Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15574 Einträge - Heute bereits 24546 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "jemanden kleinkriegen"


Einen Eintrag gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 1 bis 1
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
jemanden kleinkriegen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 5Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemanden gefügig machen SSynonyme für:
gefügig machen
;
jemanden entmutigen SSynonyme für:
entmutigen
;
jemanden zum Nachgeben zwingen
"'Noch haben sie ihn nicht kleingekriegt, aber lange dauert es nicht mehr.' Und während ich das sage, denke ich: Mich hättet ihr tatsächlich beinahe kleingekriegt, um ein Haar hätte ich Ja gesagt"; "Wie er dann auch verstanden hat, dass ich ihm nicht mehr gefügig bin, wollte er mich mit Gewalt kleinkriegen"; (Drohung:) "Euch kriegen wir schon noch klein! Wir sind schon mit ganz anderen fertig geworden!"umgangssprachlich; Dieser Ausdruck bezieht sich auf die negative Bewertung von "klein" gegenüber "groß" (siehe hierzu auch "klein (und hässlich) werden").

Das Wort kann aber auch andere Bedeutungen haben. Bezogen auf Gegenstände bedeutet kleinkriegen "etwas zerkleinern können" oder auch "verbrauchen, aufbrauchen, zerstören". Früher konnte das Wort (bzw. auseinandergeschrieben "klein kriegen") in der Umgangssprache auch auf Sachverhalte bezogen werden und hatte dann eine völlig andere Bedeutung, nämlich verstehen, begreifen
QQuellenhinweis:
Dr. C. F. Trachsel: Glossarium der Berlinischen Wörter und Redensarten, 1873, S. 29
, wohl abgeleitet aus "gedanklich zergliedern, analysieren"
QQuellenhinweis:
vergleiche Grimm [], klein II 2 i β; Röhrich [], klein
. Frischbier führt 1865 den Satz "Es ist nicht zum Kleinkriegen" in der Bedeutung "Es ist höchst ärgerlich, unüberwindlich, nicht zu lösen" auf
QQuellenhinweis:
H. Frischbier: Preußische Sprichwörter und volksthümliche Redensarten, 2. Aufl., Berlin 1865, S. 146, Nr. 2043
 
 

Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.