Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15471 Einträge - Heute bereits 37227 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "der Ansporn"


2 Einträge gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 1 bis 2
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
Immer feste drauf / druff!
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Ausruf, um den Schläger anzustacheln, weiter auf das Opfer einzuprügeln; im erweiterten Sinne: Aufruf zum (verbalen) Angriff; Ansporn zur harten VorgehensweiseAus dem Boxsport: "Und immer feste drauf: Titelverteidiger Marco Huck (links) verpasst seinem Herausforderer Ola Afolabi eine stramme Linke"; "Wenn Argumente fehlen, immer feste drauf?"; "Nicht nachdenken, einfach immer feste drauf, weil Menschen anders sind als man selber - das ist doch mal die richtige Einstellung!"; "Der Linkspartei aber scheint es gar nicht wirklich um Europa zu gehen: Sie will Opposition machen, immer feste drauf, so wie in Berlin, in der Bundespolitik. Das bringt Stimmen"; "Los ging's im Gossip, eine Disco am Saigon River. Viele hübsche Mädels, aber unglaublich schlechte Musik von DJ Thang. Der kannte nur einen Modus, und der heißt Brachialgewalt und immer feste druff!"umgangssprachlich; Wird meist ironisch verwendet: Indem man den Spruch jemandem in den Mund legt, soll damit dessen allzu rücksichtslose Vorgehensweise offengelegt und damit kritisiert werden. "Druff" (Mundart) bzw. "drauf" steht hier für "draufhauen".

"Immer feste druff" ist auch der Titel eines "vaterländischen" (will heißen: kriegsverherrlichenden) Volksstückes von Herman Haller und Willi Wolff (Musik von Walter Kollo) aus dem Jahr 1914, das sehr erfolgreich war und somit zur Verbreitung beigetragen haben dürfte. Auch der Schriftsteller Klabund (eigentlich Alfred Georg Hermann Henschke, 1890-1928) bezog den Spruch auf den Krieg: "Was nützt es, daß ich mich mit Hindenburgseife wasche? Daß ich auf der Matratze 'Immer feste druff' schlafe? Daß ich ein Portemonnaie besitze mit dem Eisernen Kreuz ins Leder gepreßt? Daß auf meinem Taschentuche die Schlacht zwischen Metz und den Vogesen abgebildet ist?"
QQuellenhinweis:
Der Marketenderwagen, Leuchtet Ihre Uhr des Nachts?, 1916, S.99
. Der Ausruf soll aber schon seit Ende des 19. Jahrhunderts geläufig sein
QQuellenhinweis:
Küpper []
 
der Nervus Rerum
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
die Triebfeder SSynonyme für:
die Triebfeder
;
der Ansporn; das Wichtigste SSynonyme für:
das Wichtigste
;
die Hauptsache SSynonyme für:
die Hauptsache
;
das Geld (scherzhaft) SSynonyme für:
das Geld
bildungssprachlich; aus dem Lateinischen (= der Nerv der Dinge) 
 






 

Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.