Wörterbuch für
- Redensarten
- Redewendungen
- idiomatische Ausdrücke
- Sprichwörter
- Umgangssprache


Register der Bedeutungen für synonyme Redensarten
 
0-9    A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z   

Im Register sind die deutschen Umlaute (ä,ö,ü,ß) durch internationale Zeichen ersetzt (ae,oe,ue,ss).
Um die entsprechenden Redensarten zu erhalten, klicken Sie auf den Begriff



H

Ha    Hb    Hc    Hd    He    Hf    Hg    Hh    Hi    Hj    Hk    Hl    Hm    Hn    Ho    Hp    Hq    Hr    Hs    Ht    Hu    Hv    Hw    Hx    Hy    Hz   

Ha
haargenau
ein habgieriger Mensch
(einer Sache / jemandem) habhaft (werden)
haesslich (sein)
haeufig vorkommen
haeufig (sein)
haeuslich (sein)
(fuer jemanden) haften
Halt
Halt den Mund
Wache halten
(etwas) versprechen, das man eventuell nicht halten kann
(fuer etwas) sich Besseres halten
(etwas) geheim halten
aus erster Hand
(jemandem) etwas aus der Hand nehmen
schnell und unueberlegt handeln
richtig handeln
gegen das eigene Interesse handeln
nach eigenem Ermessen handeln duerfen
anders handeln, um sich aus einer schwierigen Lage zu befreien
zielfuehrend handeln
selbstaendig handeln
handgreiflich (werden)
planlos hantieren
hantieren
Harmonie heucheln
harmonisch zueinander passen
hart arbeiten
hart durchgreifen
(jemandem) hart zusetzen
sich abgebrueht und hart geben, aber im Grunde gutmuetig (sein)
hart (sein)
hartherzig (sein)
hartnaeckig (sein)
Haschisch rauchen
da hast du einen Fehler gemacht
das hast du gut gemacht
Hast du verstanden
hau ab
die Hauptsache
selten das Haus verlassen
nicht zu Hause (sein)
hausieren


He
hecheln
hechten
heftig
Hehlerware
(jemandem) in einer heiklen Situation helfen
ein heikles Thema ansprechen
heimisch (werden)
heimlich Vorkehrungen zum eigenen Vorteil treffen
heimlich
heimlich gucken
heimlich verschwinden
heimliche Absprachen
heimliche Absprachen treffen
(jemanden) heiraten
einer Frau einen Heiratsantrag machen
heiser (sein)
es herrscht Hektik
(jemandem) helfen
sich zu helfen wissen
(jemandem) in einer heiklen Situation helfen
(jemandem) helfen, eine Schwaeche zu ueberwinden
(jemandem) nicht helfen
sich selbst helfen
ein Helfer
ohne Hemmungen sprechen
von ueberall her
es geht hoch her
herablassend
(etwas / jemanden) herabsetzen
(jemand) laesst die aufgestaute Wut heraus
(etwas) herausfinden
ueber jemanden etwas herausfinden
(jemanden) herausfordern
die Herausforderung annehmen
herausgeputzt
seinen Aerger nicht herauslassen
herausragend (sein)
(etwas) Herausragendes
herbeieilen
hereinfallen
(jemanden) hereinlegen
versuchen, jemanden hereinzulegen
ueber jemanden / etwas herfallen
(etwas) hergeben
ausweichend-scherzhafte Antwort auf die Frage des Kindes nach der eigenen Herkunft
heroinsuechtig (sein)
sich der herrschenden Meinung anschliessen
es herrscht Zugluft
es herrscht Aufregung
es herrscht ein Durcheinander
es herrscht viel Betrieb
es herrscht reges Treiben
es herrscht staendiges Kommen und Gehen
es herrscht Hektik
es herrscht Streit
es herrscht gute Stimmung
es herrscht Betriebsamkeit
eine Verbindung herstellen
herumgammeln
herumhaengen
herumprobieren
um jemanden herumschleichen
sich herumsprechen
sich an einem Ort herumtreiben
sich herumtreiben
herumtroedeln
heruntergekommen (sein)
herunterkommen
aus einer Schwierigkeit wieder ohne Schaden hervorgehen
(etwas) hervorheben
hervorragend (sein)
Ueberdruss hervorrufen
Ablehnung hervorrufen
Mitleid hervorrufen
Mitgefuehl hervorrufen
(bei jemandem) Wut hervorrufen
(bei jemandem) Zorn hervorrufen
hervorstechen
hervortreten
sagt man, um die Unwaegbarkeit einer Wenn-dann-Bedingung hervorzuheben
herzlich lachen
herzlos (sein)
Freundlichkeit heucheln
Harmonie heucheln
ein Heuchler


Hi
(jemandem) in einer Notsituation keine Hilfe leisten
(jemandem) die Hilfe verweigern
um Hilfe rufen
mit Hilfe eines Tricks
hilflos (sein)
hilfsbereit (sein)
wenn nichts anderes mehr hilft
hinausgeworfen (werden)
(jemanden) hinauswerfen
(fuer etwas / fuer jemanden) Hindernisse beseitigen
hinfallen
mit grosser Hingabe
(etwas) hinkriegen
sich hinlegen
sich hinluemmeln
hinnehmbar (sein)
Nachteile hinnehmen muessen
das muss man hinnehmen
(etwas) hinnehmen
bei naeherem Hinsehen
sich hinsetzen
hinsichtlich
(jemanden) hintergehen
die Hintergruende erkennen
Vorgaenge im Hintergrund steuern
im Hintergrund
im Hintergrund alles ueberschauen und lenken
hinterhaeltig (sein)
einen starken Eindruck hinterlassen
einen schlechten Eindruck hinterlassen
zum Schluss einen guten Eindruck hinterlassen
hinterlistig (sein)
(jemandes) Hintern
ueber einen langen Zeitraum hinweg
ein indirekter, aber deutlicher Hinweis
(jemanden) auf etwas hinweisen
auf ein Uebel hinweisen
tadelnd auf etwas hinweisen
Befehl an den Hund, sich hinzusetzen
eine grosse Hitze


Ho
hoch verschuldet (sein)
ein hoch gewachsener, duenner Mensch
hoch (sein)
es geht hoch her
hochfliegende Plaene (haben)
hochmuetig (sein)
hochnaesig (sein)
hochprozentiger Alkohol
ein Hochstapler
in Hochstimmung (sein)
hoechste Zeit (sein)
hoefliche Bitte
(jemandem) einen Hoeflichkeitsbesuch abstatten
Hoeflichkeitsformel
auf der Hoehe der Zeit (sein)
auf dem Hoehepunkt (sein)
wer sich ueber kleinere Geldbetraege nicht freut oder nicht mit ihnen umzugehen weiss, hat einen hoeheren Betrag nicht verdient
hoer auf damit
Hoere auf mit
(jemandem) genau das sagen, was er gerne hoeren moechte
gut hoeren
(etwas) hoeren
(etwas) nicht hoeren wollen
keine Hoffnung mehr (haben)
Hoffnung schoepfen
die Hoffnung wurde nicht erfuellt
die Hoffnung nicht aufgeben
die Hoffnung aufgeben
eine hohe Rechnung
hohe Kosten verursachen
hohe Chancen besitzen, ausgewaehlt zu (werden)
mit hoher Geschwindigkeit
ein hoher Preis
ein hohes Risiko eingehen
hohle Phrasen
homosexuell (sein)
ein Homosexueller
sich weiblich gebender Homosexueller


Hu
huebsch (sein)
huepfen
human (sein)
humorlos (sein)
Befehl an den Hund, sich hinzusetzen
Hunger (haben)
hungrig (sein)


Sprichwort des Tages:

Papier ist geduldig

mehr ...




Redensarten- Schredder: Redewendungen tüchtig durcheinandergewürfelt.