Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15449 Einträge - Heute bereits 11014 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "jemandem an den Karren pinkeln"


12 Einträge gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 11 bis 12
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
die Karre / der Karren ist verfahren
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 2Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
die Situation ist schwierig; die Lage erscheint aussichtslos"Aber in den meisten Fällen gibt es doch sehr gute Chancen – wenn die Karre nicht schon so verfahren ist, etwa durch persönliche Kränkungen oder Rosenkrieg"; "Egal ob Deflation oder Inflation, der Karren ist verfahren"; "Helfen kann mir niemand. Die Karre ist verfahren. Mein Leben ist in Grund und Boden verpfuscht"; "'Der Karren ist verfahren', so der Kurzkommentar der IG Metall. Auch die Arbeitgeberseite sieht 'nicht den geringsten Schimmer eines Lösungsmodells aufblitzen'"; "Und jetzt ist der Karren verfahren. Bleibt die Frage: Wie geht's weiter?"; "Dass der Karren total verfahren ist und der Abstieg von Hannover 96 beschlossene Sache, weiß in Hannover jedes Kind"Das Adjektiv "verfahren" (eine verfahrene Situation) hat sich im 19. Jahrhundert
QQuellenhinweis:
Pfeifer [], verfahren
aus dem Verb "verfahren" in der alten Bedeutung "irrefahren, versehentlich in eine falsche Richtung fahren" (heute nur noch reflexiv: sich verfahren)
QQuellenhinweis:
vergleiche Grimm [], verfahren 4, 9, 10, 12; Johann Christoph Adelung: Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart, Leipzig 1793-1801, Verfahren II 4
gebildet. Unsere Redewendung verwendet zur Vermittlung einer schwierigen Lage dementsprechend das Bild eines Karren, der vom Weg abgekommen ist und festsitzt.

Sie wurde im 19. Jahrhundert geläufig
QQuellenhinweis:
Wiener Zeitschrift, Nr. 231, 19.11.1842, S. 1; vergleiche auch Trübners Deutsches Wörterbuch, hrsg. von Walther Mitzka, Bd. 7 T-V, Berlin 1956, S. 423, Sp. 1
. Ein historisches Beispiel finden wir in der Badener Zeitung von 1898, das mehrere Sinnbilder kombiniert: "Jetzt soll diese Industrie, diese Handelswelt nun eingespannt werden, um den von diesen Staatskutschierern in den Koth verfahrenen Karren wieder herauszuziehen"
QQuellenhinweis:
Badener Zeitung. Nr. 60, Baden (Niederösterreich), 27.07.1898, S. 1
.

Siehe auch "den Karren / die Karre einfach laufen lassen", "jemanden vor seinen Karren / Wagen spannen"; zur Vorsilbe "ver-" siehe auch "etwas verpeilen
jemandem ans Bein pissen / pinkeln
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 5Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemanden angreifen SSynonyme für:
angreifen
/
kritisieren SSynonyme für:
kritisieren
/
verärgern SSynonyme für:
verärgern
/
reizen SSynonyme für:
reizen
;
etwas tun, was jemandem nicht gefällt; jemandes Interessen verletzen SSynonyme für:
Interessen verletzen
"Mit der Zwangsregistrierung hat sich MS ja selber ans Bein gepinkelt, da ja schon überall sogar in renommierten Fachmagazinen und deren Internet-Seiten genau beschrieben wurde, wie man diese umgehen kann"; "Dem Wickert wird ans Bein gepisst, weil er 1968 eine Tüte geraucht hat"; "Ich fühl mich irgendwie ans Bein gepisst"; "Ich habe nur mal die Tatsachen offengelegt und scheinbar fühlst du dich dabei schon ans Bein gepisst"; "Heute stellen die 68er selbst einen Teil der Mächtigen dar, und den Mächtigen muss man ans Bein pinkeln"; "Einem Feind kann man halt am besten ans Bein pissen, wenn man alles über ihn weiß"umgangssprachlich, pinkeln: salopp; pissen: derb; siehe auch "angepisst sein"; zu "pissen" siehe auch "pissen
Ergebnisseite:    <   1 2





Die 50 häufigsten Anfragen im letzten Monat

Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.