Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15356 Einträge - Heute bereits 422 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "etwas jemanden besudeln"


Einen Eintrag gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 1 bis 1
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
etwas / jemanden besudeln 1. etwas / jemanden beschmutzen ; etwas beschmieren / vollkleckern
2. jemandes Ruf schädigen ; jemanden diffamieren / verunglimpfen  
1. "'Es muss eine Menge Blut am Tatort gewesen sein', bemerkte ich. 'Der Angreifer muss sich von oben bis unten besudelt haben'"; "Viele Kollegen fühlen sich gestört, wenn die Teeküche besudelt ist, abgelaufene Lebensmittel den Kühlschrank verstopfen oder konsequent die Klobürste ignoriert wird"; "Sie registrierte, dass das schöne Kleid am Saum völlig besudelt war, von den Pfützen auf der unebenen Straße, die aus weitaus ekligeren Flüssigkeiten zu bestehen schienen als harmlosem Regenwasser"; "Julius hängt im nächstgelegenen Ort Zettel auf, auf denen er Hinweise auf den Täter erbittet, und findet die Anschläge bald mit zynischen Kommentaren besudelt"
2. "Das ist das Fatale an schlechten Platten, wenn sie früh in der Karriere kommen. Sie drohen, die Erinnerung zu besudeln"; "Seine Schande klebt an ihm allein; uns kann sie nicht besudeln"; "Kästner war der Schweineigel für die Nazis, der das 'herrliche' Deutschland besudelt. Dabei hat er nichts anderes getan, als was ich schon bei der Neuen Sachlichkeit gesagt habe, den Alltag beobachtet und in fiktionaler Form aufgeschrieben"; "Kameruns Kapitän Samuel Eto'o sorgt sich nach dem Terroranschlag auf die Nationalmannschaft Togos um das Ansehen Afrikas. 'Es ist eine Schande, dass einige Leute versuchen, das Bild Afrikas zu besudeln', sagte der Starstürmer des italienischen Meisters Inter Mailand" 
umgangssprachlich, abwertend; Schande, Schmähung und Rufschädigung werden häufig mit dem Vorgang der Verunreinigung symbolisiert. So kann man jemandes Ehre nicht nur "besudeln", sondern auch "beschmutzen", "beflecken", ihn "durch den Dreck ziehen" oder - verklausuliert - "durch den Kakao ziehen". Reflexiv verwendet (sich besudeln) bezeichnet es die Schuld, die jemand auf sich lädt (sich mit Blut besudeln).

Entsprechende Gegenstücke finden wir in Ausdrücken wie "sich reinwaschen" oder "eine weiße Weste haben".

So alt, wie dieses Bildfeld ist, so finden wir auch "besudeln" schon im 16. Jahrhundert neben der wörtlichen auch in der übertragenen Verwendung. So schimpft Martin Luther - um Kraftausdrücke nie verlegen - 1532 über die "Bapst lere" (päpstliche Lehre), die "uns mit jrem stanck und unflat die schrifft verderbt hat." Weiter heißt es: "... wir sollen annemen was sie dran geschmiret haben, und lassen recht sein, wie sie es deuten und verkeren, und die reine lere haben besuddelt mit jrem garstigen und madichten, ja teufflischem zusatz von jren Cappen, platten, ablas, fegfeur, opffer messen ..."
QQuellenhinweis:
Martin Luther: Das fünffte, sechste und siebend Capitel, S. Matthei gepredigt und ausgelegt. 1532; Kritische Gesamtausgabe WA 32, S. 355 f.
. Nicht viel später finden wir auch die reflexive Verwendung: Kirchhof schreibt 1602 bezogen auf die "Kriegsleut": "...ihr werdet schuldig / vnd besudelt ewere Händt vnd Gewissen mit dem vnschuldigen Christen Blut"
QQuellenhinweis:
Hans-Wilhelm Kirchhof: Militaris disciplina, das ist Kriegs-Regiments historische vnnd außführliche Beschreibung ..., 1602, S. 255
.

Zur Herkunft siehe "sudeln; herumsudeln

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
5Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
 



Do you know a corresponding expression in English? Join us now and make your entry!

Mehr Infos



Redensarten- Schredder: Redewendungen tüchtig durcheinandergewürfelt.


Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.