Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15340 Einträge - Heute bereits 5773 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "hintenrum hintenherum"


Einen Eintrag gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 1 bis 1
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
hintenrum; hintenherum indirekt ; heimlich ; illegal ; unbeobachtet "Wie gehe ich mit Menschen um, die hintenrum schlecht über einen reden?"; "Ich bin ein direkter Mensch, weil hintenrum scheiße ist und viel zu lange dauert und weil es es genug hinterfotzige Menschen gibt"; "Manche Menschen sehen nett aus, sind aber hintenrum voll die Arschlöcher!"; "So wie es aussieht wird versucht, Tempo 80 auf der Autobahn hintenrum einzuführen. Im Sommer wegen Ozon, im Winter wegen dem Feinstaub"; "Mit etwas Glück finden sich Hin- und Rückflug für insgesamt weniger als 40 Euro. Allerdings wird es immer schwerer, solche Schnäppchen zu ergattern und viele Billigflieger versuchen, den Sparfüchsen hintenherum das Geld aus der Tasche zu ziehen" umgangssprachlich; Redensartliche Raum- und Richtungsangaben beziehen ihre Bedeutungen aus der Leiblichkeit des menschlichen Körpers; genauer gesagt: Die mit ihnen ausgedrückte Bewertung resultiert aus der Lage der Sinnesorgane und Extremitäten, aus den bevorzugten Körperhaltungen usw. "Aufrecht" ist positiver bewertet als "horizontal", da Krankheit und Tod mit einer liegenden Haltung verknüpft sind. Das Blickfeld ist nach vorne gerichtet. Daraus ergibt sich ein positiver Bedeutungsspielraum, der Wissen, Erkennen u.ä. umfasst. Diese positive Bestimmung lässt sich auch in Wortbildungen wie Vorteil, Vorrang, Vorliebe usw. erkennen, die teilweise gegensätzliche Bedeutungspaare mit Zusammensetzungen anhand "nach" bilden: Nachteil, Nachrangigkeit 

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
 



Sprichwort des Tages:

Was kümmert / juckt / schert / kratzt / stört es die (stolze / deutsche) Eiche, wenn sich ein / eine / der / die / das Borstenvieh / Eber / Sau / Wildsau / Wildschwein / Schwein dran / daran / an ihr / ihrer Rinde / ihrer Borke / ihrem Stamm wetzt / reibt / kratzt / scheuert / schabt / schubbert?

mehr ...




Die 50 häufigsten Anfragen im letzten Monat


Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.