Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15424 Einträge - Heute bereits 2571 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "nicht mehr wissen wo rechts und wo links ist"


2842 Einträge gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 71 bis 80
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
Das kannst du dir sonst wo hinstecken! 
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Das ist wertlos SSynonyme für:
wertlos
!
Das möchte ich nicht haben SSynonyme für:
das möchte ich nicht haben
!
Darauf verzichte ich SSynonyme für:
darauf verzichte ich
!
 
 umgangssprachlich; Ausdruck von grober Ablehnung / Zurückweisung / Verweigerung 
das Land, wo / in dem Milch und Honig fließen 
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
das Paradies; dort, wo man gut leben kann "Auswanderer sind im Schnitt Mitte 30, höher gebildet, verheiratet und kinderlos. Gerade in der Schweiz bieten sich ihnen viele Vorteile. Aber das Land, wo Milch und Honig fließen, ist es deshalb noch nicht"; "Die ohnehin schon günstige Steuerschätzung für dieses Jahr wird wohl noch übertroffen. Das Land, in dem Milch und Honig fließen, heißt Deutschland"; "Paradiese der Wüste - diese schillernde Bezeichnung für die Oasen klingt außerordentlich verlockend und verheißungsvoll, ist aber mehr als irreführend. Denn anders als im Garten Eden oder im Land, wo Milch und Honig fließen, beruht die biologische Vielfalt und der relative Reichtum der Oasen auf der intensiven Arbeit der Oasenbauern"; "Auf den ersten Blick sieht es so aus, als ob in den USA 'Milch und Honig' fließen und alle Erfolgsgeschichten in den USA passieren. Auf den zweiten Blick wird deutlich, dass der Mut zum Risiko auch deutlich größer ist, und Scheitern nicht so sanktioniert wird wie in Europa"; "Nach den Worten von Innenministerin Theresa May geht es darum, den Migranten einen Irrglauben auszutreiben. 'Unsere Straßen sind nicht mit Gold gepflastert', schrieb May zusammen mit ihrem französischen Kollegen Bernard Cazeneuve im 'Sunday Telegraph'. Mays Staatssekretär erklärte dazu ergänzend, man wolle den Flüchtlingen beibringen, dass Großbritannien 'kein Land ist, in dem Milch und Honig fließen'" Der Begriff kommt in der Bibel sehr häufig vor
QQuellenhinweis:
z. B. 2. Mose 3,8; 3,17; 33,3; 20,24; 13,27; 4. Mose 14,8; 16,13/14; 5. Mose 26,9; 26,15; 27,3; Jer 11,5; 32,22
, vor allem in den Büchern Mose, die von den Israeliten, den Angehörigen der Zlf Stämme Israels, erzählen. Dort wird das "Gelobte Land" Kanaan (zwischen dem heutigen Ugarit in Nordsyrien und der Grenze Ägyptens) als das Land, wo Milch und Honig fließen, bezeichnet. Die Israeliten leben in Ägypten weitgehend rechtlos. Da erscheint Mose Gott, der ihn aufträgt, die Israeliten aus Ägypten herauszuführen: "Und ich bin herniedergefahren, dass ich sie errette aus der Ägypter Hand und sie herausführe aus diesem Lande in ein gutes und weites Land, in ein Land, darin Milch und Honig fließt, in das Gebiet der Kanaaniter, Hetiter, Amoriter, Perisiter, Hiwiter und Jebusiter." Nach Auszug der Israeliten aus Ägypten und dem Zug durch die Wüste nehmen sie das Land ein und vertreiben ihre Einwohner. Die Beschreibung "Milch und Honig" ist dabei womöglich durchaus rtlich zu verstehen: So haben Archäologen herausgefunden, dass es in Israel bereits im 10. Jahrhundert v. Chr. Bienenhäuser gab 
Ich kann nicht mehr papp sagen! 
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Ich bin total satt SSynonyme für:
satt
!
Ich habe zu viel gegessen! 
 umgangssprachlich; Papp (oder: Pap) ist eine Interjektion, die mit einfacher oder unsinniger Sprache / Sprechweise verbunden wird (Papperlapapp). Ähnlich wie Mama und Papa beruht sie lautlich auf einem großen Kontrast und ist damit Teil der Babysprache. Auch Papp und Pampe (Brei) haben hier wohl eine Wurzel. Die für die Realisierung des Lautes "a" notwendige Öffnung der Lippen ist bei vollem Mund nicht möglich. Die Redensart bezieht sich auf diesen Tatbestand. Siehe auch "Papperlapapp!
es nicht mehr lange machen 
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
6Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
bald sterben SSynonyme für:
bald sterben
;
bald kaputtgehen; bald kündigen 
"Der alte Root-Server macht es nicht mehr lange. Was tun? Einen neuen Server buchen?"; "Mein Auto macht es nicht mehr lange, ich muss mir demnächst ein neues kaufen"; "Merkel macht es nicht mehr lange!"; "Patricia sagt, Andre ist krank, er macht es nicht mehr lange"; "Neben ihm liegt einer, der stöhnt und stöhnt, als ob er es nicht mehr lange macht" umgangssprachlich; Unangenehme Themen wie Tod und Sterben werden oft tabuisiert. Es liegt hier eine typische Verhüllung vor, in der der eigentliche Sachverhalt nicht genannt wird. Die Verallgemeinerung zu "es machen" für "leben, dabei sein, funktionieren" kann allerdings auch der rationalen Verkürzung geschuldet sein.

Wir finden den Ausdruck in der Bedeutung "nicht mehr lange leben" bereits im Jahr 1572 in einer historischen Beschreibung der letzten Worte von König Rudolf von Rheinfelden (1080): "Aber nu fahre ich aus dieser Welt dahin (...) ich werde es hie nicht lange machen"
QQuellenhinweis:
Cyriacus Spangenberg: Mansfeldische Chronica. Der erste Theil ... , 1572, Cap. 202 König Rudolph erschlagen (GB-Scan S. 452)
 
Da wo ich schon hingeschissen habe, musst du erstmal hinriechen 
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Ich habe mehr Erfahrungen als du; Du hast keine Ahnung davon; Werde du erstmal so alt wie ich  umgangssprachlich, derb 
nicht mehr der Herr im eigenen Haus sein 
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
nicht mehr derjenige sein, der Zuhause die macht ausübt; verdrängt werden  Siehe auch "der Herr der Lage sein
nicht hin und nicht her reichen / langen 
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
zu wenig SSynonyme für:
wenig
/
nicht ausreichend sein 
"Es gibt zu wenige Steuerfahnder und Betriebsprüfer, das Personal reicht nicht hin und nicht her, und davon profitieren insbesondere Reiche und Selbstständige"; "Der Verdienst reichte nicht hin und nicht her"; "Von vornherein war uns klar, dass die 19000 Mark nicht hin und nicht her reichen würden"  
jemanden / etwas links liegen lassen / liegenlassen 
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 6Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemanden / etwas ignorieren SSynonyme für:
ignorieren
/
vernachlässigen SSynonyme für:
vernachlässigen
/
nicht weiter beachten SSynonyme für:
nicht weiter beachten
;
sich um jemanden / etwas nicht kümmern SSynonyme für:
sich um ... nicht kümmern
 
"Wenn man sich links liegen gelassen fühlt, neigt man dazu, in Traurigkeit zu versinken. Ein gutes Gegenmittel ist, etwas für jemanden zu tun, der Hilfe braucht. Dadurch können sogar neue Freundschaften entstehen"; "Mein Mann lässt mich seit Jahren links liegen. Was kann ich tun?"; "Jeder Fünfte lässt Bioprodukte komplett links liegen"; "Aktie im Fokus: Anleger lassen Innogy und RWE links liegen"; (Computerspiel:) "Allerdings habe ich die Rebellen fürs erste links liegen lassen. Stattdessen konzentrierte ich mich darauf, meine eigene Truppe etwas aufzuwerten"; "Der Nonner Steg und das Nonner Stadion dürfen jetzt nicht links liegen gelassen werden! Wir brauchen eine effektive Lösung, um diese beiden wichtigen Projekte möglichst schnell anzugehen und ein gutes Ergebnis zu erzielen"; "Die Sache, mit der ich mich im Moment beschäftige, gehört zu den Dingen, die von den meisten meiner Kollegen links liegen gelassen werden"; "Nicht zu vergessen, dass nach dem Finale weitere fünfhunderttausend fällig würden. Eine solche Summe links liegen zu lassen, kam fast einer Todsünde gleich" umgangssprachlich; empfohlene Schreibung: liegen lassen;
Nach den Grundsätzen der körperorientierten Grammatik unterliegen Raumlagen und -angaben unterschiedlichen Bewertungen. Dabei spielen bestimmte bevorzugte Körperhaltungen, die Lage der Sinnesorgane und die Reichweite eine große Rolle: Vorne ist positiver bewertet als hinten ("hintenherum"), vertikal positiver als horizontal ("das horizontale Gewerbe") usw.

Besonders ausgeprägt ist die Rechts-links-Metaphorik, die zu äußerst vielfältigen Sprachformen geführt hat. Eine Ursache ist dabei die so genannte "Händigkeit", das heißt, der bevorzugte Gebrauch einer (meist der rechten) Hand bei allen denkbaren Verrichtungen (siehe hierzu auch "zwei rechte Hände haben"). Da Rechtshändigkeit weiter verbreitet ist als Linkshändigkeit, wird rechts sprachlich vorwiegend positiv bewertet, links dagegen negativ. Max-Planck-Forscher fanden heraus, dass Rechtshänder positive Eigenschaften mit der rechten Raumseite verknüpfen und umgekehrt. Machte man Rechtshänder vorübergehend zu "Linkshändern", indem man durch einen klobigen Handschuh die rechte Hand "ungeschickter" machte, so kehrten sich die Bewertungen bereits nach 12 Minuten um: Es stellte sich die die den Linkshändern zugeordnete Tendenz "links ist gut" ein - auch bei nicht auf das Thema bezogenen Aufgaben.

Sergio Benvenuto nennt in diesem Zusammenhang das Krankheitsbild der "einseitigen räumlichen Vernachlässigung" (USN = Unilateral Spatial Neglect)
QQuellenhinweis:
in: lettre international, 122, 2016, S. 122 ff.
- die oft unbewusste Nichtbeachtung der einen (meist: linken) gegenüber der anderen (meist: rechten) Seite und führt interessante Beispiele aus der neurologischen Medizin an. Bei bestimmten Verletzungen des Gehirns kann es dazu kommen, dass man den einen Teil des Gesichtsfeldes erkennt (fast immer den rechten) und den anderen dagegen nicht - und das, ohne völlig blind gegenüber der vernachlässigten Seite zu sein, sondern sie unbewusst zu ignorieren. Eine 60-jährige, gebildete Frau z. B. erlitt einen massiven Schlaganfall und wurde dadurch "nachlässig": Sie bemalte nur die rechte Seite ihrer Lippen mit Lippenstift. Die Frau, die sich dessen bewusst war, hatte einen Trick, um rechts liegende Dinge "wiederzufinden": Wenn sie einen Kuchen aß, dann nur den rechten Teil. Anschließend drehte sie sich auf einem Drehstuhl um fast 360 Grad nach rechts und "entdeckte" nun den verbliebenen linken Teil und aß davon die rechte Hälfte - um sich anschließend erneut zu drehen usw. Beim USN wird die linke Seite bei einer Verletzung der rechten Seite des Großhirns vernachlässigt - dagegen führen Verletzungen der linken Seite zu keinem "Neglect" der rechten Seite, weil die rechte Seite in der Lage ist, Funktionsverluste der linken Hemisphäre zu kompensieren. Umgekehrt gilt das nicht.

Obwohl wir also rational rechts und links als gleichwertig betrachten, gibt es einen großen emotionalen Unterschied, der demnach neurologische Ursachen hätte (und keine archaisch-kulturellen, wie lange angenommen wurde), was sich in Bräuchen, im Aberglauben und auch sprachlich niedergeschlagen hat. So gibt es in vielen Sprachen eine Lautähnlichkeit der Bedeutungen "rechts" und "richtig, redlich".

Im Deutschen gehen die rter "das Recht" (siehe hierzu auch "Recht haben", "im Recht sein") und das Adjektiv "recht" (im Sinne von "richtig", siehe hierzu "recht haben") auf das mittelhochdeutsche "reht" zurück - "rechts" ist der erstarrte Genitiv Singular davon. Hierher gehören auch die verwandten rter "richten" und "richtig", sowie zahlreiche weitere Ableitungen, wie z. B. "aufrecht", "aufrichtig", "rechtschaffen", "gerecht" (siehe hierzu "einer Sache gerecht werden") usw.

Umgekehrt findet sich die negative Bewertung der linken Seite in den Redensarten "mit dem linken Fuß zuerst aufgestanden sein" und "etwas links liegen lassen", also vernachlässigen. Hierher gehören auch Ausdrücke wie "linkisch sein" (unbeholfen, ungeschickt), "link sein", "jemanden linken" oder "eine linke Tour".

Benvenuto spricht auch den Aspekt der politischen Ausrichtung an. Dessen Zuordnung zu rechts oder links hat zwar eine bestimmte historische Begebenheit als Ursache (siehe hierzu auch "link sein"). Bedenkt man jedoch, dass sich die politische Linke als Interessenvertreter der Armen, Schwachen und Ausgegrenzten definiert - und bedenkt man weiterhin, dass Armut gerne ausgeblendet und vernachlässigt wird, so ergibt sich auch hier eine interessante Parallele. Zum Beispiel gibt es ja auch den Spruch "Die im Dunkeln sieht man nicht". Die Rechte dagegen wird oft mit Macht assoziiert - mit den Reichen, Erfolgreichen, der Polizei usw., was sie als Identifikationsobjekt attraktiv macht. Der Linke kommt also die Aufgabe zu, den Vernachlässigten zur Aufmerksamkeit zu verhelfen: "Es ist, als versuche die Linke, ein angeborenes neurologisches Ungleichgewicht gegenüber den Rechten zu kompensieren, indem sie sich selbst als Kur anempfiehlt für diesen - in dem Fall politischen - 'Neglect' des schwächsten Teils der Gesellschaft und des Lebens"
QQuellenhinweis:
ebenda, S. 124
.

Die Wortverbindung "links" bzw. "rechts liegen lassen" findet sich zunächst in Weg- und Reisebeschreibungen, d. h. im rtlichen Sinn, wie sie heute noch gebraucht wird: Man lässt einen Ort "rechts liegen" z. B. bedeutet, links am Ort vorbeizufahren, so z. B. 1762 bei Christian Friedrich Hempel: "... da nämlich der Feind den Ort Weidenhayn rechts liegen gelassen, und seinen Marsch durch den Wald genommen..."
QQuellenhinweis:
Helden- Staats- und Lebens Geschichte ..., Bd. 6, S. 366
. Die bildliche Übertragung ist zuerst 1795 bei Wilhelm Tieck zu finden: "Als wenn der Lebenslauf des Weisen und des Thoren sich nicht eben dadurch am meisten unterschiede, daß dieser hin und her schweift, hier die günstige Gelegenheit rechts, dort eine andre links liegen läßt"
QQuellenhinweis:
William Lovell, Bd. 1, S. 218
. Die Festlegung auf die linke Seite fand im 19. Jahrhundert statt. Zu "links" siehe auch "link sein
Ich möchte / will nicht wissen, ... 
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
sagt man, wenn man vermutet, dass etwas eine fragwürdige / unsaubere / besonders ausgeprägte Sache ist "Ich möchte nicht wissen, wie viel das den Steuerzahler wieder gekostet hat" umgangssprachlich 
nicht mehr an den Klapperstorch glauben 
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
nicht mehr daran glauben, dass der Klapperstorch die Babys bringt; im erweiterten Sinne: erfahren sein SSynonyme für:
erfahren sein
;
der Jugend entwachsen sein 
 Früher war es den Eltern unangenehm, mit ihren Kindern über Sexualität zu sprechen. Wenn die Kinder nach der Herkunft der Babys fragten, dann war eine oft gebrauchte Ausrede der Eltern, dass der Klapperstorch die Babys bringen würde. Siehe auch "Der Storch hat sie ins Bein gebissen
Ergebnisseite:    <   3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13   >



Die 5 häufigsten Anfragen von gestern:


Die Redensarten werden laufend aktualisiert. Hier finden Sie die 10 letzten Änderungen ...

Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.