Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15306 Einträge - Heute bereits 14508 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "luther"


167 Einträge gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 31 bis 40
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
durch und durch völlig ; ganz und gar ; vollständig ; total  "Sie eine Musikerin durch und durch"; "Unsere Projekte sind individuelle Einzelstücke durch und durch"; "Nach spätestens zwei Jahren sind die Wände durch und durch radioaktiv und müssen ausgetauscht werden"; "Kundenzufriedenheit ist mittlerweile ein durch und durch akzeptiertes Unternehmensziel"; "Er gilt als CIA-hörig und sein Kabinett war ohne jeglichen Zweifel durch und durch korrupt"; "Wenders ist ein durch und durch höflicher Mensch und zeigt immer Interesse an seinem Gegenüber" umgangssprachlich; Wir finden die Paarformel als verstärkende Präposition (verstärktes "durch") schon im 15. Jahrhundert. Doch bereits Martin Luther nutzte sie im heutigen Sinne: "das hymelreych ist gleych / eynem sawer teyg / den eyn weyb nam vnnd vermengt yhn vnter dreyscheffel mehls / bis das es durch vnnd durch versawerte" (Das Himmelreich ist gleich einem Sauerteig, den ein Weib nahm und unter drei Scheffel Mehl vermengte, bis es ganz durchsäuert ward)
QQuellenhinweis:
Das Newe Testament Deutzsch (Septembertestament), 1522, 13. Kap, Matth. 13, 33, S. 29
.

Siehe auch "jemandem durch und durch gehen

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
6Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemanden mit Dreck bewerfen; mit Dreck werfen jemanden / etwas verunglimpfen / schlechtmachen / verleumden / herabsetzen / diffamieren  "Derweil bewerfen sich die Forscher mit Dreck: Seralinis Studie entspreche nicht den internationalen Standards. Die statistische Stichhaltigkeit wird zudem angezweifelt"; "Der private Anbieter Benex, eine Tochter der Hamburger Hochbahn, attackierte am Donnerstag den Marktführer Deutsche Bahn. Der Konzern 'wirft mit Dreck', lehne den Wettbewerb ab und operiere mit falschen Zahlen"; "Wie sehr sie sich davon getroffen fühlt, daraus macht sie keinen Hehl. 'Ich bin entsetzt über den Hass, der mir entgegenschlägt', sagt sie. Kübelweise sei sie mit Dreck beworfen worden. Sogar das Wort 'Rufmord' fällt"; "Was ihn am meisten ärgere sei, 'dass man sich gefallen lassen muss, dass man von vorne bis hinten mit Dreck beworfen wird'. Er wolle sich aber davon nicht beeindrucken lassen und seinen Weg weitergehen" umgangssprachlich, abwertend; Das Werfen mit Dreck wird hier als Akt der Verachtung und Verunglimpfung gewertet. Der Beworfene ist damit seiner Herabwürdigung hilflos ausgesetzt.

Wir finden den Ausdruck bereits 1582 bei Georg Nigrinus, einem evangelischen Theologen. Sein Werk "Papistische Inquisition" richtet sich gegen den Katholiken Georg Eder, der die theologischen Grundlagen des Luthertums scharf angegriffen hatte: "So denckt Eder / har ich will frey mit dreck zuwerffen auff die Lutherische Lehr vnd bekantnuß / es wirdt ja etwas daran kleben bleiben"
QQuellenhinweis:
Vorrede, S. 100 (GB-Scan)
 

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemandem einen Denkzettel verpassen jemandem einen eindringlichen Hinweis auf sein Fehlverhalten geben, den er nicht vergessen soll; jemanden ermahnen ; Vergeltung üben ; sich rächen; mit jemandem abrechnen ; sich revanchieren "Ich will ihn nicht vernichten, ich will ihm einen Denkzettel verpassen! Mein Favorit ist, ihm eine anonyme SMS zu senden, dass sein letzter Fehltritt HIV-positiv ist!"; "Nachdem Jonas Katrin wegen seiner Matheklausur angelogen hat, verpasst sie ihm einen Denkzettel"; "Die CSU hat ihren Vorsitzenden Horst Seehofer für zwei Jahre wiedergewählt, ihm aber einen Denkzettel verpasst. Mit 87,2 Prozent erhielt er auf dem Parteitag sein bisher schlechtestes Ergebnis"; "Ohne Worte verpasst der Verein 'Liberale Flüchtlingshilfe' den Menschen, die Hass gegen Flüchtlinge säen, einen Denkzettel. In einem bewegenden Video werden abwechselnd Hasskommentare und Kriegsszenen gezeigt. Die Bilder sprechen für sich" Bereits im Mittelniederdeutschen gab es das Wort "Denkcedel" mit der Bedeutung "Urkunde". Luther wählte dieses Wort als Übersetzung für "Phylakterion", den Gebetsriemen der Juden. Dieser Gebetsriemen war mit Gesetzessprüchen gefüllt und wurde gemäß 4. Mose 15,38 bei gewissen Gebeten an Haupt und Arm getragen. Luther schreibt in seiner Übersetzung des Matthäusevangeliums: "Alle ihre Werke tun sie (die Schriftgelehrten und Pharisäer) so, dass sie von den Leuten gesehen werden. Sie machen ihre Denkzettel breit und die Säume an ihren Kleidern groß." Luther gebrauchte das Wort aber auch bereits in der Bedeutung einer Liste von Dingen, die man nicht vergessen will. Auch die mittelalterlichen Boten trugen bei sich derartige Denkzettel, die auch lateinisch "Memorandum" genannt wurden. In den Lateinschulen der Jesuiten schließlich wurden die Vergehen der Schüler auf Denkzetteln notiert. Die Schüler mussten sie immer bei sich tragen, um stets an ihre Untaten erinnert zu werden. Heute versteht man unter Denkzettel nicht mehr eine schriftliche Mahnung. Man denkt eher an eine körperliche Züchtigung oder an einen bösen Streich. Dabei schwingt immer noch mit, dass die so getroffene Maßnahme nur so weit geht, dass der davon Betroffene es als Warnung auffasst, ohne jedoch wirklich dauerhaft geschädigt zu sein 

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
den Braten / Speck riechen Gefahr oder Gewinn wittern; etwas vorher merken; einen Trend rechtzeitig erkennen; einen Verdacht haben  "Enkeltrick fliegt auf: 77-Jährige riecht den Braten"; "Die Spieler riechen den Braten, deswegen gehe ich davon aus, dass sie Vollgas geben werden"; "Dabei verwendeten der oder die Täter die Rufnummer der Ordnungshüter und gaben sich als solche aus, um Details über Wertgegenstände zu erfahren. Die angerufenen älteren Damen rochen den Braten aber allesamt"; "Die hatten natürlich ihre wahre Freude daran, dass im Entlebuch hinten endlich ein bedeutendes Gewerbe entstand. Auch die Einheimischen waren damals schnell willig, die Glasproduktion zu unterstützen. Viele Bauern haben den Speck gerochen, denn bei uns war es möglich, während einer gewissen Zeit im Jahr einen Nebenverdienst zu haben" umgangssprachlich, Speck: selten; Die Redensart ist schon in vergleichbarer Form in der Antike nachweisbar
QQuellenhinweis:
Horaz, Satiren 2,7,37
. Auch Martin Luther gebrauchte die Formel mehrfach, so z. B. in "An Kurfürsten zu Sachsen" von 1545: "Auch müste Gott selbs samt allen Engeln mit Gewalt den Schnuppen haben, vnd solchen braten nit riechen". Es handelt sich um eine Sinnesmetapher, die später zu verschiedenen Anekdoten Anlass gab. Die negative Bedeutung "Verdacht" wird in ihnen etwa damit erklärt, dass man dem fertigen Braten nicht mehr ansieht, von welchem Tier er stammt, während der Geruchssinn hier noch zu differenzieren vermag 

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
in Hülle und Fülle reichlich ; im Überfluss ; jede Menge ; viel ; zuhauf "Beim Festbankett gab es in Hülle und Fülle zu essen und zu trinken"; "Informationen gibt es in Hülle und Fülle"; "Bremer Karneval 31.Januar bis 1. Februar 1997 - Kommt in Hülle und Fülle !!!" Die Hülle ist die verhüllende Kleidung oder das schützende Dach, die Fülle die Menge an Nahrung (Futter). Gemeinsam entspricht beides dem notwendigen Lebensunterhalt. Die allmählich verblassende Bedeutung beider Begriffe ließ die reimende Formel die entgegengesetzte Bedeutung eines großen Maßes, des Überflusses annehmen - ein Prozess, der im späten 17. Jahrhundert beginnt. Es ist dies ein Beispiel dafür, dass ein lieb gewordenes Reimpaar sich sogar dann erhält, wenn die Gesamtbedeutung sich allmählich in ihr Gegenteil verkehrt. Noch Luther schreibt: "Wir sollen uns genügen lassen, wenn wir Hülle und Fülle haben" (das Allernotwendigste haben) 

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
auf Biegen und Brechen um jeden Preis ; unbedingt ; mit aller Kraft und Härte; bis zum Äußersten "In ihrem Wahn, den Frankfurter Flughafen auf Biegen und Brechen weiter auszubauen, haben die politisch Verantwortlichen die große Chance, die in der Verlagerung der Kurzstreckenflüge liegt, sträflich vernachlässigt"; "Diese Vision möchte er auf Biegen und Brechen Wirklichkeit werden lassen"; "Das Viertelfinale ist Kampf auf Biegen und Brechen!" umgangssprachlich; Ursprünglich bezog sich die Redensart auf das sanfte Hinbiegen junger Obstbäume in eine gewünschte Form und wurde beispielsweise von Luther als Metapher für die Erziehung junger Menschen benutzt. Das Brechen ist das Ergebnis eines rücksichtslosen Biegens. Wer es in Kauf nimmt, geht unnachgiebig und ohne Rücksicht auf Verluste vor. Die Redensart ist seit Mitte des 17. Jahrhunderts gebräuchlich 

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemanden vor den Kopf stoßen jemanden brüskieren / kränken / verletzen ; jemanden unhöflich behandeln; etwas Unverständliches tun  "Ich wollte Dich nicht vor den Kopf stoßen!"; "Statt mit zynischen und oft hämischen Bemerkungen seine Gegner immer wieder vor den Kopf zu stoßen, sollte er sich mehr Zurückhaltung auferlegen"; "Jeder war irgendwie vor den Kopf gestoßen!"; "Die Bundesregierung habe in den Beziehungen zu Frankreich Zeit verschenkt und Paris bei der Frage der EU-Agrarreform vor den Kopf gestoßen, kritisierte der CSU-Chef"; "Will die Dame Ihnen einen Drink spendieren, nehmen Sie dankend an. Andernfalls stoßen Sie sie vor den Kopf"; "Lediglich der Anfänger wird vor den Kopf gestoßen. Für ihn ist dieses Spiel einfach zu komplex und zu schwer"; "Dem Bewerber, der nacheinander mehrere Bewerbungsgespräche in unterschiedlichen Städten führt, entstehen teils hohe Kosten für An- und Abreise, Kost und Logis. Die lassen sich bei den Unternehmen geltend machen. Doch sobald es ans liebe Geld geht, hört bei vielen Firmen die Gemütlichkeit auf. Neben der Kenntnis des rechtlichen Hintergrunds ist hier vor allem Fingerspitzengefühl gefragt - schließlich will man den potenziellen Arbeitgeber nicht mit penetranten Forderungen vor den Kopf stoßen"; "Die Studierenden Österreichs müssen sich vor den Kopf gestoßen fühlen, wenn sie die neue Werbekampagne des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kunst sehen. Während die StudentInnen im September wieder zur Kasse gebeten werden und ihre Studiengebühren zahlen müssen, verprasst die Ministerin Geld zur Bewerbung einer angeblichen Universitätsreform" Diese schon bei Martin Luther (1483-1546) nachgewiesene Redensart leitet sich ab von einem tatsächlichen Stoß auf den Kopf 

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
6Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
bei jemandem ausgeschissen haben es sich mit jemandem verdorben haben ; jemandes Gunst / Wohlwollen verloren haben; von jemandem nicht mehr geachtet werden; nicht mehr respektiert werden "Du hast ausgeschissen bei mir! Verschwinde, Dich kenne ich nicht mehr!"; "Jetzt hat er endgültig bei mir ausgeschissen!"; "Die Dame hätte bei mir ausgeschissen bis zum Tag des jüngsten Gerichts, da wäre ich hinterher auch nichts mehr klären gegangen"; "Dieser Anbieter hat bei mir ausgeschissen. Das hab ich mit der letzten Mail dort auch mehr als deutlich zu verstehen gegeben"; "Auf keinen Fall würde ich so einem Mist zustimmen, und wer mich anonym anruft, hat sowieso bei mir ausgeschissen" umgangssprachlich, salopp bis derb, vorwiegend Bayern, Österreich; Das Verb "ausscheißen" ist "ein uraltes, ehmals unanstöszigeres wort"
QQuellenhinweis:
Grimm []
. Schon Martin Luther - bekannt für seine derbe Sprache - hat es im verächtlichen Sinn verwendet: "... ich mercke wol / woher der Bapst ist komen / den die faulen müssigen Herrn vnd Fürsten haben in ausgeschissen"
QQuellenhinweis:
Erster Theil / Der Tischreden D. Mart. Luthers / so er in vilen jaren gegen Gelehrten Leuthen ..., 1567, S. 178b
.

Die Redensart im hier genannten Sinn ist jedoch erst Anfang des 20. Jahrhunderts entstanden
QQuellenhinweis:
Küpper []
.

Siehe auch "Scheiße

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
8Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemanden anpfeifen jemanden anschnauzen / beschimpfen / scharf zurechtweisen  "Ich lasse mich von dir nicht so anpfeifen!"; "Ich war gestern gerade mal 5 Minuten zu spät und sofort wurde ich total angepfiffen, von wegen, ob ich eigentlich die Uhr lesen könnte"; "Meine Schwester hat mir gesagt, ich hätte einen total strengen, harten Ton drauf mit Alex - sobald der 'Buh' sagt, würde ich ihn anpfeifen" umgangssprachlich, salopp; Dieser Ausdruck ist schon sehr alt. Wir finden ihn schon mehrmals in der Lutherbibel als Ausdruck der Verachtung, z. B. in Micha 6, 14-16: "Du sollst nicht genug zu essen haben und sollst verschmachten. Und was du beiseite schaffst, soll doch nicht davonkommen; und was davonkommt, will ich doch dem Schwert überantworten. Du sollst säen, und nicht ernten; du sollst Öl keltern, und dich damit nicht salben, und Most keltern, und nicht Wein trinken. Denn man hält die Weise Omris und alle Werke des Hauses Ahab und folgt ihrem Rat. Darum will ich dich zur Wüste machen und ihre Einwohner, daß man sie anpfeifen soll; und ihr sollt meines Volkes Schmach tragen."

Wie wir Adelung entnehmen können, wurde das Wort aber auch noch anders verwendet: "Im Hochdeutschen ist auspfeifen in diesem Verstande gewöhnlicher. Ehedem wurde es auch im guten Verstande gebraucht, für mit Pfeifen und Posaunen bewillkommen"
QQuellenhinweis:
Johann Christoph Adelung: Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart, 1793-1801, anpfeifen
.

Im nicht-umgangssprachlichen Sinn kann man im Sport auch ein Spiel oder einen Spielabschnitt "anpfeifen" (= durch einen Pfiff eröffnen) 

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
3Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
sich einen ansaufen sich betrinken  "Alkohol gab's, nicht mal teuer, und man konnte sich gut einen ansaufen"; "Für dieses Geld kann ich mir am Wochenende einen Rausch ansaufen"; "Säuft sie sich einen an, wenn sie Frust hat?"; "Geile Tussi in kurzem Rock, Stöckelschuhe, amüsiert sich prächtig, säuft sich dezent einen Rausch an" umgangssprachlich, salopp; In der Bedeutung "trinken, schlürfen" hatte das Wort "saufen" bis zum Mittelalter keinen abwertenden oder derben Nebensinn, doch bereits bei Luther ist es ein durchaus starker Ausdruck
QQuellenhinweis:
Grimm []
. Später gewann es einen negativen Beigeschmack und wurde eher in den drei Bedeutungen "(Tiere) trinken", "auf unanständige Weise trinken" und "Alkohol trinken" verwendet. In einem Wörterbuch von 1793-1801 wird das so formuliert: "... die lasterhafte Fertigkeit haben, mehr zu trinken, als die Natur bedarf, und als der Verstand ertragen kann"
QQuellenhinweis:
Adelung
.
Und so verwendet bereits Bartholomäus Ringwald 1585 das Wort "ansaufen" im Sinne von "Alkohol trinken": "Gar mancher ist dann so verruckt / Das, wenn er hat zu viel geschluckt / so geht er naussen vnd sich zwingt / Das all Materi von ihm springt (wohl: er übergibt sich) / die er hat vbrig eingenomm / Und thut darnach fein widerkomm / Setzt sich zu Tisch / säufft wider an / Wie ein beschmutzter nasser Han"
QQuellenhinweis:
Die lauter Warheit, S. 63
 

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Ergebnisseite:    <   1 2 3 4 5 6 7 8 9   >



Redensart des Tages:

unter Strom stehen

mehr ...




Das Redensarten- Quiz in einer leichten und einer schweren Variante