Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15567 Einträge - Heute bereits 18541 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "Unsinn reden"


231 Einträge gefundenKeinen Tippfehler gefunden

Einträge 1 bis 10
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
schwätzen; schwatzen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
7Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
(Unsinn SSynonyme für:
Unsinn reden
)
reden SSynonyme für:
reden
;
sprechen SSynonyme für:
sprechen
;
sich unterhalten SSynonyme für:
sich unterhalten
;
unnötig viel reden
"Vor allem Frauen, die schwäbisch schwätzen, haben eine quäkige Tonlage. Das klingt schrill und laut"; "Der schwätzt und schwätzt und hört nicht mehr auf!"; "Ich bitte euch um Aufmerksamkeit, schwatzen könnt ihr nachher wieder"; "Im Großen und Ganzen konnte man ihm nicht gut zuhören, wenn er redete, weil er oft ziemlich dummes Zeug schwätzte"; "Es gab in dieser Gruppe auch einen Schüler, der sehr ruhig dasaß und nichts von sich gab, niemals mit dem Nachbarn schwatzte, der wie ein Fels in der Brandung dasaß und sich nicht aus der Ruhe bringen ließ"; "Wie üblich waren wir vor Unterrichtsbeginn schon im Klassenzimmer. Da wurde, bis ein Lehrer kam, geschwätzt, gelacht und rumgealbert"umgangssprachlich; Dieses mit neutralem oder negativen Unterton verwendete Verb ist seit dem 15. Jahrhundert nachgewiesen
QQuellenhinweis:
Grimm [], schwatzen
 
rumblödeln; herumblödeln
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
5Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
albern reden; Witze erzählen SSynonyme für:
Witze erzählen
;
Unsinn machen SSynonyme für:
Unsinn machen
;
scherzen SSynonyme für:
scherzen
;
absichtlich dummes Zeug reden SSynonyme für:
dummes Zeug reden
"Er blödelt nur rum, schreit, macht mit seinem Verhalten sogar die Erzieherinnen richtig sauer"; "Man trifft sich wieder - oder man lernt sich kennen - man redet, man lacht, man blödelt rum ... - an solchen Abenden ist man eine große Familie"; "Meist bin ich sehr ernst und extrem auf Vernunft bedacht. Aber ab und zu ist Rumblödeln befreiend und entspannend"; "Ständig blödeln Alex und Klaus herum. Manchmal geht auch was kaputt dabei"; "Sobald der Wind nachlässt, fangen die Männer an zu quatschen, wir blödeln rum und verabreden uns für den Abend an der Bar"umgangssprachlich; Das zu "blöd" gebildete Verb "blödeln" wurde Anfang des 20. Jahrhunderts geläufig. Ein Beispiel finden wir im "Vorwärts" von 1928: "... der direktoriale Hauskomiker, blödelte in alter ergötzlicher Frische"
QQuellenhinweis:
Vorwärts, Nr. 271, 10.06.1928, S. 7, Sp. 2
.

Das Adjektiv "blöde" (althochdeutsch blōdi) hatte früher übrigens andere Bedeutungen, nämlich "schwach, träge, gebrechlich, zaghaft"
QQuellenhinweis:
Pfeifer [], blöd blöde; Grimm [], blöde
. So konnte man z. B. "blöde Augen" haben, also schlecht sehen. Die heutige Bedeutung "dumm" soll sich unter dem Einfluss von "blödsinnig" (schwachsinnig, 1. Hälfte des 17. Jahrhunderts
QQuellenhinweis:
Anonymus: Vernewerte Landesordnung deroselben Erb Markhgravtumbs Mährern, 1628, S. CLXXa
) entwickelt haben
QQuellenhinweis:
Kluge [], blöde
 
leere / hohle Phrasen dreschen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
großspurig reden SSynonyme für:
großspurig reden
;
viel, jedoch ohne Inhalt reden; leere Versprechungen machen; Unsinn erzählen SSynonyme für:
Unsinn erzählen
"Bewerber sollten in einem Vorstellungsgespräch keine leeren Phrasen dreschen. Wer eine Aussage nicht untermauern kann, bringt sich leicht in eine peinliche Situation"; "Und Steinmeier drischt Phrasen. Er tut, was er am besten kann: wichtig aussehen und Sprüche klopfen. Aber graue Haare machen eben noch keinen Außenminister"; "Der 'Blahfaselgenerator' von Beat Döbeli macht bewusst, wie viele Phrasen rund um die Medienpädagogik aktuell gedroschen werden – und motiviert, genauer hinzuschauen, welche Konsequenzen denn folgen"; "Steinbrück redet Klartext, Merkel drischt Phrasen"; "Er ist aber auch ein Mensch, der schon in der Antike und später immer wieder Kontroversen auslöste: Manche werfen Seneca nämlich vor, nur hohle Phrasen gedroschen und bei eigenem Reichtum Armut gepredigt zu haben"umgangssprachlich; Das Wort Phrase kann sowohl eine feste Wortverbindung als syntaktische Einheit, wie sie bei Redewendungen vorkommt, bezeichnen - oder aber abwertend für "Geschwätz, inhaltsleere Aussage, Floskel" stehen. Das Wort wurde im 16. Jahrhundert aus dem spätlateinischen "phrasis" entlehnt und bedeutete zunächst wertneutral "Redewendung; Redeweise", die abwertende Bedeutung kam erst im 18. Jahrhundert auf. Diese Bedeutungsentwicklung ist leicht nachvollziehbar, denn Redewendungen und Redeweisen eignen sich auch dazu, ohne Sinn und Verstand zitiert zu werden, auch wenn sie nicht angebracht sind. In der linguistischen Fachsprache (Phraseologie = Lehre von den festen Wortverbindungen, Redensarten und Redewendungen), in der Musik und in der computergestützten Suche wird "Phrase" heute noch wertneutral verwendet. Die Anfang des 19. Jahrhunderts entstandene Redensart "leere / hohle Phrasen dreschen" hat sich aus "(leeres) Stroh dreschen" entwickelt (siehe auch dort) 
jemandem eine Kante an den Sack labern
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
so viel reden, dass man damit seinem Zuhörer auf die Nerven geht SSynonyme für:
so viel reden dass man damit seinem Zuhörer auf die Nerven geht
;
auf jemanden einreden SSynonyme für:
auf ... einreden
;
ununterbrochen reden SSynonyme für:
ununterbrochen reden
;
Unsinn erzählen SSynonyme für:
Unsinn erzählen
umgangssprachlich, salopp, selten 
jemandem einen Knopf an die Backe quatschen / labern / reden
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
so viel reden, dass man damit seinem Zuhörer auf die Nerven geht SSynonyme für:
so viel reden dass man damit seinem Zuhörer auf die Nerven geht
;
auf jemanden einreden SSynonyme für:
auf ... einreden
;
ununterbrochen reden SSynonyme für:
ununterbrochen reden
;
Unsinn erzählen SSynonyme für:
Unsinn erzählen
umgangssprachlich, salopp, regional begrenzt; zu "quatschen" siehe auch "Quatsch (mit Soße)
Blech reden
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Unsinn reden SSynonyme für:
Unsinn reden
umgangssprachlich, salopp; Das dünne Eisenblech dient zwar der Verfertigung vieler Haushaltswaren, gilt aber gleichwohl nicht als solides Material. Da Blechgefäße zudem einen unschönen Klang aufweisen, konnte sich der redensartliche Gebrauch dieser Wendung durchsetzen 
kariert reden / quatschen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 8Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
unverständlich SSynonyme für:
unverständlich reden
/
hochgestochen SSynonyme für:
hochgestochen reden
reden; Unsinn erzählen SSynonyme für:
Unsinn erzählen
"Du sollst nicht so kariert quatschen, ich kann das nicht leiden"; "Ich finde es natürlich auch sehr traurig, dass nun auch der 'Neue' im Schloss Bellevue nicht so recht passt – dieser Schnäppchenjäger! Ich hätte da eine Idee: Nehmen Sie mich doch! Ich kenn mich da aus. Huldvoll lächeln, kariert quatschen, jovial winken - kann ich auch!"; "Ist immer wieder toll anzusehen, wie mache seitenweise kariert quatschen, auf aufrichtigen, verantwortungsbewussten Staatsbürger machen und dann aber wieder bei der nächsten Wahl ihr Hirn zu Hause lassen und obendrein den schlimmsten Strolchen zu ungeahnter Machtfülle verhelfen"; "Reden Sie jetzt mal nicht so kariert daher, sondern mal zur Sache!"; "Man spricht nicht so kariert, so mit tausend Fremdworten hier und dieses alles"; "Es sei ihm zugeschickt worden, antwortete Kuttler. 'Reden Sie nicht so kariert. Wer hat Ihnen das zugeschickt und warum?'"umgangssprachlich, Berlin; Die Herkunft dieser seit etwa 1900 geläufigen Redensart ist nicht vollends geklärt. Röhrich und Küpper gehen von einer Analogbildung der heute nicht mehr gebräuchlichen Wendung "scheckig reden" aus
QQuellenhinweis:
Röhrich [], scheckig; Küpper [], scheckig 3
. "Scheckig" bedeutet gefleckt, mehrfarbig und hat seinen Ursprung im karierten Muster des Schachbrettes. Möglicherweise werden dabei die wechselnden Farben mit Undeutlichkeit und Uneindeutigkeit assoziiert.

Siehe auch "kariert gucken / schauen"; zu "quatschen" siehe auch "Quatsch (mit Soße)
ein Quatschkopf sein
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
töricht schwätzen; lange, aber wenig Gehaltvolles reden; (lustigen) Unsinn erzählen SSynonyme für:
Unsinn erzählen
;
ein Schwätzer sein SSynonyme für:
ein Schwätzer
"Was erzählst du da schon wieder, du Quatschkopf?"; "Damit es auch der letzte Quatschkopf versteht: Fasse Dich kurz!"; "Gerade redet ein Dr. Luda von der CDU/CSU, da ruft Wehner (SPD): 'Sie sind ein Quatschkopf, weiter gar nichts!'"; "Wenn Quatschköpfe aus dem Fernsehen denken, dass sie das Problem lösen können, dann wird's gefährlich"; "Die Quatschköpfe: Sie kauen dir ein Ohr ab und faseln dich um den Verstand"; "Ja, sie ist ein Quatschkopf, das find ich ja auch. Aber es ist doch auch unterhaltend"; "Ihr seid zwei Quatschköpfe und ich liebe es. Ich höre euch immer im Zug und lache mir eins"umgangssprachlich; Dieser umgangssprachliche Ausdruck kann abwertend gemeint sein, aber auch nur abwehrend, im Sinne augenzwinkernder Sympathie oder nur halb ernst gemeinter Schelte.

Er stammt ursprünglich aus Berlin und ist seit 1870 schriftlich belegt
QQuellenhinweis:
Karl Bleibtreu: Grössenwahn, Pathalogischer Roman, Band 3, Costenoble, 1870, S. 360; Die Gegenwart: Zeitschrift für Literatur, Wirtschaftsleben und Kunst, Band 3, Gegenwart-GmbH, 1873, Nr. 16, S. 253, Sp. 1; Hans Meyer: Der richtige Berliner in Wörtern und Redensarten, 2. Auflage, Berlin 1879, S. 28, Sp. 1
.

Zu "Quatsch" siehe auch "Quatsch (mit Soße)
schwurbeln
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Unsinn erzählen SSynonyme für:
Unsinn erzählen
;
lange / unverständliche / pseudointellektuelle / unklare Ausführungen machen; schwülstig / wirr SSynonyme für:
wirr reden
/
weitschweifig SSynonyme für:
weitschweifig reden
reden; keine eindeutige Aussage treffen SSynonyme für:
keine eindeutige Aussage treffen
"Der Impfstoff sei 'Plörre': Ulmer Basketball-Chef schwurbelt im Netz"; "Warum schwurbeln viele Soziologen so herum, dass kein Mensch ihre klugen Gedanken kapiert?"; "Grüne und SPD schwurbeln, dass Gewalt bestraft werden müsse, 'egal', woher sie komme. So vage drücken sie sich nicht aus, wenn sie auch nur den Hauch einer Verbindung nach rechts wittern"; "Der Wirtschaftsvertreter zögerte – und schwurbelte dann um eine echte Antwort herum"; "Anhand wunderbar verschlungener und vertrottelter Denklinien, die sich aus Antwortmöglichkeiten auf die existentialgrüblerische Dauerbrennerfrage 'Was ist der Mensch?' aufnötigen, schwurbeln die 'WimS'-Männer ein Großpanorama auf den Hund gekommener europäischer Hochintellektualität zusammen, wie es im Realen nur völlig durchgedrehte Kleinstadt-Volkshochschuldirektoren nach mindestens siebzehn Bier hinkriegen"umgangssprachlich, abwertend;

Ursprünglich bedeutet schwurbeln (früher auch: schwirbeln, schwürbeln) "taumeln, schwirren, sich im Kreise drehen, sich wirbelnd bewegen", wird in dieser Bedeutung heute allerdings kaum noch verwendet. Das Wort ist der Gruppe um "Wirbel" zuzuordnen
QQuellenhinweis:
Franz Joseph Stalder: Versuch eines Schweizerischen Idiotikon mit etymologischen Bemerkungen untermischt, Bd. 2, Aarau 1812, S. 365; https://www.idiotikon.ch/, schwurbeln; Jakob Heinrich Kaltschmidt: Sprachvergleichendes Wörterbuch der deutschen Sprache ... Für Freunde und ..., Hinrichs, 1839, S. 804
. 1838 schreibt Schwenck: "Der Wirbel heißt schwedisch hwirfwel, englisch whirl, niedersächsisch warbel, mittelhochdeutsch wirbel. Zu Wirbel gehört wirbeln, englisch wharble, whirl, schwäbisch schwirbeln, schwurbeln, drehen"
QQuellenhinweis:
Konrad Schwenck: Wörterbuch der deutschen Sprache in Beziehung auf Abstammung und Begriffsbildung, 3. Auflage, Frankfurt am Main, Druck und Verlag von Johann David Sauerländer, 1838, S. 779
. Über das mittelhochdeutsche "swerben" (sich wirbelnd bewegen) ist es mit "werben" verwandt
QQuellenhinweis:
Pfeifer [], schwirbeln
(vergleiche "die Werbetrommel für etwas rühren"). Ältere Belege verweisen auf den oberdeutschen (süddeutschen, österreichischen) und schweizerischen Sprachraum als Ursprungsregion
QQuellenhinweis:
Franz Joseph Stalder: Versuch eines Schweizerischen Idiotikon mit etymologischen Bemerkungen untermischt, Bd. 2, Aarau 1812, S. 365; Johann Christian August Heyse: Handwörterbuch der deutschen Sprache: mit Hinsicht auf Rechtschreibung, Abstammung und Bildung, Biegung und Fügung der Wörter, so wie auf deren Sinnverwandtschaft, L-Steg, 2,1, S. 864; Johann von Delling: Beiträge zu einem baierischen Idiotikon, gesammelt von J. von Delling, Erster Theil, München 1820, S. 156; Johann Andreas Schmeller: Bayerisches Wörterbuch: Sammlung von Wörtern und Ausdrücken, die in ..., Band 3, R und S, Stuttgart und Tübingen 1836, S. 548
.

Der sich aus diesen Bedeutungen ergebene Aspekt des Schwindels und der Verwirrung wurde schon im 19. Jahrhundert genutzt, um dummes und unzusammenhängendes Reden zu beschreiben. So schreibt Hügel 1873 als Beispiel für die Wiener Volkssprache: "Von dem viel'n Red'n schwurb'lt mir mei' Kopf"
QQuellenhinweis:
Fr. S. Hügel: Der Wiener Dialekt, Lexikon der Wiener Volkssprache, Wien, Pest, Leipzig, A. Hartleben's Verlag, 1873, S. 147, Sp. 2
.

Allgemein geläufig wurde es allerdings erst im Zuge der 1990er Jahre
QQuellenhinweis:
vergleiche Wortverlaufskurve auf https://www.dwds.de/wb/schwurbeln; https://books.google.com/ngrams, schwurbeln
. Oft wird damit wortreiches Reden bezeichnet, das dazu dient, die Nichtexistenz von Argumenten, eindeutigen Aussagen oder sinnhaften Gedankengängen zu verschleiern. Aber auch wer mit seinen Äußerungen zu einem Sachthema vom eigentlichen Sachverhalt ablenkt, Unbedeutendes hervorhebt, Wichtiges verschweigt oder lange Reden hält über Dinge, die eigentlich ganz einfach sind, der "schwurbelt". Weitere Anwendungsfelder sind Äußerungen aus dem Bereich der Fake-News, nicht beweisbarer, wissenschaftsfeindlicher Theorien, der Homöopathie, der Esoterik usw. Besondere Karriere machte das Wort im Verlauf der Coronapandemie (ab 2020), bezogen auf die Verschwörungstheorien der Coronaleugner und Impfgegner (erstes Beispiel).

Vergleiche auch "Geschwurbel
sabbeln
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 6Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
1. (dummes Zeug SSynonyme für:
dummes Zeug reden
/
Unsinn SSynonyme für:
Unsinn reden
)
reden SSynonyme für:
reden
;
(schnell) sprechen SSynonyme für:
sprechen

2. sabbern; Speichel aus dem Mund fließen lassen; sich beim Essen bekleckern und beschmieren
1. "Verona ist eine Meisterin im Sabbeln von oberflächlichem und konfusem Krams"; "Ungeduldig beschwerte sich einmal der Kanzler, es werde 'zu viel gesabbelt'"; "Währenddessen sabbelten sich die Moderatoren im Ring den Mund fusselig, um das Publikum bei Laune zu halten"; "Was sabbelt der denn schon wieder?"; "Der norddeutsche Gruß lautet 'Moin!', denn 'Moin Moin' ist schon Gesabbel"; "Der Kommentator hat deutlich weniger gesabbelt als die Kollegen heute"
2. "Sie sabbelt auch und macht Bläschen mit ihrer Spucke"
umgangssprachlich, salopp, oft abwertend, vorwiegend Norddeutschland; Bedeutung 2: selten (2);

Diese Variante zu "sabbern" ist seit dem 18. Jahrhundert in Bedeutung 2 belegt
QQuellenhinweis:
Johann Georg Estor: Der Teutschen rechtsgelahrheit, Bd. 3, 1767, S. 1418
. Bedeutung 1 ist wohl erst im 20. Jahrhundert aufgekommen.

Zur Herkunft siehe auch "etwas / jemanden besabbeln
Ergebnisseite:    1 2 3 4 5 6   >

Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.