Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15489 Einträge - Heute bereits 3971 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "jemanden stigmatisieren leichtfertig einordnen vorschnell klassifizieren"


10 Einträge gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 1 bis 10
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
jemanden in eine (bestimmte) Ecke drängen / schieben / stellen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemanden stigmatisieren SSynonyme für:
stigmatisieren
/
leichtfertig einordnen SSynonyme für:
leichtfertig einordnen
/
vorschnell klassifizieren; bei der Charakterisierung einer Person eine undifferenzierte Sichtweise an den Tag legen
"Er verwahrte sich dagegen, in eine bestimmte Ecke gedrängt zu werden"; "Doch das Volk von Seattle ließ sich nicht in die rechte Ecke drängen, die Bewegung gegen die Globalisierung ist eindeutig links besetzt"; "Trotzdem kann ich nicht verstehen, dass Sie den Doktor Hamer so schlechtmachen und als 'Wunderheiler' in die esoterische Ecke drängen"; "Fußballvereine fühlen sich in rechte Ecke gedrängt"; "Nielsen wird dabei manchmal fast zwangsläufig in die konservative Design-Ecke gedrängt"; "76% aller Bürger halten mit ihrer Meinung hinterm Berg, weil sie fürchten, in die rechte oder linke Ecke gestellt zu werden"Gesinnungen und Meinungen werden in dieser Redewendung mithilfe von Raumangaben anschaulich gemacht - ein Stilmittel, das wir auch in anderen Redensarten finden ("zwischen zwei passt kein Blatt Papier", "sich von etwas / jemandem distanzieren" u. a.). Gleichzeitig steht die Ecke sinnbildlich für Enge und Bedrängnis ("jemanden in die Ecke drängen"), die hier in der Regel durch vorangestelltes Adjektiv näher spezifiziert wird 
einer Sache / jemandem ein Etikett aufkleben; jemanden / etwas mit einem Etikett versehen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
etwas / jemanden benennen SSynonyme für:
benennen
/
klassifizieren SSynonyme für:
klassifizieren
/
stigmatisieren SSynonyme für:
stigmatisieren
;
etwas / jemanden einer Kategorie zuordnen SSynonyme für:
einer Kategorie zuordnen
;
jemanden abstempeln; jemanden / etwas leichtfertig einordnen SSynonyme für:
leichtfertig einordnen
"Wir neigen allmählich dazu, normale Stimmungsschwankungen als Depression zu deuten, und dem Stress, den wir manchmal haben, gleich das Etikett 'Burnout' aufzukleben"; "Unsere Zeit erlebt einen inflationären Gebrauch des Wortes 'Populismus'. Die scheinbar verschiedensten Politiker, rechts wie links, werden heute mit dem Etikett 'populistisch' versehen"; "Vielmehr wurde oftmals nur ein neues Etikett auf ein seit langem unverändertes Angebot geklebt"; "Mit dem Etikett des Sozialismus ließ sich in den USA lange jeder Gegner erledigen. Das ändert sich gerade – und wie"; "Der FDP-Generalsekretär will seiner Partei kein falsches Etikett aufkleben lassen"; "Und dann kam auch noch das Pech mit der Parteispende eines reichen Unternehmers hinzu. Prompt klebt das Etikett der Klientelpartei wieder an ihr"; "Stigma und Identität. Über den Umgang straffälliger Jugendlicher mit dem Etikett 'kriminell'"oft abwertend; Das Etikett ist ein Aufkleber, ein kleines Schildchen, dessen Beschriftung kurz den Gegenstand bzw. seinen Inhalt bezeichnet. Das Wort selbst wurde im 18. Jahrhundert aus dem Französischen entlehnt.

Durch Lesen des Etikettes kann man schnell erkennen, was man vor sich hat - die damit verbundene Verkürzung kann aber in der hier genannten bildlichen Verwendung auch einen negativen Unterton erhalten, wenn eine vorschnelle Pauschalisierung, Stigmatisierung und Undifferenziertheit kritisiert wird. Beispiele für die übertragene Bedeutung "oberflächliche Kennzeichnung" finden wir seit dem 19. Jahrhundert
QQuellenhinweis:
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm / Neubearbeitung (A-F), digitalisierte Fassung im Wörterbuchnetz des Trier Center for Digital Humanities, Version 01/21, (https://www.woerterbuchnetz.de/DWB2), Etikett 2, abgerufen am 19.03.2021
 
jemanden / etwas in eine (bestimmte) Schublade stecken
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemanden / etwas einer Kategorie zuordnen SSynonyme für:
einer Kategorie zuordnen
;
etwas / jemanden klassifizieren SSynonyme für:
klassifizieren
/
stigmatisieren SSynonyme für:
stigmatisieren
;
Vorurteile haben
"Mit welchen Bands würdet ihr euch am ehesten in eine Schublade stecken lassen?"; "Ich will Dich weder verurteilen noch in eine Schublade stecken. Ich muss ja nicht alles verstehen, aber ich verurteile deswegen niemanden"; "Es wird niemandem gelingen, mich in eine bestimmte Schublade zu stecken. Ich komme aus der Mitte der Gesellschaft und stehe in der Mitte der Gesellschaft"; "Ich habe mir abgewöhnt, Leute in eine Schublade zu stecken"; (über ein Auto:) "Der Arona lässt sich nicht in eine Schublade stecken; er ist vielmehr ein Paradebeispiel für Vielseitigkeit"; "Niemand wird gerne in eine Schublade gesteckt. Wir wollen Mädchen und Jungen gleiche Chancen bieten"; "Viele wissen überhaupt nicht, was in mir vorgeht, obwohl sie meinen, sie wüssten es. So werde ich oft falsch eingeschätzt und in eine Schublade gesteckt, in die ich nicht gehöre"Die Schublade gilt hier als Symbol der undifferenzierten Kategorisierung und Etikettierung (siehe auch "in der / einer Schublade landen"), die Redensart wird dabei meist zur Kennzeichnung der eigenen Distanzierung davon genutzt. Sie kann als Ausdruck des Bemühens gedeutet werden, bei der Beurteilung einer Sache oder einer Person den Einzelfall zu sehen und nicht die Zugehörigkeit zu einer Gruppe.

Sie wurde in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts geläufig. Einen frühen Beleg finden wir in der "Zeit" in einem Artikel über die französische Rechte: "Sowohl Edgar Faure wie Mendès-France – es wird da kein Unterschied gemacht – sind für diese Rechte ganz einfach Verbrecher, die den 'Ausverkauf' des Empire eingeleitet haben. Und neuerdings, seit der Rückkehr des Sultans auf seinen Thron, wird auch Pinay, der moralische Führer der bisherigen parlamentarischen 'Rechten' mit ihren verschiedenen Fraktionen, mehr und mehr in diese Schublade gesteckt"
QQuellenhinweis:
Die Zeit, 51, 22.12.1955, S. 3; Frankreichs neue Wähler
 
In diese Ecke lass ich mich nicht stellen!
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Ich lasse mich nicht stigmatisieren! In diese Kategorie von Menschen lasse ich mich nicht einordnen!umgangssprachlich 
mit etwas leicht bei der Hand sein
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
bedenkenlos handeln SSynonyme für:
bedenkenlos handeln
;
etwas leichtfertig äußern
"Rebellen sind mit Pauschalurteilen leicht bei der Hand"; "Es gibt vielerlei Kulte in diesen Zeiten. Man ist mit dieser Bezeichnung leicht bei der Hand. Man spricht von Körperkult, Starkult, Schönheitskult; man kann sich sogar vorstellen, was Kult-Filme sind"; "Mit scharfen Zensuren ist der Schulrat leicht bei der Hand, wenn er irgendwo linke Machenschaften vermutet"; "Am besten legt man sich mit Isgrimnur nicht an, denn er ist leicht bei der Hand, sein Schwert zu packen und einen niederzuschlagen"; "Ohne weiteres werden Darstellungen von 'Schikane' und 'unhaltbaren Zuständen' übernommen - Vorwürfe, die leicht bei der Hand sind und gierig aufgegriffen werden""Leicht bei der Hand sein" bedeutet auf Gegenstände bezogen "problemlos griffbereit sein, leicht zur Verfügung stehen" und ist aufgrund der Unkompliziertheit zunächst positiv zu deuten. Geht es jedoch um Abstrakta wie wie die Äußerung einer anderen Person, so tritt bei deren Kommentierung ein kritischer Unterton in den Vordergrund, die sich auf die darin enthaltene Voreiligkeit und Gedankenlosigkeit bezieht. "Leicht" ist dann also im Sinne von "leichtfertig" zu verstehen.

In dieser Verwendung spätestens seit der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts belegt
QQuellenhinweis:
Justinus Kerner: Blätter aus Prevorst, Originalien und Lesefrüchte für Freunde des innern Lebens, Erste Sammlung, Karlsruhe 1831, S. 86
.

Vergleiche "etwas bei der Hand haben
das Geld mit vollen / beiden Händen ausgeben
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
leichtfertig viel Geld ausgeben; verschwenderisch sein 
sich / sein Leben wegwerfen / wegschmeißen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
seine Lebensziele aufgeben; seine Ehre / Würde leichtfertig hergeben; sich selbst schaden SSynonyme für:
sich selbst schaden
"'Du hast viele Chancen gehabt und keine genutzt', bedauerte der Richter. 'Es ist wirklich eine Tragödie, dass Du in deinem Alter dein Leben schon so weggeworfen hast'"; "Ich bin 21 und habe mehrere Freunde, die ihr Leben wegschmeißen, weil sie WOW zocken und davon nicht wegkommen"; "Auch seine Töchter Ljudmila und Katja erfassen, ähnlich wie ihr Vater, die Wirklichkeit nicht mehr, werfen sich weg, spinnen sich ein"; "Du hast doch Kinder, wirf dich nicht weg!"; "Karl Jaspers (1883-1969), Psychiater und Existenzphilosoph und mehr als vierzig Jahre in Heidelberg lebend, sagte einmal über seine Stadt, sie sei ein optimaler Nährboden für Sekten und seltsame Gruppen aller Art, er sprach 1922 vom 'Sich-Wegwerfen an Kreise und Meister'"; "Mein Mann wirft sein Leben weg für neue Liebe"wegschmeißen: umgangssprachlich, selten; Das Verb wegwerfen - oder salopper: wegschmeißen - bedeutet: sich einer Sache entledigen, etwas in den Müll werfen. Eng verknüpft ist damit natürlich der Aspekt der Wertlosigkeit, der Nichtbeachtung, Geringschätzung oder gar Verachtung, der insbesondere dann zum Tragen kommt, wenn es auf den Menschen bezogen wird. Schon bei Martin Luther, der bekannt für seine derbe Sprache war, finden wir diese Verwendung. So äußerte er sich 1530 abfällig über Prediger, die "Gottes Gebot verachten": "... also sol er auch verachtet und weg geworffen werden"
QQuellenhinweis:
D. Martin Luthers Werke, Bd. 32, Weimar 1906, S. 358, 5
.

Auch der reflexive Gebrauch (sich) ist schon sehr früh anzutreffen
QQuellenhinweis:
vergleiche Grimm [], wegwendung 9
, wobei die Schwerpunkte der Grundbedeutungen (nicht auf sich achten, seine Würde / Ehre / Stellung aufs Spiel setzen, sich schlechter Handlungen schuldig machen) von den jeweils geltenden gesellschaftlichen Normen abhingen. So überwog früher der Aspekt der Demütigung. 1785 heißt es z. B. bei Iffland: "... man muß Leuten von Distinktion (Wertschätzung, Anm.) mit Ehrfurcht begegnen - aber ohne sich wegzuwerfen"
QQuellenhinweis:
August Wilhelm Iffland: Die Jäger, Berlin 1785, S. 57
. Im Sinne der Erniedrigung gab es den Ausdruck auch im Bereich der Politik
QQuellenhinweis:
z. B. Neue Rheinische Zeitung, Köln, Nr. 97 08.09.1848 S. 3 und Nr. 250 20.03.1849 S. 3
, aber auch in Bezug des schlechten Umgangs, wozu auch Angehörige niedrig gestellter Personen zählten. Von Holtei schreibt 1858 in einem Roman: "... bißher stand ich wirklich in dem Wahne, Comtesse Prisca wolle sich wegwerfen, und unter ihrem Stande zu heirathen"
QQuellenhinweis:
Karl von Holtei: Bilder aus dem häuslichen Leben, Bd. 2, Berlin 1858, S 10 f.
.

Heute bezieht sich die Redewendung meist auf Fragen der eigenen Lebensgestaltung: Wer sich oder sein Leben wegwirft, verbringt sein Leben unnütz, ohne Ziel und Sinn, verzichtet z. B. auf eine Ausbildung, wird kriminell, drogensüchtig u. ä.

Näher am wörtlichen Sinn sind zwei weitere Bedeutungen: Selbstmord begehen oder ein anderes Leben beginnen.

Die Redensart ist nicht zu verwechseln mit "sich (vor Lachen) wegwerfen / wegschmeißen
etwas (z. B. das Geld, das Vermögen) zum Schornstein hinausjagen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
etwas leichtfertig ausgeben; etwas verschwenden SSynonyme für:
verschwenden
 
jemanden / etwas in die Ecke stellen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemanden / etwas zurücksetzen / verachten SSynonyme für:
verachten
/
herabsetzen SSynonyme für:
herabsetzen
/
schlechtmachen SSynonyme für:
schlechtmachen
/
abwerten / bestrafen SSynonyme für:
bestrafen
/
isolieren SSynonyme für:
isolieren
/
klassifizieren SSynonyme für:
klassifizieren
;
jemanden unwürdig behandeln; etwas / jemanden nachlässig behandeln SSynonyme für:
nachlässig behandeln
"Ein sachlicher Streit sei nicht nur erlaubt, sondern gefordert: 'Aber davor müssen wir die Zündler, die mit diesen Sorgen spielen, outen, in die Ecke stellen und beweisen, dass sie Unsinn reden. Man muss die Hysterie aus den Gesprächen nehmen und für eine Versachlichung sorgen'"; "'Immer mehr' seien 'die himmlischen Götter als veraltet und überlebt in die Ecke gestellt und statt ihnen der Weihrauch dem Götzen Mammon dargebracht' worden"; "Wenn man es öffentlich gesagt hat, wurde man aus Gründen der politischen Korrektheit in die Ecke gestellt"; "Wurden Technisch Organisatorische Maßnahmen (TOM) oder Verfahrensverzeichnisse in der Vergangenheit nur sehr rudimentär erstellt und das Thema Datenschutz etwas in die Ecke gestellt, muss es nun Teil der täglichen Prozesse im Unternehmen werden"; "Wenn jemand mit Fachverstand und ausgewiesener Expertise diese Digitaleuphorie kritisch hinterfragt und darauf hinweist, dass der undifferenzierte Einsatz von Digitaltechnik in jedem Unterricht, in allen Altersstufen und allen Fächern weder fachlich noch pädagogisch zu begründen ist, wird man schnell in die Ecke der Ewiggestrigen, Technikverweigerer oder Digitalgegner gestellt"Stammt aus dem Schulwesen: Wenn ein Schüler etwas ausgefressen hatte, musste er sich zur Strafe mit dem Rücken zur Klasse in eine Ecke des Klassenraumes stellen, um ihn zu isolieren und vor den Mitschülern zu demütigen. Schon bei Hermann Kurz heißt es 1843: "in die Ecke, in den Trutzwinkel (Schmollwinkel, Anm.)"
QQuellenhinweis:
Schillers Heimatjahre
 
jemandem etwas in den Rachen werfen / schmeißen / stopfen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemandem etwas leichtfertig / widerwillig geben; jemandem etwas geben, der es nicht verdient hat; einen Gierigen zufrieden stellen; zu viel bezahlen"Ich war noch nie selbständig, weiß jedoch, dass man als Selbständiger viermal im Jahr dem Steuerberater das Geld in den Rachen werfen muss"; "Was kann ich machen, damit ich meinem Gasversorger nicht mehr das Geld in den Rachen schmeißen muss"umgangssprachlich; Der Rachen ist das Innere des menschlichen Halses, insbesondere aber der Schlund der unersättlichen Bestie, mit der der geldgierige Mensch gerne verglichen wird 
 





Jetzt gibt es das Galgenmännchen-Spiel auch als Android-App

Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.