Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15498 Einträge - Heute bereits 2162 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "die Frau des Staatsoberhauptes o ä"


110 Einträge gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Hinweis: Bei der Relevanz-Suche werden Einzelbuchstaben ignoriert
 

Einträge 1 bis 10
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
die First Lady
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
die Frau des Staatsoberhauptes o.ä. 
ein Flittchen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
leichtlebige SSynonyme für:
leichtlebige Frau
/
untreue / flatterhafte Frau; Frau mit häufig wechselnden Geschlechtspartnern
umgangssprachlich, abwertend, veraltet 
Nur im Angriff ist klingend Spiel
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Freude an offensivem Verhalten (z. B. im Gespräch o.ä.)Zitat Friedrich Nietzsches, dt. Philosoph 1844-1900 
eine Schwester Rabiata
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
3Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Krankenschwester / Pflegerin o. ä. mit ruppigen Umgangsformen oder unsanften Behandlungsmethoden"Schwester Rabiata: Schamhaare mit Enthaarungscreme entfernt"; "Besonders scharf bewacht wurden sie von einer Furcht einflößenden Nonne, die die Kinder hinter vorgehaltener Hand 'Schwester Rabiata' nannten"; "Es folgte mit ihrer Jungfern-Büttenrede Marie-Therese Salinger als 'Schwester Rabiata', die ihren Alltag in einem eigenartigen Krankenhaus schilderte"; "Nur eine Säuglingsschwester hat mir nicht gefallen. Ich habe sie 'Schwester Rabiata' genannt. Erst mal war sie total grob zu den Kindern - hatte ich wenigstens das Gefühl, denn die anderen sind liebevoller mit den Säuglingen umgegangen"umgangssprachlich, scherzhaft; rabiat = rücksichtslos, grob, rigoros, zur Gewalttätigkeit neigend; Der Ausdruck ist seit mindestens 1990 schriftlich belegt
QQuellenhinweis:
Schwester Rabiata, Karikaturen zum Krankenhausalltag, Freiburg 1990
 
pisswarm sein
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
(unangenehm) lauwarm sein (bei Flüssigkeiten wie Getränken, Badewasser u.ä.)"Ich kann dieses Schwimmbad nicht empfehlen. Im Sommer meistens völlig überfüllt, und das Wasser ist pisswarm"; "Das Bier schmeckt schal und ist pisswarm!"; "Pisswarm läuft uns die Brühe in die Stiefel, und da die Strömung in dem braunen Wasser besonders gut sichtbar ist, lasse ich mich irritieren und muss konzentriert ans andere Ufer schauen, um geradeaus zu fahren"; "Die Getränke sind pisswarm, der Gouda geschmolzen und die Salami ungenießbar"umgangssprachlich, salopp; Gemeint ist hier: warm wie Urin nach dem Ausscheiden. Das Wort gibt es auch im Englischen: piss-warm; zu "pissen" siehe auch "pissen
eine Trulla / Trulle
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
eine merkwürdige, naive, dumme, ungeschickte, zerstreute, unordentliche Frau; ein zappeliges, junges Mädchen; eine Frau, die ständig Unsinn macht"Da ist wieder die Trulla von nebenan!"; "Was hast du dir denn für eine Trulla angelacht?"; "Die Trulla hingegen fährt mit ihrer Freundin mit fünfmal umsteigen in die Stadt, um Schuhe zu kaufen, und stellt erst im Laden fest, dass sie ihre Handtasche mit Kreditkarte nicht dabei hat. 'Du Trulla, merkst du das erst jetzt?', muss sie sich da anhören"; (aus einem Artikel über ein Fußballstadion:) "Und Catweazle, der eigentlich den für diese Region typischen Namen Olschewski trug, dachte gar nicht daran, seine Trommel am Eingang abzugeben. Die feine Dame beschwerte sich lautstark, was ihn zu einer unmissverständlichen Replik veranlasste: 'Du Trulla, dann geh doch zum Schach'"; "Bevor Leser nun verächtlich schnauben und mir Briefe schreiben, die mit 'Sie dekadente Trulla!' beginnen, möchte ich klarstellen, dass auch ich zu den Menschen gehöre, die ihren Lebensunterhalt durch Arbeit finanzieren müssen"; "Aus dem kleinen niedlichen Babymädchen, das nichts aus der Ruhe bringen konnte, entwuchs eine kleine niedliche Trulla. Eine kleine Hexe, ein Schimpfzwerg, ein Mädchen, das nicht nur einen Willen bekam, sondern den auch durchzusetzen weiß"; "Nackt-Trulla verfolgt Goldjungen: Schwimm-Star Steffen Deibler zeigt Stalkerin an"; "Die Trulla ist ein weibliches Wesen, welches sich zur jeder Zeit durch höchste Inkompetenz und Geistesabwesenheit auszeichnet"; "Die Galerie der vernichtenden Urteile über Nelly Mann ist lang. Für Schwager Thomas war sie nur 'die Frau', die 'entsetzliche Frau', die 'schreckliche Trulle', das 'Weib' oder gar die 'Hure'"; "Die alte Trulle hat sie doch nicht mehr alle!"umgangssprachlich, selten / regional begrenzt; Wie so oft bei Ausdrücken mit geringer Verbreitung kann die Bedeutung variieren. Das Wörterbuch der Gebrüder Grimm [] führt unter "Trulle" die Bedeutungen "dicke, plumpe, schlampige, träge Weibsperson", "Buhlerin, Hure", und im "allgemeineren Sinne als abfällige Bezeichnung einer Weibsperson" auf. Das auch als Name verwendete Wort gilt heute als abwertend, kann aber auch auch - insbesondere in der Bedeutung "zerstreut" - als liebenswert aufgefasst werden. Nach Küpper [] ist das Wort seit dem 18. Jahrhundert in Gebrauch und leitet sich von "trollen" (= gehen, rollen, sich schwerfällig bewegen, sich kleinlaut entfernen) ab. Nach Kluge [] taucht das Wort "Trulle" bereits im 16. Jahrhundert auf. Der Duden dagegen geht von einer Ableitung aus "Troll" aus. Pfeifer [] vermutet eine Verwandtschaft von "Troll" und "trollen". Siehe auch "ein Troll
ein Flintenweib
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
1. eine Soldatin; Frau, die eine Waffe trägt
2. eine durchsetzungsfähige / machtbewusste / rigorose / rabiate / rücksichtslose Frau
"Mein Vorschlag des schlimmsten deutschen Wortes ist übrigens das 'Flintenweib': In seiner in verschiedenen Hinsichten anti-emanzipativen Verwendung durch Mitglieder der grauslichen weißen Brigaden der Weimarer Republik und anderer rechts-konservativer Subjekte bis in die Gegenwart bleibt es für mich das unübertroffene Verdikt gegen die Aufklärung"
1. "Sehe gerade auf 3sat so eine Reportage über ein Flintenweib, die sogar ihren Beruf für die Jagd aufgegeben hat"; "In diesem Jahr feiern unsere Flintenweiber ihren 30. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch dazu!"; "Sie erschlägt ihn mit einer Schaufel. Damit ersteht die Dalton-Bande wieder auf. Doch diesmal besteht die Gang nur aus Frauen. Der Titel ist Programm: In diesem Western haben 'Flintenweiber' die Hosen an"; "Zwischen sanftem Naturwesen und Flintenweib - Zum Frauenbild der Rechten und dem Selbstverständnis rechtsextremer Frauen"
2. "Das verlogene rote Flintenweib hat wieder zugeschlagen"; "Sagen Sie gefälligst nicht immer Gänselieschen zu mir, Sie, Sie ...! Sie Flintenweib, Sie!"; "Gilbert Badia berichtet, dass eine 1973 geplante Briefmarke mit dem Porträt Rosa Luxemburgs eine Bundestagsdebatte auslöste. Die CDU/CSU wollte das 'linksextremistische Flintenweib' nicht gewürdigt sehen"
umgangssprachlich, 2. abwertend, selten; Der Begriff war ursprünglich ein entwertender Propagandabegriff der Wehrmacht und bezeichnete Partisaninnen und sowjetische Soldatinnen im 2. Weltkrieg. Entstanden ist er in der faschistischen Literatur deutscher Freikorpsoffiziere, die während des russischen Bürgerkrieges auf der Seite der Revolutionsgegner kämpften und im Baltikum 1918-1920 auf weibliche Bolschewiki stießen 
eine Sonntagsrede
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
übertrieben positive Rede (eines Politikers / eines Funktionärs o. ä.) bei feierlichen Anlässen"Harte Realität holt Sonntagsreden ein"; "Das soziale Europa gibt es nur in Sonntagsreden"; "Kinder brauchen Rechte - keine Sonntagsreden!"; "Frauen werden immer wieder und immer noch mit schönen Sonntagsreden hingehalten, während die Praxis der Sonntagsredner die angeblich anvisierten Ziele und Forderungen ad absurdum führt"; "Leitbilder und Sonntagsreden haben nicht nur gemeinsam, dass ihnen Tiefgang und Ernsthaftigkeit fehlen. Die Realität entblößt nur allzu leicht ihre hochtrabende Schönfärberei"abwertend; Der Sonntag als freier Tag ist bevorzugter Wochentag von Feiern aller Art. Dabei gehaltene Reden handeln entsprechend weniger vom (wochentäglichen) Alltag, so dass sich in den 1950er Jahren dieser Ausdruck entwickeln konnte 
wichsen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 7Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
1. onanieren SSynonyme für:
onanieren
;
masturbieren SSynonyme für:
masturbieren

2. mit Wachs o. ä. einreiben; polieren; glänzend reiben
3. schlagen SSynonyme für:
schlagen
;
verprügeln SSynonyme für:
verprügeln
1. "Wichsen deine Freunde? Nein? Klar, jeder macht es!"; "Habt ihr euch schon mal von jemandem beim Wichsen helfen lassen?"; "Mit 14 habe ich angefangen zu wichsen"; "Wichs dir einen!"; "Im Büro wird nicht gewichst!"; "Riecht man das, wenn einer gewichst hat?"; "Plötzlich packte sie meinen Penis und begann ihn zu wichsen. Das tat gut. Ich beruhigte mich. Aber sie wichste und wichste nur und nahm ihn partout nicht in den Mund"; "Ist es schlimm, wenn ich jeden Tag ein oder zwei Mal wichse?"umgangssprachlich, 1. derb, 2,3. veraltet; Das Verb "wichsen" und das entsprechende Substantiv "Wichse" hatten früher etliche Bedeutungen, die aber heute durch die Bedeutung "onanieren, masturbieren" bzw. "Sperma, Ejakulat" nahezu vollständig verdrängt worden sind. Diese Verdrängung hat wohl seine Ursache darin, dass die als salopp oder gar derb empfundenen Bedeutungsinhalte auch die alten, ehemals normalsprachlichen Bedeutungen tabuisiert hat. Das ist insofern bemerkenswert, als dass viele Menschen den Eindruck haben, dass unsere Sprache derbe Wörter zunehmend enttabuisiert, wie wir es - durch Umdeutungen bzw. Konnotationsverschiebungen - bei "schwul" oder "geil" erlebt haben. Bei "Wichse" und "wichsen" haben wir es dagegen mit einer umgekehrten Entwicklung zu tun, denn diese Wörter waren in ihren alten Bedeutungen früher weit verbreitet und einer normal- oder umgangssprachlichen Stilebene zuzuordnen.

Auszugehen ist zunächst von "wichsen" im Sinne von "Wachs auftragen" (früher daher auch: wächsen), das seit dem 15. Jahrhundert nachzuweisen ist
QQuellenhinweis:
Pfeifer [], Kluge [], Grimm []
. Das bezog sich nicht nur auf Wachs, sondern auf die verschiedensten Putzmittel, Lederpflegemittel und Polierpasten. Das Wörterbuch von Krünitz
QQuellenhinweis:
Oekonomische Encyklopädie, 1773-1858
führt eine ganze Reihe von Wichsen auf, von der fettigen, wässrigen, seifenhaltigen Wichse, der englischen Glanzwichse bis zur Zucker-, Eiweiß- und Gummiwichse. Insbesondere war jedoch die Schuhwichse gemeint, mit der man Schuhe "wichsen", also einschmieren, polieren und blank reiben konnte. "Wichsen" bezog sich jedoch nicht nur auf Schuhe und sonstiges Leder - so konnte man z. B. auch ein Seil wichsen, also mit Wachs o. ä. überziehen, um es zu glätten
QQuellenhinweis:
Krünitz
. Man konnte auch seinen "Schnurrbart wichsen", also mit Pomade oder heißem Wachs bestreichen und spitz ausdrehen
QQuellenhinweis:
Grimm [], Ernst Martin u. a.: Wörterbuch der elsässischen Mundarten, 1899-1907
.

Aus dieser Grundbedeutung entwickelten sich in der Umgangssprache weitere Bedeutungen. Aus der Studentensprache des 18. Jahrhunderts stammt der "Wichs" (siehe auch "sich in Wichs werfen / schmeißen"), der das studentische Galakleid, später auch allgemein eine festliche, vornehme Kleidung bezeichnete. Sie leitet sich ab aus wichsen = polieren, glänzend machen. So konnte man sich auch "herauswichsen" bzw. "aufwichsen", sich also herausputzen und schön kleiden.

Eine weitere, ebenfalls im 18. Jahrhundert entstandene Bedeutung in den "niedrigen Sprecharten"
QQuellenhinweis:
Adelung
bezog sich auf Prügel (siehe auch "eine gewichst kriegen", "Wichse kriegen"). Das liegt insofern nahe, als dass auch andere umgangssprachliche Ausdrücke für "verprügeln, ohrfeigen" an der Grundbedeutung von "wichsen" angelehnt sind: "jemandem eine schmieren", "die Fresse polieren", "eine Abreibung verpassen" u. a. Kluge [] leitet die Bedeutung "wichsen" (auch verwichsen, abwichsen, durchwichsen, eine wichsen = ohrfeigen) für "prügeln" daraus ab, dass auch Putzmittel mit einem Schlag aufgetragen wird und andererseits ein Schlag als etwas aufgefasst wird, bei dem "etwas hängen bleibt". Im 19. Jahrhundert wurde die Doppeldeutigkeit auch in der Werbesprache scherzhaft genutzt - so ließ ein Berliner Schuhcremefabrikant auf sein Schild zwei Jungen malen, die sich rauften, und darüber den Schriftzug: "Hier gibt's Wichse"
QQuellenhinweis:
Dr. C. F. Trachsel: Glossarium der Berlinischen Wörter und Redensarten, 1873, S. 64
. Eine schöne Zusammenstellung liefert Wander [], der darauf hinweist, dass die deutsche Sprache zur "Bezeichnung des Trinkens über den Durst eine Menge, den verschiedenen Berufsarten entlehnte Redensarten besitzt, so hat sie deren auch für die Function des Durchprügelns. Die Gerber thun dabei nichts, als einem das Fell gerben; einen ordentlich durchwalken. Die Bauern dreschen durch. Die Gärtner sagen: Er hat gewaltige Rettiche bekommen. Der Doctor hat einen mit einer guten Dosis ungebrannter Asche curirt. Der Musikant hat einem den Marsch geblasen oder hat einem eins aus dem ff aufgespielt. Der Schneider hat einem seine Rocknähte ordentlich ausgebügelt oder einem sein Collet tüchtig ausgeklopft. Der Schuster hat einen gehörig versohlt oder einen gründlich durchgewichst."

Ebenfalls gut ableitbar ist die heute dominierende Bedeutung "wichsen" = onanieren (19. Jahrhundert, Küpper []) bzw. "Wichse" = Sperma, wenn man an das Hin- und Herreiben beim Schuheputzen oder die Konsistenz von Schuhcreme denkt. Dabei wird das Verb auch reflexiv verwendet (sich einen wichsen). Der subversive Charme der sexuellen Anspielung wurde - wenn auch stark verhüllend - schon in der Werbung genutzt: So wurde das Speiseeis der Marke "Nogger" in den 1980er Jahren mit dem Slogan beworben: "Nogger dir einen!" (Siehe auch "Wichs dir einen").

Weiterhin haben sich in Umgangssprache und regionalen Mundarten eine ganze Fülle weiterer Anwendungen ergeben, die heute allesamt veraltet sind und hier nur in Stichpunkten aufgeführt werden sollen:
- beim Spiel schlagen, besiegen
QQuellenhinweis:
Luxemburger Wörterbuch, 1950-1977
;
- tadeln
QQuellenhinweis:
Grimm []
;
- (z. B. Essen) spendieren, auftischen
QQuellenhinweis:
Grimm []
; aufwichsen = reichlich auftragen, vorsetzen
QQuellenhinweis:
Schweizer Idiotikon; Campe: Wörterbuch der deutschen Sprache, 5. Theil, 1811, S. 607
;
- schnell und angestrengt arbeiten
QQuellenhinweis:
Luxemburger WB
;
- quietschen schreien, kreischen
QQuellenhinweis:
Schweizer Idiotikon
;
- sich den Magen verderben
QQuellenhinweis:
Ernst Christmann u.a.: Pfälzisches Wörterbuch, 1965-1998
;
- tüchtig essen
QQuellenhinweis:
Michael Ferdinand Follmann: Wörterbuch der deutsch-lothringischen Mundarten, 1909
;
- lärmen, poltern
QQuellenhinweis:
Josef Müller u. a.: Rheinisches Wörterbuch; 1928-1971
;
- (Geld) verschwenden, zahlen
QQuellenhinweis:
Rheinisches Wörterbuch; Röhrich []
;
- eine Frau schwängern
QQuellenhinweis:
Roland Mulch: Südhessisches Wörterbuch
;
- koitieren
QQuellenhinweis:
Küpper []
;
- sich betrinken
QQuellenhinweis:
Küpper []
;
- gewichst sein = gewitzt, schlau, durchtrieben
QQuellenhinweis:
Grimm [], Kluge [] u. a.


Zu den Bedeutungen von "Wichse" siehe auch "Wichse
ein blaues Auge
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 5Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
ein Auge, das durch eine Verletzung / einen Schlag o. ä. eine bläuliche Färbung angenommen hat"Ein einfaches blaues Auge ist ein Bluterguss, der durch eine Blutung unter der Haut in der Nähe der Auges hervorgerufen wird"; "Ribery packt endlich aus: Darum schlug ich Robben ein blaues Auge!"; "Ich habe heute ein blaues Auge von meinem Exfreund bekommen, aber ich weiß nicht, ob man das überschminken kann"; "Ein blaues Auge kann schmerzhaft und peinlich sein"Zum "blauen Auge" im übertragenen Sinn siehe "mit einem blauen Auge davonkommen
Ergebnisseite:    1 2 3 4 5 6   >



Die 5 häufigsten Anfragen von gestern:


Das bekannte Galgenmännchen- Spiel zum Erraten von Redensarten

Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.