Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15489 Einträge - Heute bereits 26758 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "etwas frei erfinden"


15 Einträge gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 11 bis 15
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
locker unterwegs sein
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
3Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
1. entspannt fahren; entspannt laufen
2. entspannt SSynonyme für:
entspannt
/
frei SSynonyme für:
frei
/
natürlich SSynonyme für:
natürlich
/
lässig SSynonyme für:
lässig
/
ungezwungen sein SSynonyme für:
ungezwungen
1. "Die 'gefühlte Belastung' ist beim Radfahren geringer als beim Laufen oder MTB, weil du weniger Stöße abfedern musst. Deshalb denkst du, du bist locker unterwegs, obwohl du schon ganz schön reintrittst"; "Unter dem Titel 'Locker unterwegs' können sich die Kunden richtig entspannen. 'Wir möchten unseren Fahrgästen zeigen, wie erholsam Zug fahren sein kann'"; "Ungemütlich ist es, feucht, kalt, grau. Nichtsdestotrotz gönne ich mir noch einen Schlenker durch die Gärten, wo ich doch so schön locker unterwegs bin"
2. "Die Leute sind gar nicht so korrekt hier, wie man immer annimmt, eigentlich sind sie ganz locker unterwegs!"; "Er labert nicht zu viel Quark und ist locker unterwegs"; "Sagen wir es doch, wie es ist: Dieses Konzert war ziemlich einmalig. Und das nicht nur, weil 'Wir sind Helden' die brandneuen Songs des Albums 'Soundso' spielten. Auch nicht unbedingt nur deshalb, weil sie eine exklusive Akustik-Show zum Besten gaben. Beides sind schon wirklich dicke Trümpfe - wenn eine Band aber auch noch derart locker unterwegs ist wie 'Wir sind Helden' an diesem Abend, dann kann man sich einen Smiley in den Kalender malen und darunter notieren: 'Ein perfekter Abend, an den ich mich lange erinnern werde'"; "Du hast nur 2 Eier, die du wahrscheinlich behalten willst. Aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen, dass eins weniger zwar auch cool aussieht, aber nicht unbedingt ein erstrebenswertes Ziel ist. Geh zum Urologen! Die sind meistens locker unterwegs und haben auch Gefühl in den Fingern"; "Wieso solltest du dir blöd vorkommen, wenn du dich bei ihm meldest. Was bedrückt dich wirklich? Ihr seit doch locker unterwegs miteinander, oder? Er meinte ja, dass es schön gewesen sei, euer Treffen, und dass er es langsam angehen will"
umgangssprachlich 
aus der Luft gegriffen sein
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 6Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
absurd SSynonyme für:
absurd
/
abwegig SSynonyme für:
abwegig
/
unbegründet sein SSynonyme für:
unbegründet
;
eine willkürliche Behauptung sein; frei erfunden sein
"Vowinckels Vorwürfe gegen Wentz sind aus der Luft gegriffen"; "Ein Hochrechnen von Beträgen auf die Budgets 1996/1997 hätte daher auch keine Aussagekraft, jede genannte Summe wäre völlig aus der Luft gegriffen"; "Die Behauptung, ALLE Abfälle aus Betrieben in die kommunale Entsorgung zu zwingen, ist völlig aus der Luft gegriffen und eine bewusste Fehlinformation"; "Dieser Vorwurf stammt nicht von mir, sondern ich wiederhole nur die Befürchtungen, die laut Zeitungsberichten der Innenminister hegt. Diese Befürchtungen sind doch nicht aus der Luft gegriffen; sie sind real"; "Wer jetzt meint, ich würde die Zahlen aus der Luft greifen, der irrt sich"Das sinnbildliche "Greifen aus der Luft" steht hier im Gegensatz zur festen, soliden Grundlage (wie "aus dem Leben gegriffen"), die eine Aussage begründet und nachweist. Gleichzeitig werden die Eigenschaften der Luft - Flüchtigkeit, Formlosigkeit, Unsichtbarkeit und "Unhaltbarkeit" - redensartlich genutzt.

Die Redensart wurde im 18. Jahrhundert geläufig und z. B. auch schon von Goethe und Lessing gebraucht, doch einzelne Nachweise finden sich schon früher, so 1540 bei Herzog Heinrich Wolfenbüttel: "... vnd die solche vnwarhaftige / vermeinte / erdichte purgations (Rechtfertigungs-, Anm.) artickel / aus der lufft gegriffen ..."
QQuellenhinweis:
Dritte bestendige warhafftige redliche Göttliche vnd ergründte vnablegliche..., S. 46 (Scan)
.

Zu "Luft" siehe auch "die Luft ist rein / sauber
die Luft ist rein / sauber
ÜVorhandene Übersetzungen:
  Englisch / English
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
es besteht keine Gefahr; der Weg ist frei; es ist kein Störenfried / Aufpasser zu sehen"Du kannst kommen, die Luft ist rein!"umgangssprachlich, sauber: selten; Die Luft symbolisiert redensartlich eine Fülle verschiedenartiger Domänen. Am bedeutsamsten ist ihre Rolle als zum Atmen und Leben notwendige Substanz ("etwas brauchen wie die Luft zum Atmen"). Daran knüpft sich eine Reihe physiologischer Befunde und Vergleiche an ("Da bleibt einem die Luft weg!" u. a.). Auch die reine, dicke und frische Luft gehören in diesen Zusammenhang, leiten aber bereits zu dem zweiten Bildbereich über: Luft gilt als Inbegriff des Durchsichtigen ("für jemanden Luft sein"), aber auch des Selbstverständlichen und daher Vernachlässigbaren ("jemanden wie Luft behandeln"). In Begriffen der räumlichen Orientierung (einschließlich der damit verbundenen Bewertungen) symbolisiert die Luft das Oben gegenüber dem Unten ("in die Luft fliegen / gehen") und das Außen gegenüber dem Innen ("jemanden an die frische Luft setzen"). Durchsichtigkeit und Leichtigkeit machen die Luft ungreifbar und damit zum geeigneten Sinnbild des Unfundierten, Esoterischen, Unhaltbaren ("noch in der Luft schweben", "Luftschlösser bauen") sowie der Beschränkung auf das Äußerste ("von Luft und Liebe leben").
Der Satz "die Luft ist rein" ist seit Anfang des 19. Jahrhunderts belegt
QQuellenhinweis:
Franz Grillparzer: Der Traum ein Leben
und dürfte aus der Gaunersprache stammen: Wenn die "Luft rein" ist, kann die kriminelle Handlung durchgeführt werden, ohne erwischt zu werden.
Zu "rein" siehe auch "mit sich / jemandem / etwas im Reinen sein
jemandem sind die Hände gebunden
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemand ist Willens zu handeln, hat aber keine Möglichkeit dazu; jemand kann nicht frei handeln"Leider sind uns die Hände gebunden"; "Leider sind uns häufig aus bildrechtlichen Gründen die Hände gebunden, wir werden uns aber generell darum bemühen, in Zukunft mehr Bilder, Illustrationen und Kartenmaterial anzubieten"; "Der Stadt sind die Hände gebunden: In Biel gibt es zwischen 20 und 30 Hanfläden, und die Bieler Behörden können nichts dagegen tun"; "Die rechtliche Lage ließ keine andere Entscheidung zu. Insofern waren der Landesregierung die Hände gebunden"; "Übereinstimmend wurde kritisiert, dass man sich den frauenfeindlichen Bildern und Botschaften solcher Werbekampagnen im öffentlichen Raum nicht entziehen kann. Es wurde überlegt, welche Möglichkeiten bestehen, die Situation zu verändern. Die beteiligten Firmenvertreter machten deutlich, dass auch sie solche Formen der Werbung als 'nicht wünschenswert' betrachten. Ihnen seien aber aufgrund von Verträgen und wirtschaftlichen Zwängen die Hände gebunden" 
jemanden / sich / etwas loseisen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
5Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
sich löslösen; jemanden / sich mit Mühe frei machen / von Verpflichtungen befreien; jemanden herausholen; etwas (mit Geschick) auftreiben; [Geliebte / Geliebten] wegschnappen"Bei der Veranstaltung wollte jeder mit mir reden. Ich konnte mich einfach nicht loseisen"; "Drittligist Münster möchte den Mittelfeldspieler von Genclerbirgili Ankara loseisen"; "Selbst wenn du ihn mit einer Kombination aus weiblichen Waffen und taktischem Rückzug von seiner Noch-Freundin loseisen und zu einer festen Beziehung mit dir überreden kannst - du änderst höchstens die Umstände, aber nicht seinen Charakter"; "Die beiden haben sich von der XYZ GmbH losgeeist und ihr eigenes Unternehmen gegründet"; "Das Mädchen eiste sich los und kam zu mir"umgangssprachlich; Das Verb "loseisen" bedeutete ursprünglich "vom Eis befreien" und wurde z. B. auf Schiffe bezogen, die im Eis eingefroren waren. In diesem Sinn ist das Wort seit der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts bezeugt, z. B. im Jahr 1735: "... alle Schiffer ... das Eis dahero, und damit es desto ehe auf denen Eisböcken zerbrechen, und seinen Fortgang gewinnen möge, aufhauen und loseisen müssen"
QQuellenhinweis:
Carl Christian Schramm: Historischer Schauplatz, in welchem die merkwürdigsten Brücken aus allen vier Theilen der Welt, Insonderheit aber Die in den vollkommensten Stand versetzte Dresdner Elb-Brücke, in saubern Prospecten, Münzen und andern Kupferstichen, vorgestellet und beschrieben werden ..., Leipzig 1735, S. 124
.

Dies hat sich zur Bedeutung "etwas mit Fertigkeit oder Mühe für sich verfügbar machen" verallgemeinert. Die Verwendung in übertragener Bedeutung beginnt bereits Ende des 18. Jahrhunderts, wie ein Beispiel von 1784 belegt, in dem jemand schildert, wie er durch seine Ungeschicklichkeit in eine peinliche Situation gerät: "Kaum kont' ich von meiner erstarrten Zung ein: Ich bitte gehorsamst um Verzeihung, loseisen, ich fühlte den Aetna auf meinen Wangen, und schnapte beim Eintritt in den Garten, wie ein Fisch im Sande, nach Luft"
QQuellenhinweis:
J. Ph. A. Hahn, G, F. Pauli (Hrsg.): Pommersches Archiv der Wissenschaften und des Geschmaks, 3. Bd., Stettin, Anklam 1784, S. 156
 
Ergebnisseite:    <   1 2





Sprichwort des Tages:

Durst macht aus Wasser Wein

mehr ...



Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.