Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15574 Einträge - Heute bereits 9077 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "jemandem eins reindr cken"


74 Einträge gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 71 bis 74
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
jemandem eine / eins / einen reinwürgen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemanden streng tadeln / bestrafen SSynonyme für:
bestrafen
;
jemandem absichtlich schaden SSynonyme für:
schaden
umgangssprachlich, salopp; Die örtliche Bedeutung von "hinein" meint: vom Sprecher weg in einen abgegrenzten Raum oder in eine Vertiefung. Dabei kann es sich (im Sinne der Redensart) auch um das Innere des Menschen handeln. Das Würgen ist eine Gewalthandlung, bei der ein Opfer in Atemnot versetzt wird. Das Hineinwürgen im transitiven Sinne meint also eine Gewalthandlung, bei der dem Opfer eine feste Masse oder eine Flüssigkeit so in die Kehle gestopft wird, dass Atemnot eintritt. Die Redensart bezieht sich also auf die körperliche Symptomatik des Zustands der versagenden Stimme, des mühsamen Ringens nach Worten, der dadurch eintritt, dass man scharf getadelt wird 
eins / ein paar / was aufs Maul kriegen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 5Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Schläge SSynonyme für:
Schläge ins Gesicht
/
einen Schlag SSynonyme für:
einen Schlag ins Gesicht
ins Gesicht bekommen; geschlagen SSynonyme für:
geschlagen
/
verprügelt werden SSynonyme für:
verprügelt
;
im erweiterten Sinne: verlieren SSynonyme für:
verlieren
"Wenn du dich das nächste Mal an ihn vergreifst, kannst du mal von mir ein paar aufs Maul kriegen"; "Hättest ja gerne einen von den Ultras gestern fragen können, dann hättest du auch aufs Maul gekriegt!"; "Jeder, der mich blöd anmacht, kriegt was aufs Maul!"umgangssprachlich, salopp bis derb; Siehe auch "die Klappe / den Mund / das Maul / den Rand / den Rachen aufreißen"; siehe auch "von etwas / jemandem die Nase / Schnauze (gestrichen) voll haben
jemandem etwas vor den Kopf knallen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemanden mit seinen Aussagen unvorbereitet treffen; jemandem Vorwürfe machen SSynonyme für:
Vorwürfe machen
;
jemanden kränken SSynonyme für:
kränken
"Wieder einmal wünschte ich, ich könnte Dir ein 'Nein' vor den Kopf knallen"; "Ich möchte den Leuten nicht in jedem Song meine Meinung vor den Kopf knallen. Das wäre nur langweilig"; "Ist es normal, dass Kindergartenkinder so 'widerlich' sind, und einem Kind, mit dem sie gerade noch über eine Stunde gespielt haben, plötzlich vor den Kopf knallen, dass es jetzt ausgeschlossen wird - obwohl alles in Ordnung war, kein Streit, kein Nix?"umgangssprachlich 
jemandem eine / einen / eins mitgeben
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 2Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemanden ohrfeigen SSynonyme für:
ohrfeigen
;
jemanden schlagen SSynonyme für:
schlagen
/
besiegen SSynonyme für:
besiegen
;
jemandem eins auswischen SSynonyme für:
eins auswischen
"Es gibt schon Situationen, in denen ich dem Gegenspieler gerne eine mitgeben würde. Da muss ich mich manchmal beherrschen"; "Ich fuhr so vor mich hin. Auf einmal der Schlag, als würde mir jemand sehr unwillig von hinten eine mitgeben. Vor Empörung und Schmerz schrie ich auf"; "2020 hat uns ganz schön eine mitgegeben"; (Fußball:) "Am vergangenen Samstag hat Bremen mit seinen vier Österreichern dem VfB und Martin Harnik ordentlich eins mitgegeben"; "Und er pöbelt nach bester austriakischer Art vor sich hin. Alle kriegen ihr Fett weg, denen Glavinic schon immer mal einen mitgeben wollte"; "Wer dem Pop so richtig eins mitgeben will, nennt ihn 'Retortenmusik'"; "Als Alston zu Boden ging, hat er ihm noch mal eine mitgegeben und ist dann weggelaufen"; "In jedem Film ging es darum, dass irgendein Underdog, der gedemütigt worden war, dem großen Starken am Ende eine mitgeben konnte"umgangssprachlich; "Mitgeben" bedeutet im gegenständlichen Sinn: "jemandem, der aufbricht, etwas zur Mitnahme übergeben". Für die abstraktere Bedeutung "zuteilwerden lassen" kann unsere Redewendung auch in der Bedeutung "jemandem etwas mit auf den Weg geben" verwendet werden.

Im hier genannten Sinn allerdings dient die Verwendung des unbestimmten Artikels "ein" für eine nicht näher benannte Sache der Verhüllung (der eigentliche Sachverhalt - nämlich Schlag, Ohrfeige u. ä. - wird nicht genannt), hat aber auch in sprachökonomischen Gründen (Verkürzung) seine Ursache, was typisch für die Umgangssprache ist. Weitere Beispiele hierfür wären "jemandem eins überziehen", "jemandem eins auf die Nase geben" usw.

Die Redewendung ist wohl erst im ausgehenden 20. Jahrhundert entstanden 
Ergebnisseite:    <   3 4 5 6 7 8

Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.