Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15386 Einträge - Heute bereits 846 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "sich verhaspeln"


Einen Eintrag gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 1 bis 1
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
sich verhaspeln sich verwirren / verirren / versprechen ; einen Fehler machen  "Ich suche oft nach Wörtern oder verhaspel mich. Kennt Ihr das? Wie kriege ich das in den Griff?"; "Beim Sprechen verhaspele ich mich auch öfter. Ich spreche ziemlich schnell. Meine Gedanken sind schneller als mein Mund"; "Vielleicht machst du dir auch Angst, dass du während des Vortrags stottern, dich verhaspeln oder rot werden könntest"; "Bewerbungstraining online: Nur nicht verhaspeln"; "Sein Markenzeichen: verhaspelte Sätze. Seine Spezialität: Politikerparodien"; "Nicht nur einmal verhaspelte sich der Bayern-Stürmer und stolperte beinahe über seine eigenen Beine, während ihm andererseits vor dem gegnerischen Tor teils grandiose Pässe zu seinen Mitspielern gelangen, die wiederum leider nicht in der Lage waren, den Ball einzulochen"; "Um keinen Fehler zu machen, las er sie von einem Zettel ab - verhaspelte sich aber dennoch mehrfach" umgangssprachlich; Die Haspel ist eine Winde, auf der Garn oder Seile aufgewickelt werden. Rutschte früher einer Spinnerin z. B. mit dem Spinnrad der Faden von der Haspel, hatte sie sich "verhaspelt" und musste das Garn mühsam entwirren. Der Begriff ist seit dem 18. Jahrhundert geläufig
QQuellenhinweis:
Küpper []
. Adelung
QQuellenhinweis:
Grammatisch-Kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart, 1793-1801
führt eine andere Deutung an, die allerdings weniger überzeugend erscheint. Sie bezieht sich auf die "Haspe", einem Haken zum Aufhängen von Türen und Fenstern: "verhaspeln: mit Haspen oder kleinen Haken verschließen. Eine Thür verhaspeln. Daher in einigen Gegenden in figürlichem Verstande, sich in etwas verhaspeln, verwickeln" 

In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
 



Do you know a corresponding expression in English? Join us now and make your entry!

Mehr Infos



Jetzt gibt es das Galgenmännchen-Spiel auch als Android-App


Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.