Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache

synonyme Redensarten und umgangssprachliche Ausdrücke * für  
(etwas / jemanden)    ignorieren    


synonyme Redensarten

Bedeutungen dieser Redensarten

ignorieren ablehnen zurückweisen nicht beachten übersehen ohne das Einverständnis einer wichtigen Person handeln seines Amtes entheben entlassen verlassen übergehen abweisend abblitzen lassen vernachlässigen nicht weiter beachten sich um etwas / jemanden nicht kümmern nicht bemerken den Kontakt vermeiden auf etwas aus Stolz verzichten verzichten Ablehnung Verachtung nicht hören wollen auf jemandes Äußerungen nicht eingehen nicht reagieren auflaufen lassen die Unterstützung verweigern zum Scheitern bringen die Hilfe verweigern unnachgiebig durch Nichtstun schaden sich nicht darum kümmern mit jemandem / etwas nichts zu tun haben wollen nicht die Absicht haben, etwas zu verwenden nichts vorhaben sich unbeeindruckt zeigen den Rücken zukehren einen wichtigen Aspekt übersehen einen bestimmten Teil eines Sachverhaltes nicht wahrnehmen wollen einen bestimmten Teil eines Sachverhaltes nicht wahrnehmen

Redensarten mit diesen Bedeutungen




* beta-Version! Diese Seite wurde automatisch erstellt kann unter Umständen Fehler enthalten. Wenn sie glauben, einen entdeckt zu haben, dann zögern Sie nicht, mir eine Mail zu schreiben


Sprichwort des Tages:

Wer einen Sumpf trockenlegen will, darf nicht die Frösche fragen; Wer einen Teich austrocknen will, sollte nicht die Frösche fragen

mehr ...




Das bekannte Galgenmännchen- Spiel zum Erraten von Redensarten

Sie benutzen einen AdBlocker.
Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen für diese Seite deaktivieren.