Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15524 Einträge - Heute bereits 13926 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "etwas aufpeppen"


Einen Eintrag gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 1 bis 1
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
etwas aufpeppen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 7Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
etwas hübscher / schwungvoller / effektvoller gestalten; etwas aufbessern / überholen"Anwender können das Gerät nach Belieben aufpeppen, sowohl mit Zubehör von Apple als auch von anderen Herstellern"; "Sein Hof ist voll mit solchen Kunstwerken. Auch gebrauchte Möbelstücke könne man bei ihm umarbeiten oder aufpeppen oder außergewöhnliche Sitz- und Liegemöglichkeiten konstruieren"; "Die Geräte sind optimal für multimediale Inhalte, Zeitschriften kann man mit Videos und interaktiven Inhalten aufpeppen"; "Schlichte, langweilige oder auch ältere Kleidungsstücke können oft mit kleinen Accessoires, Stoffen oder Ähnlichem verschönert und aufgepeppt werden"; "OB-Kandidat Marcus König (CSU) kann sich vorstellen, die Rathaus-Fassade am Hauptmarkt bepflanzen zu lassen. 'Wir müssen den Hauptmarkt aufpeppen und grüner machen', findet der Fraktionschef der Rathaus-CSU"; "Inmitten eines Jahrzehnts, in dem Technovisionäre vom Ende der konventionellen Popmusik geträumt hatten, Rock nur noch als '-ismus' vorkam und das Songformat als katastrophal veraltet galt, hatten TripHopper den Song durch die Hintertür wieder eingeführt, wenn auch vermeintlich hip, sprich elektronisch aufgepeppt"umgangssprachlich; Genauso wie "peppig" (hübsch, schwungvoll, flott, frisch) ist das Wort aus "Pep" (Elan, Schwung) abgeleitet, das wiederum eine Entlehnung aus dem Englischen ist
QQuellenhinweis:
Kluge [], Pep; Pfeifer [], Pep
. Das englische "pep" ist Anfang des 20. Jahrhunderts durch Verkürzung aus "pepper" (Pfeffer) entstanden
QQuellenhinweis:
https://www.etymonline.com/search?q=pep, https://www.merriam-webster.com/dictionary/pep, abgerufen am 09.11.2019
und Mitte des 20. Jahrhunderts in gleicher Bedeutung ins Deutsche eingewandert. Wie auch in der deutschen Redensart "jemandem Pfeffer geben" wurde die Schärfe des Pfeffers in bildlicher Bedeutung verwendet.

Erste schriftliche Belege für "aufpeppen" finden sich Anfang der 1970er Jahre
QQuellenhinweis:
Der Spiegel, 24.09.1973, S. 184; Ballett für Nerze; Die Zeit 07/1975, 07.02.1975, Ein Schneider von Adel
 
 






Das Redensarten- Quiz in einer leichten und einer schweren Variante

Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.