendes eingefallen: Scheibenkleister!"; "Ah, Scheiße! Ich meine Scheibenkleister. Ach, scheiß drauf! Behalten Sie Ihre 20 Dollar!"
2. "Verzapf doch nicht so einen Scheibenkleister!; "Wie können die im Vorfeld die Erwartungen so hochschrauben und dann so einen Scheibenkleister veranstalten?""
umgangssprachlich; Es handelt sich hier um ein verhüllendes Wort für "Scheiße". Um den derben Begriff nicht zu gebrauchen, biegt man sozusagen nach der ersten Silbe noch zu "Scheibenkleister" ab. Als Ausruf (Bedeutung 1) äußert man ihn oft bei einem Fehlschlag oder Missgeschick.

Er wurde zunächst gegen Ende des 19. Jahrhunderts in der Umgangssprache in der Bedeutung "Mehlsuppe" verwendet
QQuellenhinweis:
Küpper []; Fritz Oswald Bilse: Lieb' Vaterland, 1905, S. 294
und ab Anfang des 20. Jahrhunderts als Ersatz für "Scheiße" in seinen Nebenbedeutungen, z. B. im "Sommerlied" von Kurt Tucholsky (Theobald Tiger): "Führt auch Ludendorff sie in den Scheibenkleister: er bleibt doch der große deutsche Meister"
QQuellenhinweis:
Die Weltbühne, 16/I, Nr.24, 10.06.1920, S.696
.
Siehe auch "Scheiße
Ergebnisseite:    <   2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12   >






Redensart des Tages:

Moment!

mehr ...



Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.