Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15574 Einträge - Heute bereits 27642 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "ein dickes Fell eine dicke Haut haben bekommen"


Einen Eintrag gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 1 bis 1
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
ein dickes Fell / eine dicke Haut haben / bekommen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 5Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
unempfindlich sein / werden SSynonyme für:
unempfindlich
"Ein dickes Fell am Arbeitsplatz bedeutet, einen gesunden Abstand zum Job zu behalten und sich Druck oder Kritik seitens der Vorgesetzten nicht zu sehr zu Herzen zu nehmen"; "Als Veganer muss man sich viele Sprüche anhören und ein dickes Fell haben"; "Wer noch kein dickes Fell hat, sollte sich eines zulegen. Denn im Geschäft des Redakteurs/Lektors geht es nicht nur darum, Fehler heimlich still und leise an seinem Schreibtisch im Manuskript zu entdecken und anzustreichen. Nein, diese Fehler müssen auch dem Autor kommuniziert werden"; "Damit Sie bei Ihrer Persönlichkeitsentwicklung nichts mehr so schnell aus der Bahn wirft, sollten Sie sich eine dicke Haut zulegen!"; "Die Resilienzforschung befasst sich mit Fragen wie: Was hält uns gesund? Und: Was gibt uns Kraft? Oder anders formuliert: Warum haben manche Menschen so etwas wie eine 'dicke Haut', an der Belastungen scheinbar spurlos abprallen, und andere nicht"umgangssprachlich; Die Unempfindlichkeit gegenüber Vorwürfen, Angriffen, Stress oder Schicksalsschlägen wird hier mit einer dicken Haut verglichen, die im bildlichen Sinne bewirkt, dass diese nicht bis in das Innere des Menschen vordringen können. Passend zu dieser Metaphorik wird eine besonders verletzliche, überempfindliche Person als "dünnhäutig" bezeichnet.

Die Redewendung kommt in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts auf, dabei wurde sie - bzw. die entsprechenden Adjektive "dickhäutig" und "dickfellig" - auch auf körperliche Züchtigung bezogen. So schreibt Johann Friedrich Junius 1778 über die damals übliche Prügelstrafe: "Vielleicht züchtigte ich Aermste mein Kind zu oft; es ward, wie man hierzulande sagt, 'dickfellig'; es war ruhig und folgsam, aber nur erst, wenn ich es wirklich bestraft hatte"
QQuellenhinweis:
Sophiens Reise von Memel nach Sachsen, Bd. 2, S. 545
. Christoph Martin Wieland dagegen verwendet die Redensart in einem etwas anderen Sinn, als er 1772 über die Vorzüge des Landlebens schreibt: "Unvermerkt werden sie eine Menge von Vorurteilen und die dicke Haut der Fühllosigkeit, die sich gleichsam um ihr Herz gezogen hatte, abstreifen; sie werden sich mit neuen Bildern und nützlichen Wahrnehmungen bereichert sehen"
QQuellenhinweis:
Der goldene Spiegel
.

Eine ähnliche Redensart gibt es auch im Französischen: avoir la peau dure (wörtlich: eine harte / feste Haut haben
 

Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.