Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache
Bisher 15484 Einträge - Heute bereits 32626 Anfragen
 
Suchbegriff:       Hilfe 

Eingabe deutscher Sonderzeichen: ä oder ae, ö o. oe, ü o. ue, ß o. ss
Suchbedingung:   
nach Relevanz
(empfohlen)
eines der Wörter alle Wörter genauer Text
      nur ganze Wörter suchen
      Groß-/Kleinschreibung beachten
Suchen in Spalte:
Redensart
     Varianten
         einbeziehen
Bedeutung Beispiele Ergänzungen

Suchergebnis für "ueber etwas redet keiner mehr"


493 Einträge gefundenAuf Tippfehler prüfen und neu suchen

Einträge 1 bis 10
REDENSART BEDEUTUNG BEISPIELE ERGÄNZUNGEN
über etwas ist Gras gewachsen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
eine unangenehme Sache ist vergessen; über etwas redet keiner mehr"Nach einigen Jahren war über die Affäre Gras gewachsen"; "Über den Fall Stenger ist allmählich glücklicherweise etwas Gras gewachsen"; "So ist über Ereignisse Gras gewachsen, die damals nicht nur die rebellierende Jugend auf die Straßen brachten. Das gilt für den Vietnamkrieg wie für die Rebellion in Attica oder die Invasion Grenadas"; "Über die Sache wird schnell Gras wachsen"Die Redensart beruht auf der Vorstellung, dass über begrabenen Dingen nach einiger Zeit Gras zu wachsen pflegt. Sie entstammt im konkreten Sinn sowohl der Landwirtschaft als auch dem Bereich der Totenruhe im Grab. Für die Landwirtschaft gibt es aus der Zeit um 1600 den Rat, beim Roden eines Waldstücks die größten Baumstümpfe nicht mühsam zu entfernen, sondern sie der Verrottung preiszugeben, indem man Gras darüber wachsen lässt. Ein ungepflegtes Grab kennzeichnet andererseits, dass der Tote der Vergessenheit anheimgefallen ist 
ein Klatschmaul
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 3Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemand, der viel tratscht SSynonyme für:
der viel tratscht
;
jemand, der viel redet SSynonyme für:
der viel redet
;
ein geschwätziger Mensch SSynonyme für:
ein geschwätziger Mensch
;
jemand, der über andere in deren Abwesenheit redet SSynonyme für:
der über andere in deren Abwesenheit redet
"Na ja, ein rechtes Klatschmaul scheint sie ja zu sein, Ihre Frau!"; "Weil sie selbst ihre Figur ernst nimmt, wirkt sie durch und durch authentisch und hält so manch einem Klatschmaul den Spiegel vor"; "Der Müller ist ein altes Klatschmaul!"; "Levi hatte mich offensichtlich auf die Bitte des Mannes hin um äußerste Diskretion gebeten. Als ob ich wer weiß was für ein Klatschmaul wäre!"; "Als Klatschmaul dazustehen, ist ja bereits unangenehm, aber indiskret zu sein ist noch viel schlimmer"; "Wir wurden Kaffee-Kumpel, saßen an den Turnieren zusammen, debattierten über die Feinheiten des Spiels und den Klatsch und Tratsch aus der Tennis-Szene. 'Was gibt's Neues, Mister Klatschmaul?', fragt er meist und wir schwatzen drauflos"umgangssprachlich, meist abwertend; Das Verb "klatschen" wird schon seit dem 17. Jahrhundert in der Bedeutung "schwatzen" verwendet. Nicht viel älter ist das "Klatschmaul", das bereits 1683 im Titel einer Schwanksammlung
QQuellenhinweis:
Jaques Gervaise Ecuienne: Das politische Klatschmaul: Das ist: Allerhand kurtzweilige Schwänke ... , 1683
zu finden ist.

Schön zu lesen sind auch die Beschreibungen im "Unterhaltungsblatt des Vorwärts", das 1902 dem Klatschmaul eine eigene kleine Kolumne widmet. So "setzt sich das Klatschmaul an seinen Posten und beobachtet. Und es konstatiert, daß Fräulein B. zwölf Mal in der Gesellschaft desselben jungen Mannes die Terrasse durchmißt. Hehe! ... Daß Frau D., deren Ehemann immer nur Sonnabendsabends kommt, den übrigen Teil der Woche mit Herrn X. flirtet. Hm hm! ... Daß Herr G. alle Tage allein im Automobil fortfährt, und zwar genau zu der Stunde, wo Frau G. allein spazieren geht. Haha! ... Daß Frau B. und Herr D. immer zur selben Stunde baden und sich abends immer wie zufällig auf derselben Bank des Kasino wiederfinden. Hoho! ...Das Klatschmaul konstatiert alle diese Dinge ..."
QQuellenhinweis:
Unterhaltungsblatt des Vorwärts, 22.08.1902, Nr. 163, Jg. 19, Beilage zum Vorwärts Nr. 195 (1902), S. 652, Sp. 1
.

Zu "Klatsch" siehe auch "Klatsch und Tratsch", "einen an der Klatsche haben"; zu "Maul" siehe "die Klappe / den Mund / das Maul / den Rand / den Rachen aufreißen", "von etwas / jemandem die Nase / Schnauze (gestrichen) voll haben
ein (altes) Tratschmaul
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 3Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemand, der viel tratscht SSynonyme für:
der viel tratscht
;
jemand, der viel redet SSynonyme für:
der viel redet
;
ein geschwätziger Mensch SSynonyme für:
ein geschwätziger Mensch
;
jemand, der über andere in deren Abwesenheit redet SSynonyme für:
der über andere in deren Abwesenheit redet
"Das sind Tratschmäuler, erbärmliche!"; "In Kittelschürze und mit Kopftuch glänzte Heidi Kabel in einer Paraderolle als intrigantes Tratschmaul"; "Meine Chefin, Tratschmaul hoch 3, erzählt es natürlich auch wieder weiter! Jetzt weiß es die ganze Firma"; "Nicht nur, dass er kaum Sachkenntnis von einem respektvollen Auftritt hatte, er war ebenso noch das peinlichste Tratschmaul!"; "Die Vorsitzende Maria Michels begrüßte ihre rund 200 Gäste und stieg später auch selbst als Tratschmaul mit ihrer Partnerin Elfi Kubiak in die Bütt"; "Polizei, Justiz und sogar der Inlandsgeheimdienst sollen mobilisiert worden sein, um das Tratschmaul ausfindig zu machen"umgangssprachlich, meist abwertend; Das Wort ist in einer Variante schon 1642 schriftlich belegt: "Darumb / als Careo, der ein groß Dretschmaul war / von ihm (Plutarch, Anm.) begehrt / in der Redekunst unterwiesen zu werden / fordert er von ihm doppelten Lohn / den ersten / daß er lerne reden / den andern / daß er lerne stillschweigen"
QQuellenhinweis:
Conrad Dieterich: Ecclesiastes: d.i. der Prediger Salomo in unterschiedenen Predigten erklärt ..., S. 696
.

In der heutigen Form "Tratschmaul" wurde das Wort jedoch erst in der Mitte des 19. Jahrhunderts geläufig
QQuellenhinweis:
z. B. Wiener Bazar. Ein wöchentliches Beiblatt zur Zeitschrift "Der Humorist", No. 41, 1845, S. 161, Sp. 1; Das Schweigen des Fürsten Kaunitz, in: Wiener Neuigkeitsblatt“ 1855, Nr. 294; Bruno Schön: Humoristische Pillen gegen üble Laune, Melancholie und dergleichen Grillen, 3. Bd., Wien 1858, S. 22; Geschichten-Buch Des Hans Jorgel / Jörgel, 2. Bd., Wien 1865, S. 56
. Die ersten Belege legen nahe, dass es in Österreich entstanden ist.

Zu "Tratsch" siehe auch "Klatsch und Tratsch"; zu "Maul" siehe "die Klappe / den Mund / das Maul / den Rand / den Rachen aufreißen", "von etwas / jemandem die Nase / Schnauze (gestrichen) voll haben
ein Lästermaul
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
jemand, der abfällig über andere redet; jemand, der Übles über Abwesende erzählt"Welches Lästermaul hat dir das denn gesagt?"; "Üble Nachrede ist das Hauptgeschäft des Lästermauls"; "Der hat so ein vorlautes Lästermaul, ich habe nichts mit dem zu tun!"; "Sie ist nichts als ein Lästermaul. Warum verbringen Sie Zeit mit ihr?"; "Am liebsten wäre sie aus der Toilette gestürmt und hätte die Lästermäuler zur Rede gestellt, aber da hatten die drei bereits das Thema gewechselt"; " Was das Lästermaul jedoch kann, ist Fremde von der Haarspitze bis zur Fußsohle zu analysieren"; "Wenn auch der Wahrheitsgehalt dieser von dem Lästermaul verbreiteten Informationen bei Null liegt – der Unterhaltungswert ist einfach fantastisch"; "Tabus kennt der 42-jährige Luzerner, der in München geboren wurde, kaum. Kein Thema, über das sich das Lästermaul nicht gern auslassen mag"umgangssprachlich, abwertend;

Das Verb "lästern" ist sprachgeschichtlich zu "Laster" entstanden und hatte früher zum Teil eine schärfere Bedeutung als heute. So wurde es nicht nur in den Bedeutungen "tadeln, einen Fehler angeben" (neutral), sondern auch "schänden", ja sogar "tätlich angreifen, vergewaltigen" verwendet
QQuellenhinweis:
vergleiche Grimm [], lästern; Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): lästern u. a.
. Insbesondere wurde es jedoch im Sinne "beschimpfen, schmähen, übel nachreden" (oft auch bezogen auf die Religion: Gott lästern) verwendet, worauf die Bedeutung heute eingeengt ist.

Das Lästermaul ist also der Mund, der Ehrenrühriges über andere sagt, wird jedoch meist auf die ganze Person bezogen. Wir finden es bereits in der "Väterlichen Mahnung" der Lutherbibel von 1545: "Thu von dir den verkereten Mund / vnd las das Lestermaul ferne von dir sein"
QQuellenhinweis:
Sprüche 4,24
.

Die Nebenbedeutung ist in der Regel abwertend, gelegentlich wird es aber auch eher ironisch auf Kabarettisten und Comedians angewendet (letztes Beispiel).

Zu "Maul" siehe auch "die Klappe / den Mund / das Maul / den Rand / den Rachen aufreißen", "von etwas / jemandem die Nase / Schnauze (gestrichen) voll haben
Wenn der einmal stirbt, muss man sein Mundwerk extra totschlagen
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
sagt man über jemanden, der sehr viel redetumgangssprachlich, salopp 
eine Klatschbase / Klatschtante; ein Klatschweib
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
böswillige Schwätzerin; Frau, die abfällig über andere Menschen redetumgangssprachlich, abwertend; siehe auch "Klatsch und Tratsch
Daher der Name Bratkartoffel!
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
sagt man über etwas, das sich von alleine erklärt; Ausspruch, wenn etwas keiner weiteren Erklärung bedarfumgangssprachlich 
Reden ist Silber, Schweigen ist Gold
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
6Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Schweigen ist mehr wert als Reden; Auf einen verschwiegenen Menschen ist mehr Verlass als auf jemanden, der viel redet; Manchmal ist es besser, nichts zu sagen"Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Diese banale Lebensweisheit haben sich Darmkranke aus Scham viel zu lange zu eigen gemacht"; "Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Nicht immer ist diese Alltagsweisheit richtig. Wer nicht auf den Mund gefallen ist, hat gute Karriere-Chancen"; "'Reden ist Silber, Schweigen ist Gold!' Das stimmt nur allzu oft! Häufig ist es viel sinnvoller, den Mund zu halten, als immer alles, was gesagt werden könnte, auch wirklich zu sagen"; 'Reden ist Silber, Schweigen ist Gold', sagt der Volksmund. Nur wann Silber und wann Gold angesagt ist, verrät er uns nicht"; "Die Floskel: 'Reden ist Silber, Schweigen ist Gold,' hat sich längst abgenutzt, denn Schweigen hat nur im Sprachspiel des Redens Sinn. Schweige, so viel du kannst, aber rede, so viel du musst"; "Zuvor in den Medien hoch gelobt, tauchten bald die ersten Negativschlagzeilen über Strato auf. Ein PR-Gau, denn für den Strato-Vorstand galt während der Krise: 'Reden ist Silber, Schweigen ist Gold.' Wer in der Krise schweigt oder nur das zugibt, was sich nicht leugnen lässt, wird unglaubwürdig und gibt die Informationsführerschaft ab: Anstelle des Unternehmens kommentieren selbst ernannte 'Experten' die Ereignisse"Sprichwort; Die Herkunft des Sprichwortes ist nicht restlos geklärt, vermutet wird der Ursprung im arabischen Raum
QQuellenhinweis:
Wander [], Röhrich []
. Der Gedanke, dass Schweigen besser sei als Reden, ist sehr alt und findet sich schon in den großen Religionen. So heißt es im Koran: "Und wandle gemessenen Schritts und dämpfe deine Stimme; denn wahrlich, die widerwärtigste der Stimmen ist der Eselsschrei"
QQuellenhinweis:
31:19
. Im Babylonischen Talmud
QQuellenhinweis:
Megilla, 18a
heißt es: "Wenn ein Wort einen Sela kostet, so ist Schweigen deren zwei wert." Und in der Bibel steht: "Darum, liebe Brüder, ein jeglicher Mensch sei schnell, zu hören, langsam aber, zu reden, und langsam zum Zorn"
QQuellenhinweis:
Jakobus 1,19
. Hier findet sich auch die metaphorische Verbindung von Reden und dem Edelmetall Silber: "Des Gerechten Zunge ist köstliches Silber; aber der Gottlosen Herz ist wie nichts"
QQuellenhinweis:
Sprüche 10,20
und "Die Rede des HERRN ist lauter wie durchläutert Silber im irdenen Tiegel, bewähret siebenmal"
QQuellenhinweis:
Psalm 12,7
.

In lateinischer Form taucht das Sprichwort im 16. Jahrhundert auf und Johann Gottfried Herder übersetzt es 1792 ins Deutsche: "Lerne schweigen, o Freund. Dem Silber gleichet die Rede, aber zu rechter Zeit Schweigen ist lauteres Gold"
QQuellenhinweis:
"Das Schweigen" aus: Zerstreute Blätter, Vierte Sammlung, Erstes Buch, vergleiche Röhrich []
.

Dass dieses Sprichwort nicht immer richtig ist, liegt auf der Hand: Schließlich kommt es auf die Situation an, ob es besser ist zu schweigen oder zu sprechen - und auf den Inhalt dessen, was man sagt. Für Herbert Jhering gar legitimiert das Sprichwort politische Tatenlosigkeit und geistige Genügsamkeit und steht damit im Gegensatz zum Ideal demokratischer Teilhabe: "Das kann Takt bedeuten und menschliche Noblesse, das bedeutet aber auch servile Ergebenheit, Mundhalten, Strammstehen, sich alles gefallen lassen"
QQuellenhinweis:
Der Kampf ums Theater und andere Streitschriften 1918 bis 1933
 
eine Tratschtante
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab) 4Häufigkeit:
1 = sehr selten
...
7 = sehr häufig
8 = regional begrenzt
9 = veraltet

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
Frau, die viel tratscht / , die über andere in deren Abwesenheit redet; ein geschwätziger Mensch SSynonyme für:
ein geschwätziger Mensch
"Lebt Ihr in einen ruhigen Haus oder habt Ihr Tratschtanten?"; "Die Tratschtante möchte am liebsten immer im Mittelpunkt stehen und sucht nach Anerkennung, daher werden auch manchmal nur Gerüchte und Halbwahrheiten zum Besten gegeben – Hauptsache, man hat etwas Interessantes zu berichten und alle hören einem zu"; "Männer haben Angst vor Tratschtanten"; "Stella war dafür berüchtigt, dass sie eine kleine Tratschtante war und ich wollte lieber gar nicht wissen, was sie alles schon von mir erzählt hatte"; "Frau Kunze war eine Tratschtante, die uns zu unserem Vergnügen alle Ereignisse des Städtchens erzählte"; "Die Promi-Tratschtante gab gegenüber 'Promiflash' an, dass er mit einer Vielzahl an Verehrern rechne"; "Dazu ist er eine große Tratschtante, die Mist über mich erzählt!"umgangssprachlich, oft abwertend; Der Ausdruck wird meist auf Frauen oder Mädchen, gelegentlich auch auf Männer bezogen und ist seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts nachweisbar
QQuellenhinweis:
Neues Wiener Tagblatt, Nr. 199, 23.07.1872, S. 3, Sp. 3
.

Zur Herkunft von "Tratsch" siehe "Klatsch und Tratsch"; vergleiche auch "ein (altes) Tratschmaul
jemanden in der Zange haben
In externen Wörterbüchern suchen (neuer Tab):
DD: Dean Dictionaries - Spanisch
LEO: LEO Deutsch - EnglischLEO Deutsch - FranzösischLEO Deutsch - SpanischLEO Deutsch - ItalienischLEO Deutsch - Chinesisch
PONS: PONS Deutsch - EnglischPONS Deutsch - FranzösischPONS Deutsch - SpanischPONS Deutsch - ItalienischPONS Deutsch - GriechischPONS Deutsch - PolnischPONS Deutsch - PortugiesischPONS Deutsch - RussischPONS Deutsch - SlowenischPONS Deutsch - Türkisch
dict.cc: dict.cc Deutsch - Englischdict.cc Deutsch - Französischdict.cc Deutsch - Spanischdict.cc Deutsch - Italienischdict.cc Deutsch - Griechischdict.cc Deutsch - Polnischdict.cc Deutsch - Portugiesischdict.cc Deutsch - Russischdict.cc Deutsch - Niederländischdict.cc Deutsch - Türkisch
linguee.de: linguee.de Deutsch - Englischlinguee.de Deutsch - Französischlinguee.de Deutsch - Spanischlinguee.de Deutsch - Italienischlinguee.de Deutsch - Griechischlinguee.de Deutsch - Polnischlinguee.de Deutsch - Portugiesischlinguee.de Deutsch - Niederländisch
SAbrufstatistik
(neuer Tab)
L Visualisierung eingehender und ausgehender Links (2 Ebenen, neuer Tab)

ÄFür diesen Eintrag einen Änderungsvorschlag machen
(neuer Tab)
ÜFür diesen Eintrag ein Synonym, Antonym oder eine Übersetzung eintragen
(Mitglieder, neuer Tab)

Nur möglich nur für angemeldete Mitglieder.
Jetzt anmelden ("Gast" oben rechts oder auf Anmeldeseite) und weitere Vorteile nutzen!
1. Gewalt über jemanden haben; Kontrolle / Macht über jemanden haben SSynonyme für:
Macht
;
jemanden zu etwas zwingen können
2. jemanden so festhalten, dass dieser sich nicht mehr bewegen kann
1. "Und wissen Sie, wieso das so nicht stimmt? Weil man die Menschen gerne unter Kontrolle hat. Und was geschieht, wenn jemand kein Geld hat und stattdessen einen Haufen Schulden - genau: Man hat ihn in der Zange"
2. "Plötzlich hat sie ihn in der Zange, ihr Arm ist an seine Gurgel gepresst, so fest, dass er kaum atmen kann"
umgangssprachlich, 1. selten (eher: "jemanden in der Hand haben"); siehe auch "jemanden in die Zange nehmen
Ergebnisseite:    1 2 3 4 5 6   >



Die 5 häufigsten Anfragen von gestern:


Redensarten, die aus der Bibel stammen.

Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.