Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15497 Einträge - Heute bereits 24811 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "jemanden nicht beachten"


1631 Einträge gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 11 bis 20
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
jemanden schneiden
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemanden ignorieren SSynonyme für:
ignorieren
/
nicht beachten SSynonyme für:
nicht beachten
;
den Kontakt mit jemandem vermeiden SSynonyme für:
den Kontakt vermeiden
umgangssprachlich 
jemanden / etwas links liegen lassen / liegenlassen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 6Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemanden / etwas ignorieren SSynonyme für:
ignorieren
/
vernachlässigen SSynonyme für:
vernachlässigen
/
nicht weiter beachten SSynonyme für:
nicht weiter beachten
;
sich um jemanden / etwas nicht kümmern SSynonyme für:
sich um ... nicht kümmern
"Wenn man sich links liegen gelassen fühlt, neigt man dazu, in Traurigkeit zu versinken. Ein gutes Gegenmittel ist, etwas für jemanden zu tun, der Hilfe braucht. Dadurch können sogar neue Freundschaften entstehen"; "Mein Mann lässt mich seit Jahren links liegen. Was kann ich tun?"; "Jeder Fünfte lässt Bioprodukte komplett links liegen"; "Aktie im Fokus: Anleger lassen Innogy und RWE links liegen"; (Computerspiel:) "Allerdings habe ich die Rebellen fürs erste links liegen lassen. Stattdessen konzentrierte ich mich darauf, meine eigene Truppe etwas aufzuwerten"; "Der Nonner Steg und das Nonner Stadion dürfen jetzt nicht links liegen gelassen werden! Wir brauchen eine effektive Lösung, um diese beiden wichtigen Projekte möglichst schnell anzugehen und ein gutes Ergebnis zu erzielen"; "Die Sache, mit der ich mich im Moment beschäftige, gehört zu den Dingen, die von den meisten meiner Kollegen links liegen gelassen werden"; "Nicht zu vergessen, dass nach dem Finale weitere fünfhunderttausend fällig würden. Eine solche Summe links liegen zu lassen, kam fast einer Todsünde gleich"umgangssprachlich; empfohlene Schreibung: liegen lassen;
Nach den Grundsätzen der körperorientierten Grammatik unterliegen Raumlagen und -angaben unterschiedlichen Bewertungen. Dabei spielen bestimmte bevorzugte Körperhaltungen, die Lage der Sinnesorgane und die Reichweite eine große Rolle: Vorne ist positiver bewertet als hinten ("hintenherum"), vertikal positiver als horizontal ("das horizontale Gewerbe") usw.

Besonders ausgeprägt ist die Rechts-links-Metaphorik, die zu äußerst vielfältigen Sprachformen geführt hat. Eine Ursache ist dabei die so genannte "Händigkeit", das heißt, der bevorzugte Gebrauch einer (meist der rechten) Hand bei allen denkbaren Verrichtungen (siehe hierzu auch "zwei rechte Hände haben"). Da Rechtshändigkeit weiter verbreitet ist als Linkshändigkeit, wird rechts sprachlich vorwiegend positiv bewertet, links dagegen negativ. Max-Planck-Forscher fanden heraus, dass Rechtshänder positive Eigenschaften mit der rechten Raumseite verknüpfen und umgekehrt. Machte man Rechtshänder vorübergehend zu "Linkshändern", indem man durch einen klobigen Handschuh die rechte Hand "ungeschickter" machte, so kehrten sich die Bewertungen bereits nach 12 Minuten um: Es stellte sich die die den Linkshändern zugeordnete Tendenz "links ist gut" ein - auch bei nicht auf das Thema bezogenen Aufgaben.

Sergio Benvenuto nennt in diesem Zusammenhang das Krankheitsbild der "einseitigen räumlichen Vernachlässigung" (USN = Unilateral Spatial Neglect)
QQuellenhinweis:
in: lettre international, 122, 2016, S. 122 ff.
- die oft unbewusste Nichtbeachtung der einen (meist: linken) gegenüber der anderen (meist: rechten) Seite und führt interessante Beispiele aus der neurologischen Medizin an. Bei bestimmten Verletzungen des Gehirns kann es dazu kommen, dass man den einen Teil des Gesichtsfeldes erkennt (fast immer den rechten) und den anderen dagegen nicht - und das, ohne völlig blind gegenüber der vernachlässigten Seite zu sein, sondern sie unbewusst zu ignorieren. Eine 60-jährige, gebildete Frau z. B. erlitt einen massiven Schlaganfall und wurde dadurch "nachlässig": Sie bemalte nur die rechte Seite ihrer Lippen mit Lippenstift. Die Frau, die sich dessen bewusst war, hatte einen Trick, um rechts liegende Dinge "wiederzufinden": Wenn sie einen Kuchen aß, dann nur den rechten Teil. Anschließend drehte sie sich auf einem Drehstuhl um fast 360 Grad nach rechts und "entdeckte" nun den verbliebenen linken Teil und aß davon die rechte Hälfte - um sich anschließend erneut zu drehen usw. Beim USN wird die linke Seite bei einer Verletzung der rechten Seite des Großhirns vernachlässigt - dagegen führen Verletzungen der linken Seite zu keinem "Neglect" der rechten Seite, weil die rechte Seite in der Lage ist, Funktionsverluste der linken Hemisphäre zu kompensieren. Umgekehrt gilt das nicht.

Obwohl wir also rational rechts und links als gleichwertig betrachten, gibt es einen großen emotionalen Unterschied, der demnach neurologische Ursachen hätte (und keine archaisch-kulturellen, wie lange angenommen wurde), was sich in Bräuchen, im Aberglauben und auch sprachlich niedergeschlagen hat. So gibt es in vielen Sprachen eine Lautähnlichkeit der Bedeutungen "rechts" und "richtig, redlich".

Im Deutschen gehen die Wörter "das Recht" (siehe hierzu auch "Recht haben", "im Recht sein") und das Adjektiv "recht" (im Sinne von "richtig", siehe hierzu "recht haben") auf das mittelhochdeutsche "reht" zurück - "rechts" ist der erstarrte Genitiv Singular davon. Hierher gehören auch die verwandten Wörter "richten" und "richtig", sowie zahlreiche weitere Ableitungen, wie z. B. "aufrecht", "aufrichtig", "rechtschaffen", "gerecht" (siehe hierzu "einer Sache gerecht werden") usw.

Umgekehrt findet sich die negative Bewertung der linken Seite in den Redensarten "mit dem linken Fuß zuerst aufgestanden sein" und "etwas links liegen lassen", also vernachlässigen. Hierher gehören auch Ausdrücke wie "linkisch sein" (unbeholfen, ungeschickt), "link sein", "jemanden linken" oder "eine linke Tour".

Benvenuto spricht auch den Aspekt der politischen Ausrichtung an. Dessen Zuordnung zu rechts oder links hat zwar eine bestimmte historische Begebenheit als Ursache (siehe hierzu auch "link sein"). Bedenkt man jedoch, dass sich die politische Linke als Interessenvertreter der Armen, Schwachen und Ausgegrenzten definiert - und bedenkt man weiterhin, dass Armut gerne ausgeblendet und vernachlässigt wird, so ergibt sich auch hier eine interessante Parallele. Zum Beispiel gibt es ja auch den Spruch "Die im Dunkeln sieht man nicht". Die Rechte dagegen wird oft mit Macht assoziiert - mit den Reichen, Erfolgreichen, der Polizei usw., was sie als Identifikationsobjekt attraktiv macht. Der Linke kommt also die Aufgabe zu, den Vernachlässigten zur Aufmerksamkeit zu verhelfen: "Es ist, als versuche die Linke, ein angeborenes neurologisches Ungleichgewicht gegenüber den Rechten zu kompensieren, indem sie sich selbst als Kur anempfiehlt für diesen - in dem Fall politischen - 'Neglect' des schwächsten Teils der Gesellschaft und des Lebens"
QQuellenhinweis:
ebenda, S. 124
.

Die Wortverbindung "links" bzw. "rechts liegen lassen" findet sich zunächst in Weg- und Reisebeschreibungen, d. h. im wörtlichen Sinn, wie sie heute noch gebraucht wird: Man lässt einen Ort "rechts liegen" z. B. bedeutet, links am Ort vorbeizufahren, so z. B. 1762 bei Christian Friedrich Hempel: "... da nämlich der Feind den Ort Weidenhayn rechts liegen gelassen, und seinen Marsch durch den Wald genommen..."
QQuellenhinweis:
Helden- Staats- und Lebens Geschichte ..., Bd. 6, S. 366
. Die bildliche Übertragung ist zuerst 1795 bei Wilhelm Tieck zu finden: "Als wenn der Lebenslauf des Weisen und des Thoren sich nicht eben dadurch am meisten unterschiede, daß dieser hin und her schweift, hier die günstige Gelegenheit rechts, dort eine andre links liegen läßt"
QQuellenhinweis:
William Lovell, Bd. 1, S. 218
. Die Festlegung auf die linke Seite fand im 19. Jahrhundert statt. Zu "links" siehe auch "link sein
die Vergangenheit begraben
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
zurückliegende (unangenehme) Ereignisse nicht mehr beachten und in die Zukunft blicken; sich versöhnen SSynonyme für:
sich versöhnen
;
das Vergangene vergessen
"Das Ruhrgebiet muss sich also von seinen industriellen Wurzeln lösen und die Vergangenheit begraben"; "Für eine Amerikanerin war die Scheidung nicht genug. Das Verbannen aller Bilder, auf denen ihr Ex zu sehen war, reichte ihr auch nicht, sie wollte am liebsten die Vergangenheit begraben - und plötzlich war eine total neue Geschäftsidee geboren: Wenn die Ehe tot ist, kann man auch gleich den Ehering bestatten"; "Jason Borowski wird zurückgestoßen in den Albtraum aus Gewalt, Verbrechen und Geheimnissen, dem er nur mit knapper Not entkommen ist. Doch er stellt sich dieser Herausforderung aus eigenem Antrieb, will endlich die Vergangenheit begraben und ein normales Leben führen"; "Insbesondere bei denen, die wieder frisch liiert sind, wird vor allem vom neuen Partner erwartet, dass die Vergangenheit begraben wird"; "Wir können nicht oberflächlich sein und sagen, dass die Vergangenheit begraben ist, weil sie nicht begraben sein wird und uns verfolgen wird"; "Können wir Deutschen denn nicht endlich die Vergangenheit begraben und einen neuen Anfang wagen?"; "Lass uns die Vergangenheit begraben, wollen wir uns beide nicht wieder vertragen?"; "Wer möchte schon gegen Versöhnung annörgeln? Vor allem, da alle Autoren die Vergangenheit nicht begraben, sondern auch weiterhin bewältigen wollen und beteuern, sie stünden auf Seiten der Opfer"; "Ich denke, man kann die Vergangenheit nicht begraben. Man kann nur mit ihr umgehen. Es ist ein himmelweiter Unterschied, ob man die dunkle Vergangenheit Deutschlands verehrt, neuen Rassismus schürt und sich rechtsaußen bewegt und entsprechende Schriften, Musik, Videos etc. verbreitet, oder ob man von außen seine Witze mit oder über die rechte Szene oder Nazivergangenheit macht, ohne sie zu glorifizieren, zu verharmlosen, und ohne die eigentliche Grausamkeit zu vergessen oder die rechte Szene zu unterschätzen" 
keinen Fick auf etwas geben
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
gleichgültig sein SSynonyme für:
gleichgültig
;
kein Interesse an etwas haben SSynonyme für:
kein Interesse an ...
;
etwas verachten SSynonyme für:
verachten
/
nicht beachten SSynonyme für:
nicht beachten
"Ich gebe keinen Fick auf diese Nutten!"; "Ich gebe keinen Fick auf diese Bootlegs. Was verkaufen die schon insgesamt weltweit? Ein paar Tausend!"; "Ich bin echt der Meinung, du solltest auf die Meinung anderer KEINEN FICK geben!"umgangssprachlich, derb; Hip-Hop-Sprache / Jugendsprache; aus dem Englischen "don't give a fuck about something" 
[z. B. eine Warnung] in den Wind schlagen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
5Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
etwas ignorieren SSynonyme für:
ignorieren
/
ablehnen SSynonyme für:
ablehnen
/
zurückweisen SSynonyme für:
zurückweisen
;
etwas nicht beachten SSynonyme für:
nicht beachten
"Meine Warnungen, er könne in Schwierigkeiten geraten, schlug er in den Wind"; "Auch eindeutige und klare Forderungen des Parlaments, dem Missbrauch von Telefonüberwachungen einen gesetzlichen Riegel vorzuschieben, wurden in den Wind geschlagen"; "Die Bedenken wurden in den Wind geschlagen"; "Unser Angebot hat er leider in den Wind geschlagen"; "Auch die Warnung seines Vorgesetzten Captain Verona, die Finger von diesem Fall zu lassen, schlägt er in den Wind"; "Es ist immer problematisch, wenn der Ratschlag der Sachverständigen in den Wind geschlagen wird"Diese Redewendung geht vermutlich auf einen alten Rechtsbrauch zurück, von dem der Sachsenspiegel berichtet. Wenn ein Beklagter nicht vor Gericht erschien, schlug der Kläger dreimal in den Wind und hatte damit symbolisch den gerichtlichen Zweikampf gewonnen. Küpper [] dagegen geht von der abwinkenden Gebärde mit der Hand aus.
Die Redensart ist mindestens seit dem 15. Jahrhundert geläufig 
etwas außen vor lassen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 7Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
etwas unberücksichtigt lassen SSynonyme für:
unberücksichtigt lassen
;
etwas nicht einbeziehen / nicht beachten SSynonyme für:
nicht beachten
;
etwas ausschließen SSynonyme für:
ausschließen
/
beiseite lassen / weglassen
"Schauspielerin Veronica Ferres (44) will das Private im Umgang mit den Medien künftig 'außen vor' lassen. 'Ich bin dauernd in Gefahr, zu viel von mir preiszugeben', sagte die 44-Jährige dem 'Zeit'-Magazin"; "Leider fördern einige Regierungen und Geberinstitutionen im Namen der UHC Krankenversicherungsmodelle, die die Mehrzahl der Menschen ausschließen und vor allem die Armen außen vor lassen"; "Thüringens Umweltminister Jürgen Reinholz (CDU) will im künftigen Landtag auch mit der rechtskonservativen Alternative für Deutschland (AfD) reden. 'Man kann sie nicht außen vor lassen, sie sind auf jeden Fall im Landtag drin', sagte Reinholz in Erfurt"; "Bundestrainer Löw lässt Kießling außen vor: Für Stefan Kießling bleibt der Weg zurück ins Nationalteam versperrt"; "Gibt es Bigfoot wirklich? Diese und weitere Fragen beantwortet der kanadische Populärwissenschaftler und Fernsehmoderator Jay Ingram allgemein verständlich und mit viel Witz – ohne dabei die Fakten außen vor zu lassen"Siehe auch "außen vor bleiben
von einer Sache / jemandem keine Notiz nehmen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
etwas / jemanden nicht beachten SSynonyme für:
nicht beachten
/
nicht bemerken; etwas / jemanden ignorieren SSynonyme für:
ignorieren
"Schon bei der Anreise wurde man eigentlich nicht empfangen. Die Rezeption nahm keine Notiz vom Gast"; "Ich gehe durch die Gassen und Straßen, über den Jahnplatz - und die Menschen nehmen keine Notiz von mir"; "Die Migration der 15 Server erfolgte ohne Störung der Betriebsabläufe, die rund 130 Clients nahmen von der Umstellung keine Notiz"; "In unserem täglichen Leben sind wir oft von einer Tätigkeit oder einer Sache so in Anspruch genommen, dass wir darin ganz versunken sind und keine Notiz mehr von dem nehmen, was um uns herum geschieht und trotzdem reagieren könnten, wenn plötzlich etwas Unvorhergesehenes passieren würde"; "Wenn es nicht richtig kracht, wird von ganzen Regionen Afrikas keine Notiz genommen"Das von lat. notitia (Bekanntschaft, Wissen, Kunde) abgeleitete Lehnwort "Notiz" ist im 16. Jahrhundert über die Amts- und Kanzleisprache ins Deutsche gekommen. Das gilt auch für Ableitungen wie Notizbuch, notieren u. a. Die positive Variante "Notiz von etwas nehmen" findet sich bereits bei Schiller
QQuellenhinweis:
Kabale und Liebe 1,1
, wird aber seltener verwendet als die oben aufgeführte Form 
jemanden keines Blickes würdigen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemanden nicht beachten SSynonyme für:
nicht beachten
;
jemanden ignorieren SSynonyme für:
ignorieren
 
etwas in Betracht ziehen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
etwas beachten SSynonyme für:
beachten
/
berücksichtigen SSynonyme für:
berücksichtigen
"Sie hat jetzt einen großen Fehler begangen, zugegeben. Aber wir müssen auch ihre bisherige Leistung in Betracht ziehen" 
einer Sache Rechnung tragen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 7Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
eine Sache berücksichtigen SSynonyme für:
berücksichtigen
/
einbeziehen SSynonyme für:
einbeziehen
/
beachten SSynonyme für:
beachten
"Um künftig der gestiegenen Nachfrage Rechnung zu tragen, werden größere Busse eingesetzt"; "Die Gesellschaft ist in den vergangenen Jahren bunter und offener geworden. Mit den Neuregelungen zur Reform der elterlichen Sorge nicht miteinander verheirateter Eltern wird den veränderten Formen des Zusammenlebens angemessen Rechnung getragen"; "Hinzu komme, dass in der Bundesrepublik mehr Gruppen unterschiedlicher Kulturen nebeneinander lebten, als jemals zuvor. 'Wir müssen dieser Entwicklung mit einem besonderen Bestattungsrecht Rechnung tragen', so Kessler. In den Diskussionsprozess sollten die verschiedenen Religionsgemeinschaften und andere kulturelle Gruppen sowie die Kommunen mit einbezogen werden"Die Redensart ist wohl eine Lehnübersetzung aus den italienischen Kaufmannsausdrücken 'portare conto' (Rechnung erbringen) und 'rendere conto' (Rechenschaft ablegen) und seit Mitte des 16. Jahrhunderts belegt
QQuellenhinweis:
Röhrich [], Rechnung
.

Zu "Rechnung" siehe auch "die Rechnung geht auf
Ergebnisseite:    <   1 2 3 4 5 6 7   >





Die 50 häufigsten Anfragen im letzten Monat

Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.